Welchen Volierendraht für Balkon?

Diskutiere Welchen Volierendraht für Balkon? im Bastelanleitungen Forum im Bereich Vogelzubehör; Lange Rede kurzer Sinn, für die kleinen Zebrafinken wäre eine Verdrahtung eventuell doch die bessere Lösung. Ja das stimmt aber ich kann leider...

  1. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Ja das stimmt aber ich kann leider kein Volierendraht 2m hoch, 12mm Maschenweite in schwarz oder grün finden.
    Sobald schwarz oder grün, schon kosten sie um die Hälfte mehr. :roll: Hm.... ich habe für den Draht um die 100 € gerechnet.
     
  2. #22 Alfred Klein, 31.03.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.394
    Zustimmungen:
    2.043
    Ort:
    66... Saarland
    Lijana gefällt das.
  3. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Alfred,
    schau mal eine Seite zurück, hihi das ist das gleiche was ich Gestern gefunden habe.:D Super, danke, ich glaube, das werde ich kaufen.
    Ich kann ja die Breite als Länge benutzen, d.h. brauche nur 2m kaufen. :zwinker:
     
    Alfred Klein gefällt das.
  4. #24 Lijana, 03.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2021
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Huhu,
    ein Glück.... mein Vermieter ist mit dem Netz einverstanden! :beifall:
    Ich habe mich doch entschieden nicht zu riskieren und lieber gefragt. Wenn es ohne zu bohren gemacht wird und danach gut aussieht, hat er damit gar kein Problem. Ich freue mich so.:freude: Wenn der Balkon fertig wird, was noch etwas dauern kann, werde ich es hier posten.

    Danke nochmal für eure Hilfe und wünsche allen schöne Feiertage! :zwinker:

    Den Anhang upload_2021-4-3_19-9-47.jpeg betrachten
     
    Else und Alfred Klein gefällt das.
  5. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Huhu,
    ach Leute, jetzt bin ich wieder unsicher....:huh: das Netz habe ich noch nicht bestellt, mein Bekannter, der mir das Netz anbringen soll so wie meine Familie meinen bzw. behaupten, dass dieses schwarze Netz wird den Balkon sowie den Raum komplett verdunkeln, weil die Maschen so eng sind. 8o Ich glaube das nicht wirklich. Habe mich sooo gefreut, dass ich endlich was im Sicht hatte und dann so was.
    Meine Frage.....was meint ihr oder wer von euch hat so ein Netz ???
     
  6. #26 Sam & Zora, 07.04.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wir hatten in unserem vorherigen Haus unsere überdachte Terrasse komplett mit einem Netz gesichert, großmaschig/schwarz, halt für Papageien. Möchte ganz ehrlich sein....oft hatten wir das Gefühl im Knast zu sitzen, es macht schon dunkel und ständig gegen dieses Maschengebilde zu schauen ist auf Dauer nicht gerade prickelnd. An der Überlegung deines Bekannten und deiner Familie ist schon etwas dran. So wie man das auf dem Foto erkennen kann, ist dein Balkon nicht allzu groß...ich würde auf schwarz, egal ob Netz oder Draht ganz verzichten.
     
    Lijana gefällt das.
  7. #27 Ronja2107, 07.04.2021
    Ronja2107

    Ronja2107 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo, ich habe auch ein Netz auf dem Balkon, allerdings für meine Mieze. Auch schwarz, mit Draht verstärkt. Hm ... wie im Knast - teils, teils . Was der Nachteil ist - mal so richtig rausgucken - so Kopf rausstrecken geht nicht, Balkonkästen kann man auch nur innen befestigen. Ich habe mich dran gewöhnt- Sicherheit geht vor. Man kann es optisch trotzdem schön gestalten. Ich lasse zum Beispiel am Netz ungiftige Blumen hochranken. Schöne Blumen usw. lenken vom Knastgefühl ab. Leider kann ich meinen Balkon für die Vögel nicht sicher machen. Altbau Höhe fast 4 Meter und nicht wie bei Dir eingemauert sondern offen. Wäre kompliziert- schon der Gedanke... ich muss zur Arbeit und die Vögel sitzen in unerreichbarer Höhe und denken nicht dran wieder in den Käfig zurück zu fliegen ... :nene: Wäre es möglich, ich würde es tun :zwinker: Vielleicht eine andere Farbe für das Netz wählen :huh: Liebe Grüße
     
    Lijana gefällt das.
  8. #28 Trucker_Dino, 07.04.2021
    Trucker_Dino

    Trucker_Dino Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    60326 Frankfurt
    Wie Roberto Blanco, Heute so, morgen so
     
  9. #29 Sam & Zora, 08.04.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das war meine Empfehlung BEVOR das Foto des Balkones gepostet wurde und ich von meiner Voliere ausgegangen bin.....also bitte lass doch solchen Blödsinn.
     
  10. #30 Astrid Timm, 08.04.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    34393
    Ganz ehrlich , da würde ich lieber einen Volieren Profi ran lassen, die bauen Elemente die man nicht anbohren muss , sogar zur Seite klappen oder schieben kann man das , so kann man auch mal raus kucken und es ist sicherer . Schwarz würde ich auch lassen , denn das kann schon sein das es sch... aussieht , bei so einem Balkon :) Der ragt ja richtig raus .
    Es gibt Einige gute Volierenbauer , die schauen sich das vor Ort an und beraten auch , man könnte zb eine Seite mit Plexiglas oder ähnliches zu machen , oder oder oder .
     
    Lijana gefällt das.
  11. #31 Sam & Zora, 08.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Beide Fenster gleich, das eine mit Netz, das andere mit Draht. Was den Lichteinfall betrifft ist das schon ein Unterschied.
     

    Anhänge:

    Lijana gefällt das.
  12. #32 Lijana, 08.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2021
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Danke euch für die Ratschläge! :trost:

    @Corinna, danke auch für die Bilder, ja das ist ein Unterschied! Mein Balkon ist 2x3m, also nicht so klein, wie er auf dem Bild aussieht ......und wenn ich mir vorstelle ein schwarzes Netz, vor allem ein engmaschiges und auch noch mit Knoten(!)...ja glaube das wäre nix. Puh...man muss wirklich an alles achten.:jaaa::D

    @astrid, gute Idee aber eine Firma dafür beauftragen wäre mir zu teuer. Außer dem, denke nicht, dass meine Vögel sich da unbedingt aufhalten werden und wenn doch, dann nur unter Aufsicht. Das Netz soll in erster Linie als Schutz vom entfliegen dienen.
    Ich glaube schon, dass mein Bekannter eine Lösung findet, nur er ist sehr beschäftigt und kann nicht Stundelang suchen, was auch meiner Vorstellung entspricht, daher suche ich das Netzt selbst.


    Ich habe jetzt ein stinknormales Vogelnetz/Teichnetz gefunden, man kann das doch auch nehmen, oder was meint ihr??
    Es ist kein Silon, sondern Polypropylen.

    https://www.amazon.de/UIKOS-Teichnetz-Schwarz/dp/B07X47XJZL/ref=sr_1_31_sspa?dchild=1&keywords=Vogelschutznetz+engmaschig&qid=1617840161&sr=8-31-spons&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUFCMFFIVkIyQ0JRNTgmZW5jcnlwdGVkSWQ9QTA2NzA3MDMxTjRORFNTVTk2VTFYJmVuY3J5cHRlZEFkSWQ9QTAyOTUxNjdLVzNKUzVEWDQ5SVImd2lkZ2V0TmFtZT1zcF9tdGYmYWN0aW9uPWNsaWNrUmVkaXJlY3QmZG9Ob3RMb2dDbGljaz10cnVl&th=1
     
    Astrid Timm gefällt das.
  13. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    Es ist zwar auch schwarz aber wesentlich dünner. Das gleiche in anderer Farbe habe ich bis jetzt nicht gefunden.
     
  14. #34 Geiercaro, 08.04.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    992
    Ort:
    Hessen
    Dann nimm doch weiß, die kurze Zeit,die die Vögel draußen sind,werden sie schon keinen Sehfehler bekommen. Weiße Netze gibt es auch drahtverstärkt und dann lass ein paar schöne Blumen hochwachsen z.b. Kapuzinerkresse. Sieht hübsch aus,ist essbar und preiswert.
     
    Lijana und Ronja2107 gefällt das.
  15. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    @Carola, weiss wollte ich von Anfang an nicht, weil es zu auffällig ist.
    Ja ungiftige rankende Pflanzen möchte ich da unbedingt haben, weiss noch nicht welche. Danke für denn Tipp, Kapuzinerkresse wäre nicht schlecht. :zustimm:
     
  16. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
  17. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
  18. #38 Bernd und Geier, 08.04.2021
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    38458 Velpke, OT Meinkot
    Schau dir mal das BILD an, Du musst immer damit rechnen das die Vögel das Netz anfliegen und daran rumklettern und auch knabbern. Zum einen sehe ich die Gefahr, dass die Vögel mit den Krallen in doch recht locker verflochtenen Fäden hängen bleiben. Zum anderen befürchte ich das die Fäden den Schäbeln der Wellis und Nymphen nicht lange standhalten wenn die erstmal daran knabbern.
     
    Lijana und Alfred Klein gefällt das.
  19. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    45891, NRW
    @Bernd, danke, Du hast Recht, es ist nix. Bis vielleicht auf das Netz im Post 32 aber da es so fein und dünn ist, habe ich auch bedenken, FALLS(!) da ein Welli landen würde....hm. Mein Fenster ist mit Maschendraht gesichert und die Vögel gehen gar nicht drauf. Aber man weiss es nicht, wie sie sich auf einem Balkon verhalten würden.
    Naja, bin schon wieder nach einem Draht zu suchen....0l Mich würde interessieren.... wenn das ein Volierendraht heisst und die Rolle max.1m breit ist, wie werden die Teile zusammen geflickt, ohne das man die Verbindung zu sehen wird? Oder gibt es dafür eine bestimmte "Zange" o.ä.? Ich werde mit meinem Bekannten noch darüber sprechen aber möchte wissen, ob ihr damit Erfahrung habt?
     
  20. #40 Princess Fluffy, 09.04.2021
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Raum Köln
    Genau wegen dem Problem kam der Hinweis auf den Volierenbauer, da werden die Gitter mit Nieten auf Alurahmen befestigt. Die Alurahmen kann man dann besser miteinander Verbinden als die Drahtgitter, ist auch stabiler.

    Allerdings meine ich auch mal gelesen zu haben, dass es eine Zange gibt, welche Clipse um die beiden Drahtgitterenden schließt. Damit sind die zwar verbunden, aber wie stabil das ist weiß ich nicht (und wie genau die heißt auch nicht, sorry....)

    Liebe Grüße,
    Caro
     
Thema:

Welchen Volierendraht für Balkon?

Die Seite wird geladen...

Welchen Volierendraht für Balkon? - Ähnliche Themen

  1. welchen Volierendraht für Zwergaras

    welchen Volierendraht für Zwergaras: Hallo Forum, kann mir jemand sagen, welchen Volierendraht ich für Zwergaras nehmen "müsste" ? Ich möchte gerne eine Zimmervoliere bauen und...
  2. Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?

    Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?: Hallo an alle! Wir ziehen demnächst in unser eigenes Haus. Unsere beiden Graupapageien bekommen Ihr eigenes Vogelzimmer. In diesem Zimmer werde...
  3. Ecuador Amazone Welchen Anhang

    Ecuador Amazone Welchen Anhang: A oder B weiß das Jemand ? Im Netz finde ich nur Cites Anhang 2 , hab aber echt keinen Plan was das heißt. Die Art ist wohl im Ursprungsland stark...
  4. Um welchen Vogel handelt es sich

    Um welchen Vogel handelt es sich: Ich habe diesen Vogel geschenkt bekommen. Nur leider keine Ahnung, um welchen es sich handelt. Kann mir jemand weiterhelfen?
  5. Welchen Vogel imitiert diese Rabenkrähe ?

    Welchen Vogel imitiert diese Rabenkrähe ?: Hallo ! Darf ich euch noch mal bitten......? Die Rabenkrähe hat diese Laute schon mitgebracht, wie sie in die Voli neu gekommen ist (von der...