Was essen Amseln?

Diskutiere Was essen Amseln? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo allerseits, Seit ein paar Tagen hat ein Amselpärchen bei mir auf dem Balkon ein Nest in einem Blumentopf gebaut. Jetzt sitzt das...

  1. #1 derTierfreund, 15. April 2012
    derTierfreund

    derTierfreund Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    Seit ein paar Tagen hat ein Amselpärchen bei mir auf dem Balkon ein Nest in einem Blumentopf gebaut. Jetzt sitzt das Amselweibchen am Brüten und das Männchen lässt sich seit gestern nicht mehr blicken. Jetzt muss das Weibchen alleine Futter suchen und ferlässt manchmal für ein paar stunden das Ei.
    Ich würde gerne dem Weibchen etwas zu essen geben, aber ich weis nicht was Amseln so essen. Geht vieleicht Wellensittichfutter oder muss ich futter für Wildvögel kaufen?

    Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freunen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joerg

    Joerg Guest

    Bisher sind Amseln immer gut alleine bei der Futterbeschaffung zurecht gekommen ... Deshalb lass sie und beobachte die Brut und die Aufzucht der Jungen bis sie dann das Nest verlassen haben...
     
  4. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ist wirklich nur ein Ei im Nest, und das schon die ganze Zeit?
     
  5. #4 derTierfreund, 15. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2012
    derTierfreund

    derTierfreund Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das Weibchen ist gerade wieder auf die Futtersuche geflogen und ich habe in das Nest rein geschaut, und siehe da dort sind schon 2 hellblaue Eier :))
     
  6. #5 Alfred Klein, 15. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.351
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Tierfreund,

    Amseln fressen keine Körner. Also die brauchst Du nicht anzubieten. Amseln sind Weichfresser, sie verzehren Insekten und Würmer.
    Und so lange das Gelege nicht vollständig ist brauchst Du Dir auch keine Gedanken zu machen, so lange wird die Amsel auch nicht fest brüten. Die sucht sich ihr Futter schon selber.
     
  7. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Und es ist völlig normal das das Männchen nicht brütet. Der Hahn ist damit beschäftigt das Revier zu verteidigen und hilft dann bei der Jungenaufzucht mit. Es läuft also alles völlig normal ab.


    LG Silke
     
  8. #7 derTierfreund, 15. April 2012
    derTierfreund

    derTierfreund Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
  9. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube ich muß zu den Streitereien und Unterstellungen, die sich hier eben noch fanden und nun ihren Weg in die allschwarzen Gestade des Mülleimers gefunden haben, nichts weiteres sagen.
    Mit äußerst freundlichen Grüßen, die Inquisition :D
     
  10. #9 Phisamofu, 15. April 2012
    Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Keine Ahnung, was im Müll gelandet ist, aber doch nicht meine Bilder vom Fuzzy :nene: ...

    Fuzzy isst alles, was er will, z. B. mit Vorliebe den Inhalt meiner Kompostschüssel, aber auch Mehlwürmer, Zophobas, Spinnen, kleine Kakerlaken, Grillen und Rinderhack - und er klaut mit Vergnügen die - ähhh... Körner der Kanarien 8o :p ....
    Gummiringe allerdings verstecke ich lieber, denn er hält sie für Würmchen :~ ...
    Fuzzy ist gehbehindert und kann nur schwerfällig flattern und lebt bisher frei im Haus.
    Und ja, er tut leider auch reichlich das Gegenteil von essen :D...
     

    Anhänge:

  11. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hi Phisamofu,

    Deinem Fuzzy wächst der Schnabel zu lang. Liegt an der Wohungshaltung, da nutzt er sich nicht genug ab. Auch ruhig mal eine Flache Schale mit harter, fester Erde (in der vorher Kerbtiere oder Weichfresserfutter eingearbeitet wurden) und Baumrinde mit Fettfutter nebst Kerbtieren einschmieren, knüppelharte ganze Äpfel zum Bearbeiten anbieten. Zur Not mit der Nagelfeile über den Schnabel gehen.
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.059
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    CH / am Bodensee
    aber hoffentlich nicht direkt auf die Tastatur :D
     
  13. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    Alfred hat ja schon geschrieben, daß Amseln Weichfresser sind.
    Trotzdem kommen sie hier bei uns mehrmals täglich zu den (gemischten) Futtterschalen um ungeschwefelte Rosinen/Sultaninen, und gelegentlich auch mal gehackte Erdnüsse zu naschen.

    Genau genommen fressen sie immer noch jeden Tag die Rosinen KOMPLETT weg/leer, und das obwohl sie hier genügend Lebendfutter haben - Wald, Wiesen, Bach, Sträucher, Garten, Kompost usw. liefern Insekten und Würmer im Überfluss.

    Der Chef-Amselhahn kam z.B. gestern Nachmittag noch mit einem Regenwurm im Schnabel zu den Futterschalen und pickte mit dem Wurm im Schnabel in den Futterschalen rum.
    Hier kommen mehrmals täglich mehrere Amseln, und Drosselarten vorbei, und wehe sie treffen gleichzeitig ein/aufeinander... das territoriale Gehacke ist laut, wild und rücksichtslos.
    Manchmal habe ich das Gefühl daß die Amselmännchen die Rosinen nur fressen damit die Konkurrenz nichts mehr hat/findet. (?)



    @ Phisamofu
    :freude: Danke für die nicht alltäglichen Bilder.

    Bitte unternimm was wegen dem Schnabel von Fuzzy!



    LG,
    Liesl
     
  14. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also Karin, Fuzzy ist wohlerzogen! Bisher hat er noch nie ..., aber er kommt sofort, wenn er sieht, dass ich den Laptop öffne und macht es sich dann gern bequem auf der Tastatur ...So:

    Den Anhang 303426 betrachten
     

    Anhänge:

  15. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg


    Danke Monika, für die guten Tips wegen des Schnabels!
    Allerdings ist Fuzzy ja nicht meine erste behinderte Amsel und deshalb lebt er auch bei unfreiwilliger Behinderten-Wohnungshaltung so artgerecht wie möglich, wie man auf den angehängten Bildern vielleicht erkennt ;).
    Sein Schnabel ist etwas länger als der vom Rosa, der in der Außenvoliere lebt, aber behindern tut er ihn nicht. Auf den neueren Bildern von heute früh sieht man vielleicht, dass die Schnabellänge jedenfalls nicht besorgniserregend ist. Ich kann ihn aber ja mal dem Vogeldoc vorführen, für den ich über die Saison auch päpple ... Mal schaun, was der meint. Selbst dran rumfeilen möcht ich nicht. Ok, Liesl? :)
    Außerdem hab ich ja immer noch Hoffnung, den Fuzzy dieses Frühjahr doch noch überreden zu können, an der frischen Luft zu leben :~
    Bisher sitzt er gern auf der Stuhllehne und schaut zur offenen Terassentür raus. Setzt man ihn jedoch draußen in sein Gehege, verdrückt er sich vor Angst in ein dunkles Eck seines Häuschens und bleibt dort den ganzen Tag ...

    Den Anhang Fuzzy auf Inspektion.jpg betrachten Den Anhang Fuzzy auf Wurmsuche kl.jpg betrachten Den Anhang Fuzzys immer offener Stall kl.jpg betrachten Den Anhang Fuzzys Schnabel.jpg betrachten
     
  16. Nora

    Nora Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zur Erde,Weichfutter und Obst biete ihm doch mal einen rauhen Stein an.Darauf kann er dann Mehlwürmer,Regenwürmer oder kleine Schnecken schnabelgerecht zu-
    bereiten,sprich totklopfen und dabei seinen Schnabel pflegen.
     
  17. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke Nora, das ist noch eine gute Idee! Und kein Problem, weil - wir sind "steinreich" - im Garten ;) ...

    Ach Liesl, was ich noch sagen wollte ...
    Dass der Amselhahn Futter im Schnabel ansammelt, heißt wohl, er hat Familie und muss füttern.
    Aber auch Junghähne wie z. B. der Fuzzy, die noch keine Familie haben, fangen um diese Jahreszeit instinktiv an zu "üben"...
    Der Fuzzy rennt zur Zeit oft mit drei Mehlwürmern und zwei Kakerlaken im Schnabel quer durchs Wohnzimmer und deponiert sie in seinem Stall. so für zehn Sekunden ungefähr, dann frißt er sie halt selbst.

    Grüßle
    Gerlinde
     

    Anhänge:

  18. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Klasse Bilder, tolle Geschichten :-)
    Bin überhaupt begeistert, daß es noch Vogelpäppler gibt - und dann sogar noch in Ba/Wü !
    P.s. Amseln lieben auch alle Arten von Beeren, wie Holunder- oder Brombeeren, und auch an Äpfeln picken sie gern :-)
     
  19. #18 derTierfreund, 16. April 2012
    derTierfreund

    derTierfreund Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Schon drei Eier nach 4 Tagen seit die Amseln bei mir im Blumentopf auf dem Balkon ein Nest gebaut haben. Bin schon drauf gespannt wie groß das Gelege mal wird :) Den Anhang PICT0744.jpg betrachten
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 IvanTheTerrible, 16. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Muß man nicht, sind immer 4-5, außer die Elster holt sich ein paar zum Frühstück.
    Ivan
     
  22. Liesl

    Liesl ...die in den Wald zog

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ehem. Kurpfalz...nun Exklave im südl. Odenwald
    Huhu Gerlinde
    Ich beneide Dich ein bisschen um Deine "Renn-Amsel" - da ist ja immer was los bei euch.


    :idee: Wenn das Wetter es zuläßt könntest Du Dich doch mit Deinem Laptop raus auf die Terrasse setzen... und ihn öffnen - ... :)




    LG,
    Liesl
     
Thema: Was essen Amseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was fressen amseln

    ,
  2. was essen amseln

    ,
  3. amsel essen

    ,
  4. was essen amsel,
  5. amsel fressen,
  6. was fressen amsel ,
  7. was fressen amseln gerne,
  8. was frisst eine amsel,
  9. Amsel was fressen sie,
  10. was fressen amselküken,
  11. amseln kommen auf mich zu,
  12. was essen vogel,
  13. was fressen die amseln,
  14. fressen amseln blaubeeren,
  15. amseln füttern,
  16. essen Amsel,
  17. Wie pfeift eine Amseln,
  18. was fressen amseln im herbst,
  19. was fressen amsln,
  20. was frisst amselkind,
  21. das dürfen amseln essen,
  22. wie kann ich amseln füttern,
  23. amseln essen,
  24. was fressen amseln gern,
  25. was frist eine amsel
Die Seite wird geladen...

Was essen Amseln? - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsvertretung Vögelbetreuung in Essen gesucht

    Urlaubsvertretung Vögelbetreuung in Essen gesucht: Hallo, ich bekomme vom Tierschutz immer wieder kleine Wildvögel. Aber auch ich fahre einmal in den Urlaub. Zwar nur für eine Woche immer (wegen...
  2. Junge Amseln, bitte um Hilfe

    Junge Amseln, bitte um Hilfe: Hallo liebe vogelkundigen Leute, ich muss leider sagen das ich mich vor gestern noch nie mit Vögeln auseinandergesetzt habe. Jetzt ist allerdings...
  3. Amseln mit Lärm-Monopol

    Amseln mit Lärm-Monopol: Ein frohes Gezwitscher euch allen! Bei der Google-Befragung hinsichtlich meiner aktuellen (hoffentlich) überbrückbaren natürlichen Differenzen...
  4. Wellensittiche essen nicht

    Wellensittiche essen nicht: hallo, habe gestern meine zwei Wellensittiche (zwei Hähne) vom Züchter abgeholt, sie sind beide Ende April geschlüpft. Seit gestern Nachmittag...
  5. Amsel versus Elstern

    Amsel versus Elstern: Hallo, nachdem gestern das 5. Amselnest bei uns im Garten in dieser Saison von Elstern geplündert wurde, habe ich mich hier angemeldet, um mal...