Untermieter für Zwerghühner?

Diskutiere Untermieter für Zwerghühner? im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Erstmal ein freundliches Hallo Euch allen! :) Meine Tochter hält sich eine Gruppe bunter Zwerghühner (1 Hahn mit 5 unterschiedlichen Hennen)....

  1. Kuxi

    Kuxi Guest

    Erstmal ein freundliches Hallo Euch allen! :)

    Meine Tochter hält sich eine Gruppe bunter Zwerghühner (1 Hahn mit 5 unterschiedlichen Hennen). Sie hält sich die handzahmen Tiere, ganz einfach weil sie sie mag.
    Da sie nun auch gern einmal Küken haben möchte, habe ich mit dem Bau einer größeren Voliere begonnen.
    Die Maße stehen schon relativ fest, ich baute ein Schutzhaus mit einer Fläche von etwa 2 x 3 qm sowie die eigentliche Voliere, mit etwa 10 qm Grundfläche, komplett überdacht sowie mit einer komplett geschlossenen „Nordwand“.
    Eine „Schleuse“ habe ich bis dato leider nicht bedacht.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage:
    Ist es sinnvoll, oder spricht gar etwas dagegen, zu den Hühnern in dieser Voliere noch weitere (flugfähige) Vögel zu halten?!
    Welche Vögel, würden sich am ehesten dazu eignen und wenn, wie viele?

    Das Schutzhaus, ist bis dato nicht beheizt, was sicherlich auch zu bedenken ist.

    Ich fänd’s einfach schön evtl. noch ein paar nette, zwitschernde Vögelchen mit in dieser Voliere zu halten. Möchte aber keinen Tieren etwas zumuten, was ganz einfach nicht gut für sie ist.

    Und da ich keinerlei Erfahrungswerte diesbezüglich habe, würde ich mich freuen, an dieser Stelle ein paar Tipps von euch zu erhalten!!!

    Vorab besten Dank,

    Kuxi
     
  2. Sagany

    Sagany Guest

    Hallo,
    Das eigentlich Problem wird wohl sein dass du nicht bedacht hast dass die meisten Kücken , ich glaube man sprach von 70% (Wen ich bei der Zahl falsch liege soll mich bitte einer korrigieren), bei den Hühnervögeln männlich sind!
    Du kannst auf einem Hof/Voliere aber nur einen Hahn halten .
    Mehrere würden sich bekriegen. Ab und zu geht es mal gut aber das ist eher die Aussnahme und irgentwann gibts dann ja doch mal krach.
    Das heisst, so einfach ist da snicht mit einfach mal Kücken ausbrüten lassen und die Tiere dann alle in eine seperate Voliere sperren.
    Wenn nur Hennen geboren werden sollten wäre es etwas anderes, aber davon kannst du nicht ausgehen.
     
  3. Kuxi

    Kuxi Guest

    @ Sagany

    Grüß dich,

    aber natürlich habe ich auch dieses Problem bedacht!
    Ich habe bereits 4 Stellen im Bekannten- und Verwandtenkreis, wo ich problemlos einen weiteren Hahn unterbringen könnte (wenn wirklich nötig).
    Und da das ausbrüten von Eiern in unserem Fall eine einmalige Geschichte ist und ich höchstens 5-6 befruchtete Eier bei einer sich erst noch „zeigenden“ Glucke belassen werde, sollte dies nicht unbedingt ein Problem werden.

    Dennoch besten Dank, für die „Gedankenstütze“,

    Kuxi
     
  4. Sagany

    Sagany Guest

    Okay na hoffentlich klappt das dann auch. denn im Normalfall findet man höchstens für reinrassige tiere einen abnehmer oder sie werden halt geschlachtet.

    bei hühnern kannst du eigentlich nichts weiter mit in die voliere setzen.
    gut manche haben tauben mit hühnern zusammen, dann aber wirklich nicht ganz soo direkt.
    also die tauben und die hühner leben da frei auf dem hof zusammen.
     
  5. Kuxi

    Kuxi Guest

    Aus welchem Grund denn nicht?
    Ich frage, weil ich ja noch Möglichkeiten hätte, gegebenenfalls umzubauen usw.
    Auch kann ich ein zusätzliches Schutzhäuschen anbauen und was, weiß ich.

    Probleme sind da, um nach Möglichkeit beseitigt zu werden, nur dafür, muss ich die Probleme auch kennen! ;-)

    Wachteln, z.B. habe ich auch schon zusammen mit Hühnern gesehen. Hätte aber gern auch was, in der “1. Etage“ ;-)

    Besten Dank,

    Kuxi
     
  6. #6 seidensepp, 03.04.2007
    seidensepp

    seidensepp Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Also über das Schlupfverhältnis bei Hühner hab ich 50:50 gelesen.

    und nach meinen erfahrungen passt das schon so ziemlich
     
  7. Kuxi

    Kuxi Guest

    Naja wie auch immer, ist das ja nicht mein eigentliches Problem,
    sondern viel mehr wollte ich ja wissen, welche Sittiche, Finken oder was auch immer, ich unter welchen Voraussetzungen zusammen mit Zwerghühnern in einer Voliere halten könnte!

    Nix für ungut,

    Kuxi
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Finken in einer Hühnervoliere sind wohl nicht der Hit.
    Da könnte dann schon mal der eine oder andere Vogel sein Leben lassen.
    Der eventuelle Nachwuchs der noch unbeholfen am Boden sitzt, kann dann sowieso sein Testament machen.
    Zudem baumen Zwerghühner ja auch auf, so das die obere Etage auch genutzt wird.
    Von Krankheiten und Dreck den die Hühner machen und mit dem die Finken oder Sittiche in Berührung kommen, braucht man garnicht erst zu reden.
    Zudem sollte eine Voliere für diese Tiere überdacht sein, um den Befall von Kokzidien und Würmern zu begrenzen.
    Wenn man welche halten will, sollten sie eine eigene Voliere haben!
    .
     
  9. Kuxi

    Kuxi Guest

    Na, dass ist doch mal eine Aussage!

    Und gleichzeitig Grund genug, die Hühner dort allein hausen zu lassen.

    Besten Dank,

    Kuxi
     
  10. #10 Zwerg Kämpfer, 05.04.2007
    Zwerg Kämpfer

    Zwerg Kämpfer Frau der Hühner

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Das verhältniss liegt bei 50/50 Also 50% Hähne und 50% Hennen.
    Man kann mehrere Hähne halten, diese müssen aber dann schon von Jung auf zusammen sein oder die Jungtiere zum alten Hahn.

    Ich hatte bis vor kurzem noch 3 Hähne und das hat prima geklappt.
     
  11. Kuxi

    Kuxi Guest

    Das wäre für meine Tochter ja noch vieelllll schöner!!!
    Trennt sich eh sonst nie von ihren Tieren :-)
    Nu müssen wir es nur noch schaffen, unter den Hennen die passende Glucke zu finden ;-)

    Besten Dank und schöne Ostern,

    Kuxi
     
Thema: Untermieter für Zwerghühner?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Untermieter für Zwerghühner? - Ähnliche Themen

  1. 26. 04. Ekelhafte Untermieter

    26. 04. Ekelhafte Untermieter: Erstausstrahlung Donnerstag den 26.04.2012 im 3sat um 20:15 ...Die Dokumentation "Ekelhafte Untermieter: Ungeziefer" spürt Schädlinge auf,...
  2. tierische Untermieter in unserem neuen Heim ;-)

    tierische Untermieter in unserem neuen Heim ;-): Hallo, seit Anfang diesen Jahres wohnen wir hier auf diesem über 100 Jahre alten Hof, mit Tenne, altem hohem Dachboden mit Uralt-Heubeständen und...
  3. Untermieter im Haus...

    Untermieter im Haus...: Wir haben ja schon seit einigen Wochen geschaut, wie es mit Sperlingen hier im Süden ausschaut. Nur ist hier anscheinend Niemandsland. :nene:...
  4. Untermieter in der Vogelmiere

    Untermieter in der Vogelmiere: Hallo Leute! Hab gerade Herrn Schröders Residenz gereinigt. Im Käfig steht eine Miere. Als ich die raus genommen habe, habe ich im...
  5. Unsere Untermieter

    Unsere Untermieter: Hallo, würde Euch gerne auch Fotos von mehreren unserer Mitbewohner zeigen. Die haben sich freiwillig zur Fotostunde gemeldet. Die anderen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden