Wellensittich gestorben

Diskutiere Wellensittich gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Heute gegen Abend starb der Wellensittich von meiner Tochter, ca. 3 Jahre alt. Gestern war er noch total munter und lustig. Da wir morgen sowieso...

  1. EvaL

    EvaL Guest

    Heute gegen Abend starb der Wellensittich von meiner Tochter, ca. 3 Jahre alt. Gestern war er noch total munter und lustig. Da wir morgen sowieso zur Wohnung meiner Mutter fahren, um nach deren Tod dort alles zu regeln, wollen wir den Vogel dort eingraben. Jetzt ist er im Käfig hier im Wohnzimmer. Kann ich ihn bis morgen dort lassen oder was soll ich tun? Meine Tochter möchte ihn morgen selbst noch in eine Schachtel legen, bevor wir weg fahren. Kann uns das irgendwie schaden, wenn ich ihn nicht sofort wegtue?
    Eva
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    erstmal willkommen im Forum, auch wenn es ein nicht so schöner Anlass ist...

    Mit 3 Jahren war er ja auch noch jung..

    Ich denke, bis heute (?) kann man ihn liegen lassen, das hab ich auch schon mal gemacht..
    Wollt ihr euch denn einen bzw. zwei neue Wellis holen?
     
  4. TheCrow

    TheCrow Guest

    Auch von mir ein Hallo in dem Forum, schade das du mit so einer traurigen Nachricht Hallo sagen musst.
    Legt doch einfach heute gleich den Welli in die Schachtel.
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Willkommen bei den Welliverrückten!:0-

    ...auch, wenn es kein schöner Anlass ist.:(
    Ich persönlich würde den Welli in eine Schachtel legen und, wenn ihr einen habt, auf den Balkon legen.
     
  6. Grobolka

    Grobolka Guest

    Herzlich Willkommen im Forum :0-

    Ich finde es auch sehr schade, dass es unter so traurigen Umständen ist :heul: .

    Ich persönlich würde euch auch dazu raten den "kleinen" jetzt schon in eine Schachtel zu legen.
     
  7. EvaL

    EvaL Guest

    Danke

    Ich danke Euch allen für die nette Begrüssung. Ja, es ist schon schade, dass die Luna gestorben ist. Meine Tochter hat noch zwei Wellensittiche, den Nicki und den Pucki. Momentan will sie keinen 3. mehr haben. Ich habe gerade mit meinem Bruder gesprochen und er sagt, ein kleines Plätzchen in dem Garten meiner Mutter findet sich schon für das Vogerl.

    Vielen Dank

    Eva
     
  8. geranie

    geranie Guest

    hallo

    Es ist so sooo schrecklich wenn ein welli stirbt! :(
    War er alleine? Was hat er den gehabt? Meiner ist auch vor kurzem an Krebs gestorben! Er wurde nur drei Jahre alt.

    Glg Geranie
     
  9. #8 SoulOfDarkness, 31. Oktober 2004
    SoulOfDarkness

    SoulOfDarkness Guest

    Hallo erstmal an alle.

    Auch mir ist gerade mein Baby weggestorben. Von heute auf morgen. Ich hab ihn heute früh unten im Sand gefunden. Er war total geschwächt. Gestern war er noch quitschfidel. Wie kann sowas passieren? Er ist gerade mal 4 Jahre alt geworden. Innerhalb von nicht mal 2 Wochen war Billy damals handzahm. Verschmust wie der war, muss er im ersten Leben ne Katze gewesen sein.

    Ich hab ihn vorsichtig aus dem Käfig geholt und in meine Hand gesetzt. Dort hat er noch eine Weile vor sich hingedöst...

    nun gut...was macht man nun mit dem leblosen Freund? Ich möchte ihn gern (verzeiht mir bitte diese dämliche Wortwahl) "artgerecht entsorgen", also nicht einfach irgendwo einbuddeln. Kann ich ihn ohne Weiteres z.B. bei einem Tierarzt abgeben? Da heute Sonntag ist, kann ich da noch bis morgen warten?
     
  10. Jedediah

    Jedediah Guest

    Ich glaube, daß kommt auf den Tierarzt an. Eventuell schmeißt der den Vogel aber auch einfach in die Mülltonne.
    Warum willst Du ihn denn nicht begraben, z.B. irgendwo im Park oder so?
    Bis morgen warten dürfte kein Problem sein, am besten in eine Schachtel legen und auf den Balkon, Fensterbank oder sonst einen kühlen Ort stellen.
    LG
    Jennifer
     
  11. EvaL

    EvaL Guest

    Ich weiss leider nicht, an was Luna gestorben ist. Wir haben sie bei meiner Mutter im Garten begraben, mein Bruder und mein Mann haben eine Schaufel gesucht, mein Bruder holte dann noch eine Taschenlampe und dann fand die Vogelbeerdigung statt. Wir mussten an diesem Tag für das Nachlassgericht einige Sachen ordnen, da meine Mutter auch vor kurzem gestorben ist. Wir wollten schon anfangen damit, da sagte mein Bruder "nein, erst kümmern wir uns mal um das Vogerl." Das fand ich so nett.
    Eva
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. EvaL

    EvaL Guest

    Also ich hab die Luna, den Welli von meiner Tochter, auch bis Montag im Käfig gelassen. In die Mülltonne schmeissen, das brachten wir nicht übers Herz. Wie ich schon geschrieben habe, wir haben direkt eine Minibeerdigung gemacht, mit grünen Blättern ins "Grab" und einem Zweig, den ich dann draufgesteckt habe. Es war schon dunkel und ich fand keine Blümchen. Aber nächstesmal wenn wir dort sind, lege ich gelbe Blümchen drauf, die in meiner Mutter ihrem Garten wachsen. Das Vogerl war auch gelb. Also ich würde warten und das arme Tierchen nicht wegschmeissen. Es war ja doch ein guter Freund.
    Eva
     
  14. #12 Supernova82, 6. November 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ohhh man, ich erinner mich gerade daran, wie meine Wellensittiche gestorben sind... da war ich noch recht klein... das war immer besonders schlimm für mich... meine ersten eigenen Haustiere... Ich hoffe Deine Tochter nimmt das nicht so mit.

    Ich würde auch sagen, lieber gleich in Schachtel... und vielleicht derweil raus auf den Balkon oder so stellen...

    Wegschmeißen würde ich ihn auf keinen Fall, Deine Tochter hing sicher an dem Vogel...
     
Thema: Wellensittich gestorben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich in hand gestorben

    ,
  2. wellensittich wegen krebs verstorben was mit den zweiten

Die Seite wird geladen...

Wellensittich gestorben - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...