Umfärbung nach 3/4 Jahr noch möglich?

Diskutiere Umfärbung nach 3/4 Jahr noch möglich? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Keisha-May ist jetzt ca. ein dreiviertel jahr alt. Jetzt fällt mir auf, dass sie am Rücken einen weißen Fleck (Färbung; großer weißer...

  1. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    Keisha-May ist jetzt ca. ein dreiviertel jahr alt.
    Jetzt fällt mir auf, dass sie am Rücken einen weißen Fleck (Färbung; großer weißer Punkt) bekommt, der vorher nicht da war.
    Das könnte auch nur eine obere Feder sein, die sich verschoben hat und die darunter liegende zeigt.

    Ist grundsätzlich eine Umfärbung bei ihrem Farbschlag nach so "langer" Zeit noch möglich?

    Ich hatte mal ein Albino-Gelbgesicht-Weibchen, das nur mit gelbem Kopf bei mir ankam und im Laufe der Zeit immer gelber wurde, über 4 Jahre hinweg (dann starb sie).

    Bei Keisha-Mays Farbschlag kenne ich das eher nicht.
    Hier mal 2 alte Fotos; auf dem 2. sieht man auch einen Fleck; ist das eine obere Feder, die sich verschoben hat oder eine Umfärbung oder was kann es noch sein?

    Vielleicht sehe ich den Fleck auch nur manchmal; jedenfalls fiel mir kürzlich auf, dass da ein weißer Fleck war, den ich da nicht erwartet hatte.:+keinplan:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Also ich kann zwar nichts zu deinem Fall sagen, aber ich habe hier Whisky ein Opalin EGG 1 oder 2 in hell blau?! und der färbt ständig durch..

    Habe mal verschieden alte Fotos zu gepackt..
     

    Anhänge:

  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich würde auf die verschobene oder ausgefallenen Feder wetten. Umfärbungen kommen bei diesem Farbschlag in dem Alter nicht mehr vor (krankhafte Veränderungen mal ausgeschlossen).
    Aber es kann schon mal sein, dass das weiße Untergefieder durchblitzt, wenn das Deckgefieder nicht ganz ordentlich sitzt.

    Sorgen würde ich mir also keine machen. :)
     
Thema:

Umfärbung nach 3/4 Jahr noch möglich?

Die Seite wird geladen...

Umfärbung nach 3/4 Jahr noch möglich? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...