was würdet ihr dazu setzen?

Diskutiere was würdet ihr dazu setzen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Also,hir bin ich nochmal.Da meine Beiden das mit dem Nachwuchsmachen ja irgendwie nicht hinkriegen und wir sowiso noch einen Welli kaufen...

  1. biene

    biene Guest

    Also,hir bin ich nochmal.Da meine Beiden das mit dem Nachwuchsmachen ja irgendwie nicht hinkriegen und wir sowiso noch einen Welli kaufen wollten,stellt sich uns nun die Frage was TUN? Also 3 haben wir jetzt,Die 2 die das nicht geregelt kriegen und noch einen Hahn.Erst wollte ich nur noch ein Weibchen, dann dachte ich villeicht doch lieber gleich ein Paar(aber dann wäre Tammy wieder alleine) und Zwischendurch habe ich die Hoffnung das bei Susi und Jack irgendwann doch noch was passiert und wir dann ein Weibchen behalten.Was stiftet denn mehr Unfrieden im Käfig,und wie macht Ihr das mit Neuzugägen?Bin da noch etwas unsicher.WARTE GESPANNT AUF Eure Erfahrungen!!!
    Grüsse biene
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anne Pohl, 14. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Biene,
    optimal wäre es, wenn Du einen Züchter fändest, bei dem sich der übriggebliebene Hahn selbst einen Partner aussuchen kann.
    Grundsätzlich stiften Weibchen wohl mehr Unfrieden, aber das ist auch eine Frage der Persönlichkeit.
    Bei mir wohnen zur Zeit 14 Wellis (6 Männchen, 5 Weibchen und 3 Jungtiere), die ich im Lauf der Zeit bekommen habe. Ein paar Paare haben sich gefunden (auch ein gleichgeschlechtliches), aber Singles habe ich genauso dabei, u.a. ein Weibchen, das vorher bei einer Züchterin war und dort unter 30 Männern keinen gefunden hat. Man kann's nicht erzwingen! ;-)
    Gruß,
    Anne
    P.S.: Hast Du denn eine Zuchtgenehmigung?
     
  4. biene

    biene Guest

    Hallo Anne,
    danke für Deine schnelle Antwort!!!
    Das ist es ja......die Genehmigung habe ich seit ende April und nun möcht ich ja auch Nachwuchs haben.Denn zweiten Mann haben wir eigentlich als Weibchen gekauft und nach 2 Wochen wurde sie dann zum Mann.
    Habe in meine ersten Frage schon erwähnt,das die Beiden anderen sich etwas doof angestellt haben und dabei von der Stange gefallen sind und seither will sie nicht mehr.
    Irgend jemand sagte mal alle Vögel legen im Mai ein Ei , nur meine nicht.Dann wollen wir natürlich auch nicht noch 10 weiter dazusetzen bis sich mal ein Paar gefunden hat.
    Ach übrigens hast du schon von Züchtern gehört die einen fremden Vogel sich einen Partner aussuchen lassen???Und wie wäre es mit einer ganz jungen "Sie"?Was dann auch wieder schwierig wird weil ich gerne ein Lutino hätte und dann gleich das richtige Geschlecht finden?
    Danke Dir jedenfalls für die Hilfe
    Gruss biene
     
  5. #4 Anne Pohl, 15. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Biene,
    bei Wellensittichen müssen die äußeren und "inneren" Umstände stimmen, damit sie brüten. Es kommt relativ häufig vor, daß nicht gebrütet wird, wenn man nur ein Paar hat (oder drei Vögel wie bei Dir).
    Wenn ein Weibchen den passenden Partner gefunden hat, müssen auch beider Zyklen übereinstimmen, d.h. beide müssen genau gleichzeitig in Brutstimmung sein und natürlich auch topfit. Da der Balzgesang anderer Hähne anregend wirkt, ist es einfacher, je mehr Vögel man hat. Wenn man nicht in Zuchtkäfigen brütet, können aber überzählige Vögel auch so störend sein, daß es nicht zur Brut kommt. Es kann auch passieren, daß der Tretakt zwar durchgeführt wird, aber keine Befruchtung stattfindet, weil das Gefieder um die Kloake zu dicht ist (kann man freischneiden). Etc. pp.
    Es ist jedenfalls absoluter Quatsch, daß alle Vögel im Mai ein Ei legen. ;-) Hol Dir mal demnächst einen vierten Vogel, vielleicht klappt es dann im Herbst! Wenn Du ein ganz junges Weibchen holst, mußt Du dann allerdings aufpassen, daß sie nicht auch brutlustig wird, Weibchen sollten mindestens ein Jahr alt sein, bevor man sie brüten läßt.
    Natürlich gibt es Züchter, bei denen sich die Vögel ihren Partner aussuchen können! Hier in Berlin kenne ich zwei (mich und eine andere Züchterin ;-)). Ach ja, ein Züchter wird auch bei Lutinos das Geschlecht unterscheiden können.
    Gruß,
    Anne
     
  6. biene

    biene Guest

    Hallo Anne,
    hab mich über Deine Antwort echt gefreut,und Gleich lostelefoniert.Nur leider hat der Züchter kein Lutino mehr,wobei er mir vor Wochen versprochen hatte sich zu melden wenn es soweit ist.Nun gut habe hier im Forum mal einen Link zu Züchtern gefunden,kann ihn aber leider nicht mehr wiederfinden,da war sogar einer direkt bei uns in der Nähe.Weisst Du eine Adresse an die ich mich noch wenden könnte???Dann würde ich nämlich gleich nach dem Essen weiter telefonieren,damit Tammy nicht mehr solange alleine ist!!!würde mich freuen wenn dir noch was dazu einfällt(nerv)und dann melde ich mich erst wieder wenn wir Eier im Kasten haben (Juchu)!
    Viiieeele Grüsse biene
     
  7. #6 Anne Pohl, 15. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. biene

    biene Guest

    Hallöchen,bins doch noch mal.

    Ich bin total geknickt,glaube ich gebs auf .Nachdem ich den ganzen gestriegen Nachmittag nun rumtelefoniert hatte und mich heute jemand netter Weise zurückrief,habe ich dann erfahren das gar nicht gehen soll 2 Paare in einer Zimmervoliere brüten zu lassen.Die Weibchen würden sich dann gegenseitig die Eier bzw.Küken zerhacken.Stimmt das???
    Verstehen kann ich das nicht so ganz,denn in den Aussenvolieren fliegen jede Menge Paare auf wenigen qm herrum und brüten.Warum soll das nicht drinnen mit nur 2 Paaren gehen?
    Als Tip sagte er,ich solle den zweiten Hahn abgeben oder in einen anderen Käfig stecken,ich geb doch nicht einfach Tammy so ab,das muss doch anders gehen.Wobei sich neuerdings die Männer mehr füreinander interressieren,also wär es nicht so schlimm wenn ich gleich ein "sich schon gefundenes Paar" bekäme.
    geknickte Grüsse biene
     
  10. #8 Anne Pohl, 16. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Biene,
    gehen tut grundsätzlich alles. Wenn die Voliere groß ist (ca. 2 m breit), auch das Brüten. In einer Voliere, die nur ein besserer großer Käfig ist, könnte es tatsächlich Probleme geben. Dann gibt es noch die Alternative, die Vögel solange im Freiflug zu halten und die Nistkästen in ausreichender Entfernung voneinander an der Wand anzubringen.
    Es sollten mindestens zwei Nistkästen pro Paar angeboten werden, und - wie schon gesagt - wenn Du ein sehr junges Weibchen dazunimmst, solltest Du sie erst ab 1 Jahr brüten lassen.
    Man muß das einfach ausprobieren und dennoch für die Tiere das Vernünftige tun. Ich habe vor einem Jahr versucht, zwei Paare im Vogelzimmer brüten zu lassen. Ich hatte zwei Gelege, aber alle Eier waren unbefruchtet. Weiß der Geier, warum. Ein Grund kann gewesen sein, daß die Vögel sich gegenseitig gestört haben. Jetzt habe ich mir Zuchtboxen besorgt, und das klappt ganz wunderbar! Vielleicht wäre das auch für Dich eine lohnende Anschaffung, die Dinger gibt's auch gebraucht.
    Gruß,
    Anne
     
Thema:

was würdet ihr dazu setzen?

Die Seite wird geladen...

was würdet ihr dazu setzen? - Ähnliche Themen

  1. Zwergwachtel Vergesellschaftung

    Zwergwachtel Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem und hoffe auf eure Hilfe... :-) Unsere alte chinesische Zwergwachtelhenne ist gestorben und ich...
  2. Mulardenhybriden auf Dauerdiät setzen?

    Mulardenhybriden auf Dauerdiät setzen?: Liebe Entenfreunde, seit einigen Monaten stelle ich mir die Frage, ob mein Mularden-Hybrid zu dick ist. Sie ist bisschen scheu, ich möchte ihr...
  3. Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen

    Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen: Hallo zusammen, gehe mittags immer in die Mensa. Sie hat 3 offene Etagen und sieht ein wenig aus wie ein Gewächshaus. Regelmäßig im Herbst...
  4. Würdet ihr mir von der Vogelhaltung ab- oder zuraten?

    Würdet ihr mir von der Vogelhaltung ab- oder zuraten?: Hallo, ich bin Aliana und komme aus Sachsen. Ich überlege, mir wieder Haustiere anzuschaffen, aber ich bin noch nicht sicher, ob das im Moment...
  5. Henne dazu setzen...

    Henne dazu setzen...: Hallo Leute, ich bitte um eure Hilfe... Ich habe zwei Kanarien-Hähne bei mir in der großen Voliere... Nun würde gerne wieder ein oder sogar...