Wellensittich im BigBrother-Dorf

Diskutiere Wellensittich im BigBrother-Dorf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen, gucke gerade BigBrother und da ist gerade ein Wellensittich eingezogen. Er soll ein Findling sein und ist sicher in der Nähe von...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Abendeule, 11. April 2005
    Abendeule

    Abendeule Guest

    Hallöchen,

    gucke gerade BigBrother und da ist gerade ein Wellensittich eingezogen.

    Er soll ein Findling sein und ist sicher in der Nähe von Köln entfolgen.

    Wir hoffen, der Besitzer findet sich bald und rettet den Kleinen Mann.

    Er sitzt alleine in einem Käfig mit Plastestangen und Spiegel :nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wwzr77

    wwzr77 Guest

    Hi,


    der arme Vogel, so viel Folter kann ein einzelner Welli garnicht ertragen :k :~ :k .
     
  4. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    na wenigstens hat er da viele artgenossen :vogel:
     
  5. #4 Abendeule, 11. April 2005
    Abendeule

    Abendeule Guest

    Naja,manche Leute im Dorf haben schon einen Vogel :+schimpf

    Hoffe, dass er bald wieder da raus kommt, denn so alleine ist doch auch kein Leben :~
     
  6. ChaJim

    ChaJim Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fast im Schwarzwald
    Ich hab auch gesehen, eigentlich nur zufällig beim zappen und finde es mal wieder echt besch**** bescheiden. 8(

    Hoffentlich wird der Besitzer schnellst möglich gefunden, damit der arme kleine bald in seine gewohnte Umgebung kommt!!!
    Armer Kerl :(
     
  7. #6 ChristineF, 11. April 2005
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Naja, einerseits gut für den Piepser, dass er gefunden wurde ..., wenn es ein entflogener ist :zwinker:
    Wenn sich der Besitzer meldet, wäre es natürlich besser.
     
  8. wwzr77

    wwzr77 Guest

    :? :? manche :? :? 8o


    :D fast alle würd ich sagen!! :D

    Nee, nee,............. der Vogel währe mit der momentanen Haltungsform (Käfiggröße, Plastik, Spiegel) schon gestraft genug, aber nein es kommt noch schlimmer. Ins Dorf gesperrt ham´se Ihn, ist Tierquäulerei nicht bei Strafe verboten ?! :~ :D
     
  9. #8 Abendeule, 11. April 2005
    Abendeule

    Abendeule Guest

    Also wäre eine Protestmail angebracht, oder???
     
  10. wwzr77

    wwzr77 Guest


    aber immer sachlich bleiben! Sonst heißt es wieder "Diese militanten Tierschützer".
    Als gut gemeinter,sachlicher Rat mit fudierten Gegenargumenten wie z.Bsp: Einzelhaft, Streß durch Menschenmassen, keinen geregelten Tag-Nacht-Rytmus usw. kann man sich durchaus mal an BB wenden.
     
  11. Abendeule

    Abendeule Guest

    Klaro, ich arbeite in einer Branche, wo Beschwerden täglich auf meinem Tisch landen und da weiß ich genau, wie man sachlich bleibt. Überlege mir mal was und wenn mehr Leute schreiben, vielleicht bringts ja was.

    Ich warte erstmal bis morgen ab, ob der Welli morgen noch im Dorf ist. Vielleicht hat es sich dann eh schon erledigt.
     
  12. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott, wenn ich an die Scheinwerfer denke, die den armen Welli wahrscheinlich den ganzen Tag beleuchten.... 8(
     
  13. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Der Welli hat den Schock des Lebens bekommen. Was denkt ihr zur Beleuchtung, wenn die Neonröhren haben - der Arme zieht dann auch noch in den Stall. Da is es sicher nicht gerade warm. Hab ja drauf gewartet, dass das Badehaus abfällt und er wieder entfliegt. Badehaus bei der Kälte... wie dumm sind die Leute eigentlich.
     
  14. wwzr77

    wwzr77 Guest

    @ abendeule,

    sorry, war nicht persönlich gemeint. Hatten wir aber alles schon, es bringt aber nix wenn jemand unüberlegt losknattert.
    Nichts für ungut :~
     
  15. #14 megaturtle, 11. April 2005
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Habe um 21:43 Uhr schon ne Mail hingeschrieben. Hoffentlich meldet sich der Besitzer bald oder der Welli kommt in bessere Hände :traurig:

    KOPIE meiner Mail
    Liebes BB-Team,

    gerade habe ich in der Live-Show Ollis Aufruf wegen des Wellis gesehn.

    Das ist KEIN Männchen, sondern ein Weibchen in Brutlaune, wie man unschwer an der braunen Wachshaut (Nase) erkennen kann.

    Auch sollen Wellensittiche KEINE Spiegel bekommen. In Ermangelung eines Partners, den sie dringend brauche, da Wellis Schwarmtiere sind, versuchen Einzelvögel den Spiegel zu füttern. Dies wiederum kann eine Kropfentzündung hervorrufen, da der Speigel, logischerweise ;-) , das Futter nicht abnehmen kann. Das kann für den Welli tödlich enden.

    Ebenso sind Plastikstangen absolut zu verbannen. Naturäste von Obstbäumen oder auch Haselnusszweige sind vorzuziehn. Durch die Plastikstangen bekommen Wellis leicht Fussballengeschwüre, die sehr schmerzhaft sind.

    Wenn sie möchten, können sie sich hier http://www.vwfd.de/ratgeber/index.php über die artgerechte Haltung eines Wellensittich informieren.

    Mit freundlichen Grüssen
    Petra XXX
     
  16. Ifirn

    Ifirn Guest

    um gott der arme vogel, befreit ihn... befreit ihn... :+schimpf
     
  17. #16 megaturtle, 12. April 2005
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Wenn das so einfach wäre. Aber vielleicht findet sich sein Besitzer ja schnell :zwinker:
     
  18. AndreasG

    AndreasG Guest

    Meine Frau hat mich auch gerade über den Einzug eines Wellis bei BB informiert.
    Könnt Ihr euch vorstellen unter welchen Bedingungen der Vogel da leben soll?
    Ich bin entsetz.

    - Kleiner Käfig
    - Einzelvogel
    - Spiegel im Käfig
    - Kein Freiflug
    - Erste Nacht in einem staubigen armen Bereich mit lauter Bewohnern die Party machen.
    - Ab Morgen soll er in den Stall zu den Kühen und Hühner und Schweinen in seinem kleinen Käfig und dort in der Ecke stehen.

    Ich glaub mir wird schlecht.

    Wer Interesse hat und dem armen Vogel helfen will kann ja mal ins BB-Forum gehen
    (www.Bigbrother.de) dort gibt es einen Thret „armer Vogel“.

    Ich denke einige Kommentare von Experten kann nicht schaden!

    Helft mit, wir retten den BB-Welli!
     
  19. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Diese Vermarktung / Preisgebung / Haltung unter gesungsheitsschädigenden Umweltfaktoren wieder, finde ich übel hoch zehn. Denen gehört das Tierhaltungsrecht entzogen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anya

    Anya Guest

    Hallo,
    ich hab den einzug des armen Vogels auch gesehen, wollte hier eigentlich auch grade nen Thread eröffnen, aber ihr seid mir ja wieder mal zuvor gekommen :D

    Eigentlich finde ich die Art wie BB Tiere hält ziemlich gut - ich rede von den Tieren am Bauernhof.
    Wenn ich mir Legebatterien anschaue oder Kuhställe in denen die Kühe den ganzen Tag nur auf einem Fleck stehen, dann muss ich Big Brother loben, denn dort dürfen Kühe, Hühner, Schweine, etc. auch nach draussen.
    Vielleicht keine perfekte Haltung aber besser als anderswo. Viel besser.

    Nun aber der Vogel, da war ich nun wirklich entsetzt. Das arme kleine Würmchen, ganz alleine in einem viel zu kleinen Käfig...
    Dann solle es bei der Kälte auch noch in den Bauernhof?
    Habt ihr gesehen, wie das arme Ding sich in die Ecke gedrückt hat als die vielen Leute es anguckten und alle OOOOOOOOOOOH EIN VOGEL!!! schrieen? bzw. eine IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIH EIN VOGEL OH NEIN!
    Und dann Kommentare wie: KREISCH MEINE OMA HATTE AUCH MAL SO EINEN KREISCH DIE KÖNNEN ECHT ZAHM WERDEN KREISCH ABER JA NUR WENN SIE ALLEINE SIND MEAGKREISCH DESHALB IS ES JA SOOO COOL DAS ES NUR EINER IS KREISCH.....

    Bitte, bitte, hoffentlich meldet sich bald der Besitzer. HOLT DAS ARME TIER DA RAUS!!! BITTE!
     
  22. Anya

    Anya Guest

    Um Gottes Willen!
    Habe grade den Thread im BB Forum gelesen.
    Zu einem - wie ich finde - sinnvollen Beitrag wie diesem:


    Als ich den armen Welli gesehen habe war ich echt geschockt, das ist doch nicht mehr legal, was die da abziehen und dann das alles auch noch im Fernsehen, die sind ja ein sehr gutes Vorbild
    Ich halte selber seit Jahren Wellensittiche (ich habe 10!) und der kann einem nur leid tun.
    1. Wird er da alleine gehalten, was Wellensittiche aber ueberhaupt nicht aushalten. Sie bekommen starke psychische Stoerungen und sind dann nur noch aphatische, seelenlose Wesen, die vor sich hinvegetieren, das habe ich selber schon an einigen traurigen Faellen sehen koennen.
    2. Ist da ein Spiegel in dem Kaefig. Spiegel sind gesetzlich verbotene, artwiedrige Kaefigausstattungen und der muss sofort raus. Da der Vogel keinen anderen Vogel hat, wird er sicher beginnen den Spiegel anzubalzen und ggf. sogar zu fuettern (obwohl es eine Henne ist) und hat dann nur allzuschnell eine Kropfentzuendung haengen, die, wenn sie nicht erkannt und schnellstens behandelt wird zum raschen Tod fuehrt.
    3. Kommt der Vogel in den zugigen Stall, das ueberlebt er keine Woche. Da hat er oder besser gesagt sie sehr schnell eine Erkaeltung, den Zugluft ist fuer Wellensittiche toedlich.
    4. Kriegt das arme Tier keinen Freiflug, der fuer Voegel aber extrem wichtig ist. Dann verkuemmert erst einmal seine Flugmuskulatur, in Folge kann er garnicht mehr richtig fliegen, verfettet, bekommt ein Lipom und stirbt (komischerweise laufen fast alle meine anfeguehrten Punkte auf den Tod des Vogels raus, vielleicht sollte man das mal ueberdenken).
    5. Ist es auch nicht besonders gesund, wenn der Vogel staendig umgestellt wird, andauernd fremde Menschen um ihn herumwuseln und er auch noch mit Scheinwerfern bestrahl wird, das bringt ihn ja total aus seinem Tag/Nacht Zyklus.

    kam diese Antwort:

    man kann alles übertreiben.................



    ?!?!?!?!?!?! Das is echt der Hammer. Stehen noch ein paar krassere Sachen drin. Manache so "Och dem Vogel geht es doch gut..." etc. Keine Ahnung aber ne grosse klappe. Man sollte echt beim Tierschutz Köln anrufen!!!
     
Thema:

Wellensittich im BigBrother-Dorf

Die Seite wird geladen...

Wellensittich im BigBrother-Dorf - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.