Trägersubstanzen bei Propolis-Pulver

Diskutiere Trägersubstanzen bei Propolis-Pulver im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich hatte in der Apotheke Propolis-Pulver bestellt (Caelo heisst es) und dachte (weil ich es auch gesagt hatte), es wäre 100% Propolis...

  1. Seriema

    Seriema Die VOGELverrückte

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Ich hatte in der Apotheke Propolis-Pulver bestellt (Caelo heisst es) und dachte (weil ich es auch gesagt hatte), es wäre 100% Propolis (es ist von der Firma Caesar & Loretz).

    Es steht drauf:
    Propolis-Trockenextrakt 96 % (2:1)
    80 % Propolis und 20 % Trägersubstanzen...

    Es steht aber nirgends drauf, was denn das für Trägersubstanzen sind und ich habe auf meine E-Mail noch keine Antwort bekommen.

    Hat da von Euch jemand eine Ahnung?
    Nicht, dass da doch etwas drin ist, was meiner Picca noch mehr schaden könnte...aber eigentlich müsste das ja was Natürliches sein, oder?

    Meine Süße hatte heute wieder so schlimme Beschwerden...ich würde sie wenigstens damit gerne unterstützen...


    LG,
    Seriema
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandraxx, 9. Juli 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Seriema,
    das ist ja dumm, was bist Du für ein Pechvogel. Tut mir leid. Wahrscheinlich ist es auch noch deshalb so teuer....

    Soweit ich weiss, kann eine Trägersubstanz alles mögliche sein, z.B. Milchzucker. Das wäre nicht so grad gesund, ob aber die 4 oder 20 % was ausmachen, weiss ich nicht.

    Vielleicht weiss Luzy oder jemand anderes mehr dazu.

    Ich weiss ja nicht, wo Du hingemailt hast, hier jedenfalls kannst Du die Firma direkt anschreiben oder anrufen: http://www.caelo.de/verlinkungen/kontakt.html

    Vielleicht kannst Du es der Apotheke zurück bringen? (Kulanz, war ja nicht Dein Fehler....)

    Sei lieb gegrüsst,
    Sandra
     
  4. Seriema

    Seriema Die VOGELverrückte

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ...

    Ich habe noch ein paar Propolis-Globulis, die haben als Trägersubstanz normalen Zucker, da werde ich weiter geben, bis ich anderes Pulver habe...
    falls es dann nicht zu spät ist...

    Ich hatte an die Firma direkt gemailt. Gestern abend...wenn morgen früh keine Antwort da ist, rufe ich an.

    Tja, wenn das Propolis-Pulver nun nicht geeignet ist, werde ich es nehmen!



    LG,
    Seriema
     
Thema:

Trägersubstanzen bei Propolis-Pulver

Die Seite wird geladen...

Trägersubstanzen bei Propolis-Pulver - Ähnliche Themen

  1. Propolis für Blaustirnamazone

    Propolis für Blaustirnamazone: Hallo ihr Lieben Unsere Blaustirnamazone bekommt regelmäßig Propolis ins Wasser gemischt. Weil wir so gute Erfahrung damit haben wollten wir...
  2. Propolis

    Propolis: Hi an alle, Im Forum und auch im Internet kann man ja inzwischen einiges über Propolis lesen. Ich würd das gern in meine Vogelapotheke...
  3. Dosierung Propolis Globuli

    Dosierung Propolis Globuli: Hallo, ich habe hier das Rezept/Immunstärkung: Propolis C6 und Echinacea D2 entdeckt und bei der Apotheke bestellt. Dort wurde mir gesagt, das...
  4. Frage zu BBB-Pulver

    Frage zu BBB-Pulver: Hallo. Ich habe eine Frage. In regelmäßigen Abständen bekommt unsere Amazone AVES Probiotics ins Trinkwasser. Das ist zur Zeit leider nicht...
  5. Ropa-B 10% Pulver, wie lange haltbar?

    Ropa-B 10% Pulver, wie lange haltbar?: Hallo, hat jemand dieses Pulver benutzt? Wie lange ist es haltbar? Gruß Bernd