Vogel zugeflogen ( Aga )

Diskutiere Vogel zugeflogen ( Aga ) im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu, ich habe heute mal wieder einen Anruf bekommen. Einer älteren Frau ist ein kleiner Papagei zugeflogen. Vermutlich ein kleiner Aga. Er...

  1. #1 Reginsche, 4. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Huhu,
    ich habe heute mal wieder einen Anruf bekommen.

    Einer älteren Frau ist ein kleiner Papagei zugeflogen.
    Vermutlich ein kleiner Aga.
    Er hat ein gräuliches Köpfchen, türkisfarbene Flügel und Bauch und einen roten Schnabel.
    Ich habe jetzt die Ringnummer und die Frau aufgeklärt, daß so ein Vogel meistens einen Partner hat.
    Sie wollte ihn gerne behalten.
    Nachdem ich aber die Ringnummer bekommen habe, habe ich ihr erklärt, daß man ihn nicht einfach behalten kann.
    Irgendwo trauert bestimmt ein Partner um ihn.
    Das hat sie dann auch eingesehen.

    Jetzt meine Frage:
    Kann mir jemand die Telefonnummer der Ringstelle nennen.
    Ich hab sie verlegt.
    Es ist übrigens ein AZ Ring.

    Dankeschöööööööön

    Oder kann jemand anhand der Nummer schon rausbekommen um welchen Züchter es sich handelt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    schicke mir mal die Ringdaten per PN
     
  4. #3 Bernd und Geier, 4. August 2006
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Zugeflogen

    Hallo Reginsche,

    schau mal unter http://www.zzf.de/ringstelle/

    Ringstelle
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10 bis 13 Uhr
    Waltraud Birth
    Telefon: 06103/9107-24
    Fax: 06103/9107-33
    E-Mail: ringstelle@zzf.de

    Die haben auch einen Suchdienst wo entflogene bzw. zugeflogene Vögel gemeldet werden, wie es scheint aber nur telefonisch oder per Email, online konnte ich nichts finden.

    Wäre ja ein Fall für nen Aushang morgen in Salzdahlum.


    Mit freundlichen Gruß
    Bernhard
     
  5. #4 Geierhirte, 4. August 2006
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Schau´ auch mal in den Tiersuchdienst. Vielleicht hat dort schon jemand eine Anzeige aufgegeben. Du kannst natürlich auch dort inserieren.
     
  6. #5 Reginsche, 4. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Das Inserieren im Tiersuchdienst ist leider gescheitert da ich noch kein Foto von dem Kleinen habe.
    Und da steht, daß man ein Foto einstellen soll.
     
  7. #6 Reginsche, 4. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Bernhard,
    vielen Dank für die Adresse.
    Ich hatte die verlegt.

    Falls wir es nicht vorher rausbekommen werde ich am Montag
    dort anrufen.

    Nach Salzdahlum kann ich morgen leider nicht kommen da ich meinen Mann helfen muß.
    Wir reißen gerade eine dicke Wand ein damit die großen Geier ihr Reich bekommen können.

    Aber wenn du hinfährst, wäre es nett wenn du mal die Augen für mich aufhalten könntest.
    Vielleicht hat da ja jemand einen Aushang aufgehängt.
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wo ist denn das Problem, wenn Du doch die Ringnummer hast? Dann müsste doch auch der Züchter leicht zu ermitteln sein, und theoretisch muss er noch wissen, an wen er ihn ggf. verkauft hat?
     
  9. #8 Reginsche, 4. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    huhu Moni,

    ist doch gar kein Problem.
    Ich hatte doch nur die Telefonnummer von der Ringstelle verlegt.
    Deswegen hab ich nachgefragt.

    Und mit der Vogelbörse in Salzdahlum meinten wir es wo, daß es ja sein kann, daß der Besitzer sich dort umsieht und einen Suchzettel aushängt.
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Achso! Gibts bei der ZZF-Ringstelle auch Infos über AZ-Ringe?
     
  11. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    habe Reginsche die Daten des Züchters übermittelt.

    Moni@
    Nein!
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das hätte mich auch gewundert, dann habe ich das falsch verstanden.
     
  13. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    So haben den Züchter jetzt angerufen.

    Leider kann er mir nicht versprechen ob er diese Daten von 04 noch hat.

    Ich kann ihn aber morgen wieder anrufen.

    Dann kann er es mir sagen. Er muß halt erst mal nachschauen.

    Hoffentlich kann der Kleine dann wieder nach Hause.

    Die Frau, die ihn gefunden hat will ihn nämlich gerne behalten.

    Davon bin ich aber nicht so begeistert.
    Sie hat für ihn nur einen kleinen Wellensittichkäfig.
    Hab ihr auch gesagt, daß er einen Partner braucht.

    hoffentlich hat er die Daten noch.
    Drückt mir mal die Daumen.
     
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    So, welch ein Glück.
    Der Besitzer ist gefunden.

    Aberrrrrrrrr jetzt kommts:

    Ich bin eben gerade dort hingefahren.
    Die waren ziemlich verdutzt als ich da ihre schöne Gartenparty gestört habe.

    Erst hat sie es veleugnet solch einen Vogel zu haben aber nachdem ich ihr gesagt habe, daß ich die Daten vom Züchter habe fragte sie ob es ein kleiner Blauer war.

    Sie sagte dann es kann nicht ihrer sein denn ihrer ist auf em Weg nach Polen.
    Voller Wut rannte sie rein und holte ihren Nachbarn raus. Dessen Sohn sollte den Kleinen mitnehmen.

    Aber auch vom Sohn kam keine Rückmeldung, daß der Vogel nicht mehr da ist.

    Dann aber nach einer ganzen Zeit gab der Nachbar zu, daß der Vogel schon weggeflogen war als er abgeholt werden sollte um nach Polen zu fahren.

    Na da hab ich ja voll ins Fettnäpfhen getreten.

    Aber was solls. Ich glaub der Kleinen ( heißt übrigens Cocolina ) geht es jetzt besser als da wo er gelebt hat.

    Sie haben mir auch gleich den Käfig und das restliche Futter mitgegeben.

    Als ich den Käfig gesehen hab, war ich ganz schön geschockt.

    Total verdreckt mußte die Kleine leben.

    Werde den Käfig morgen gründlich reinigen, desinfizieren und mit schönen frischen Ästen und anständigen Futternäpfen ausstatten.

    Dann werde ich den der Frau, bei dem er sitzt bringen und Cocolina umsetzen.

    Jetzt muß nur noch ein Partner gefunden werden.

    Ach ist das mal wieder schöööööön:D
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Regina :D ,

    das ist ja mal wieder ne Storry !

    Freu mich, dass Du so schnell weiter helfen konntest und drück feste die Däumchen, das der Kleine in seinem neuen Zuhause mehr Glück hat und bald einen süßen Partner zur Seite bekommt :zwinker:!
     
  16. #15 Geierhirte, 5. August 2006
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Da haste ja was echt gruseliges erlebt. Aber willste mal meine Meinung hören ??? Die haben den Vogel 100 pro fliegen gelassen.:k
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Olli,
    das selbe hab ich auch direkt gedacht :zwinker:.
     
  18. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Nachdem sie erst geleugnet hat, hatte ich auch das Gefühl, daß die Kleine entsorgt werden sollte.:k :k

    Schon aus dem Grund, weil sie mir ja gleich das Zubehör sofort mitgegeben haben.
     
  19. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ist ja zum Glück noch mal gut ausgegangen :zustimm: :D !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geierhirte, 5. August 2006
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Jo, die Hauptsache ist, dass der/die Kleine jetzt ein gutes zu Hause gefunden hat, wo in naher Zukunft auch ein Partner dazu kommt. :zustimm:
     
  22. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Falls die Frau keinen zweiten nehmen will, kommt Plan B
    sie muß ihn dann leider abgeben.

    Der Züchter hat sich bereit erklärt, die Kleine dann wieder bei sich aufzunehmen.

    Er ist kein Züchter der wegen Geld züchtet.
    Er macht das nur aus vogelliebe.
    Er würde ihn dann mit einem Aga aus seinem Bestand verpaaren.

    Er behält ihn dann und dann bekommt die Kleine eine schöne Voli mit vielen anderen Agas.

    Aber erst mal sehen was die Frau sagt.

    Leider hat sie ja auch schon angedeutet, daß er ja auch überall hinmacht.

    Deswegen kann sie die Kleine auch nicht so oft fliegen lassen.

    Da muß sie sich dann schon ganz sicher sein, daß sie Cocolina auch wirklich behalten will.
    Das werde ich ihr auch klarmachen müssen. Denn ohne Freiflug geht da gar nichts.
     
Thema:

Vogel zugeflogen ( Aga )

Die Seite wird geladen...

Vogel zugeflogen ( Aga ) - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  5. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)