Was macht Ihr eigentlich gegen Tapeten knabbern?

Diskutiere Was macht Ihr eigentlich gegen Tapeten knabbern? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen Allerseits, nun ist es gerade erst ein paar Tage her, das wir mit dem renovieren fertig geworden sind, und was mußte ich heute sehen?...

  1. #1 Traumfeelein, 6. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Allerseits,

    nun ist es gerade erst ein paar Tage her, das wir mit dem renovieren fertig geworden sind, und was mußte ich heute sehen? Zwei meiner Nymphies haben die neue Tapete(Rauhfaser) zum fressen gern. Sie haben über dem Schrank, die ganze Schrankbreite(3,20m) die neue Tapete angefressen. Und was für große Stücke sie da abgerissen haben. Das haben sie vorher noch nie so doll gemacht. Nur hier und da mal ein bißchen.

    Was macht Ihr denn, damit das knabbern nicht überhand nimmt?

    Ich habe schon mal ein bißchen im Archiv gesucht und gefunden. Da wurde von Volie geschrieben. Hmm, ich weiß nicht recht. Dünstet die Volie nicht aus. Also ich weiß das ich mal so Volie für über die Tischdecke geholt hatte. Sie roch sehr stark, so das ich sogar Kopfschmerzen davon bekommen habe. Ich habe sie weggeworfen, weil mir der Geruch einfach zu stark war. Was für Möglichkeiten gibt es denn noch?

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Psittacus, 6. April 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Hallo,


    wie wäre es mit Plexiglas oder Fototapete (oder Poster)?



    Liebe Grüße aus Solingen :0-
     
  4. #3 Traumfeelein, 6. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Psittacus,

    Plexiglas wäre zwar nicht schlecht, aber wie befestigen. An die Wand nageln oder schrauben ist kaum drin. Dann habe ich hinterher nur noch große Löscher in der Wand.

    Fototapete? Knabbern die denn die nicht auch an?

    Liebe Grüße auch aus Solingen

    Eva, das Traumfeelein

    PS.: Aus welchen Teil von Solingen bist Du denn?
     
  5. #4 Christian, 6. April 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Eva!

    Für Ablenkung sorgen ... solange sie genug interessantes Spielzeug haben, ist die Tapete uninteressant ... jedenfalls bei uns. Klar, man kann mit Plexiglas z.B. die Tapete schützen, aber dann suchen sie sich woanders eine Tapetenzerfetzstelle.

    Also mit Bast können wir unsere Bande non-stop beschäftigen ... im Gegensatz zu Tapeten raschelt das ja auch so schön ;)
     
  6. #5 Traumfeelein, 6. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Christian,

    also Abwechsung haben unsere Nympies genug, aber bei denen ist es so. Alles was neu ist, erregt ihre Neugier, und wird angeknabbert. Leider ist es diesmal unsere neue Tapete, und über dem Schrank, haben sie ja auch ihre drei Kletterbäume mit die mit einer Hängebrücke und einem Sisalseil verbunden sind. Daran hängt noch allerlei Holzspielzeug. Dann haben sie noch einen großen Kletterbaum zum knabbern und spielen, an dem hängt auch noch Spiel und Knabbersachen. In der Voliere selbst haben sie Naturäste und Holzspielzeug und auch Tannenzapfen die sie ganz toll finden. Aber leider finden sie die neue Tapete auch ganz toll.

    Das ist mir klar das sie auch woanders suchen, aber da kann ich sie besser sehen und sie verscheuchen.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein
     
  7. #6 sdlkatrin, 6. April 2004
    sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Gott sei dank machen meine das nicht. Mein Hahn hat das zum Anfang auch gemacht. Hab gemeckert und ihn fortgejagt. Sind aber nur 2 kleine 1 cm grosse Stücke die Fehlen. Nun macht er das nicht mehr.
     
  8. #7 Traumfeelein, 6. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Wow!!!!
    Hast Du einen gehorsamen Vogel. Also wenn ich meine anmeckere, dann laufen sie mal kurz vor um zu gucken. Danach gehen sie wieder zurück um weiter zu knabbern.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Eva,

    sei froh, wenn sie "nur" die Tapete annagen und dir keine Löcher in den Putz fressen :p
    Solange sie die Wand von irgendeinem Sitzplatz aus gut erreichen können, wird Tapete gefressen, bei meinen Wellis war das so.
    Vielleicht kannst du eine dünne Sperrholzplatte oben auf dem Schrank mit Winkeln befestigen, so dass sie fest an der Wand anliegt. Wenn du sie weiß anstreichst, fällt das evtl. nicht zu sehr auf.
     
  10. #9 Guido, 7. April 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2004
    Guido

    Guido Guest

    Hi Eva
    Du hast den richtigen Namen : Traumfeelein
    Träum weiter
    Du kannst den Geiern soviel Abwechslung anbieten wie Du willst. Die Süssen gehen immer wieder an die Tapeten ran. Sie schauen Dich liebevoll an, und dann wird weitergeschreddert

    Hi Dagmar
    Willste mir etwa erzählen dat man Papageien überlisten kann ? Da muss ich aber lachen. Die finden immer einen Weg um an dat Ziel zu kommen.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Wegen Abwechslung: sobald Welli Lucky ins Wohnzimmer kommt, renoviert er erstmal.;) Obwohl Korkrinde, Zweige und Mineralstein zum knabbern.

    Wenn sie einmal angefangen haben, hören sie nicht mehr auf.
    Ich hab so durchsichtige Folie auf die Wand geklebt...glitzert etwas, aber Lucky frisst nicht mehr...seine Frau Sina ist brav, die macht das nicht. Guck mal hier.
     
  12. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hi Eva,
    wir haben eine extra Tapetenrolle in schönen Farben gekauft, Nägel in die Wand und die Tapete wie einen Wandteppich über die Raufasertapete gehängt. Da darf nach Herzenslust geschreddert werden, hinter der Voliere sieht es nett aus und nicht nur Raufaserweiss und wenn ausreichend Löcher in die "Wandteppichtapete" getackert sind, sie beschmutzt oder bekleckert ist, wird sie abgenommen und neue aufgehängt.
    Spart ne Menge Ärger und Nerven, die Vögel haben Spass, wir haben nur ein paar winzige Löcher in der Wand von den Nägeln, das Design ist auswechselbar :D und alle sind zufrieden. Ausserdem ist beim Einsprühen dann nicht die ganze Tapete nass, sondern nur unsere Nymphentapete. :D
    Wir haben immer 5-6 Rollen im Ausverkauf gekauft, nicht beschichtet, halt ganz normale Papiertapete.
     
  13. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Eva


    Habe kürzlich bei eBay was tolles ersteigert:
    "Mobile-Folien"!
    Die sind ursprünglich für so Window-Colors gemacht ;)
    Gabs bei einem Anbieter in den Maßen 70x100 cm - in den Stärken 0,2 und 0,4 mm; glasklar. Kosten halten sich in Grenzen (die 0,2 starken, 5 Stück 10.- Euro plus Versand, per Sofortkauf).
    Die kannst du rein theoretisch mit Reißnägeln an der Wand anbringen.
    Natürlich müsstest du sie so anbringen, dass deine Vögel nicht an die Ränder gelangen (wobei diese 0,4 mm starken von kleineren Vögeln auch dort nicht soooo schnell kaputt gehen würden). Oder du machst über eine evtl. Schnittstelle eine dünne, schmale Aluleiste drüber (gibts im Baumarkt, auch für wenig Euros).

    Diese Folien sind sicher auch für z.B. hinter der Voliere geeignet. Kann man sehr gut abwaschen und fallen eben kaum auf.

    Viel Erfolg.

    LG
    Alpha
     
  14. #13 Traumfeelein, 7. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Diese Folie gibt die denn keine Dämpfe von sich? Meistens riechen so Folien doch immer sehr stark.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein


     
  15. #14 Traumfeelein, 7. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Alpha,

    wo war das denn bei Ebay? Hast Du eventuell den Link davon? Ich habe vorhin mal geguckt, aber nichts gefunden.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein

     
  16. #15 Traumfeelein, 7. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Heike,

    also das mit der Tapete ist natürlich eine tolle Idee, auch wenn ich die nicht hinter der Voliere brauche, sonder für über den Schrank. Die Voliere kann ich ja abschieben, da können sie dann nicht knabbern. Aber den Schrank von 3,20m kann ich nicht so weit von der Wand abschieben, zumal sie ja dann auch leicht dahinter fallen könnten.

    Ich habe diese Nacht gegrübelt, vielleicht könnte man ja auch Bettlaken vor die Wand spannen. Möglichst in der gleichen Farbe wie die Wand, damit es nicht so auffällt. Fragt sich nur ob es noch welche gibt. Meistens gibt es ja nur noch Spannbettüscher.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein

     
  17. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Eva,
    kannst Du Tapete nicht einfach hinter den Schrank fallen lassen oder steht der Schrank zu eng ? Ein kleiner Spalt ist ja meistens doch frei zwischen Schrank und Wand. Wenn Du dann die Tapete nur oben fest machst und den Rest runterhängen läßt ? Meine Voliere steht auch nicht direkt an der Wand, aber Du weisst, wie lang Nymphen werden können, wenn es was zu knabbern gibt :D
    Für die Ecken im Wohnbereich haben wir weisse Frotteehandtücher genommen und mit Pinwandnadeln festgesteckt. Da kann der gemeine Sittich immer noch prima dran ziehen und sie fallen nicht so stark auf und kommen dann in die Wäsche, wenn es nötig ist.
    Bei klebender Folie bin ich halt immer ein bisschen vorsichtig, wenn sie doch was losnibbeln, ist es eventuell giftig und ich denke, die Wand hinter der Tapete sollte "atmen" können wegen Schimmelpilzgefahr. Vielleicht bin ich da zu ängstlich, aber ich möchte nichts riskieren.
     
  18. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
  19. #18 monsterfront, 7. April 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Es gibt im Baumarkt dünnes Plastikglas auf der Rolle (120 cm breit), das kannst du dir in passende Stücke schneiden lassen und ähnlich wie Mobile-Folien mit feinen Stiften befestigen. Klappt prima!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Traumfeelein, 7. April 2004
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    ich habe da vorhin angerufen, die haben sowas nicht. Nun ja, dann muß ich es mal mit Mobile-Folien versuchen. Und wenn das nicht klappen sollte, dann müssen es eben Bettlaken sein. Ist besser wie garnichts.

    Liebe Grüße

    Eva, das Traumfeelein
     
  22. #20 Kathrin two, 7. April 2004
    Kathrin two

    Kathrin two Guest

    Na dann viel Spaß mit dem Bettlaken!:D

    Ich habe auf meiner Komode ein Bettlaken zu liegen, damit die Komode nicht so einschmutzt und nicht so beknabbert wird. und was haben zwei meiner Wellihennen gemacht??? Das Laken in der Mitte komplett durchgeknabbert!

    In der Wand über der Tür habe ich schon Löcher im Putz 0l 0l 0l Wenn das der Vermieter sieht :s

    Über abgeknabberte Tapete kann ich nut grinsen, meine Bande hat mir meine komplette Lampe auseinander genommen und den gesamten Stoff abgeknabbert, es hängt nur noch das Metallgestell!!!

    Soviel zum Thema.

    Liebe Grüße :0-
     
Thema: Was macht Ihr eigentlich gegen Tapeten knabbern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vögel knabbern tapete

Die Seite wird geladen...

Was macht Ihr eigentlich gegen Tapeten knabbern? - Ähnliche Themen

  1. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  2. *** Wellensittich-Spielzeit ***

    *** Wellensittich-Spielzeit ***: Hallo! Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber meine Wellensittiche lieben es zu knabbern und freuen sich jedes Mal über ein neues "Spielzeug"....
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Suche Papagei sehr gerne 2 die Art ist eigentlich egal

    Suche Papagei sehr gerne 2 die Art ist eigentlich egal: Hallo da unser Gelbhauben Kakadu vor 6 Wochen im alter von 68 Jahren verstorben ist ! Nun haben wir uns entschlossen uns doch wieder ein oder sehr...
  5. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...