Welli fällt plötzlich von der Stange

Diskutiere Welli fällt plötzlich von der Stange im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen Habe per Zufall dieses Forum gefunden, sieht echt viel versprechend aus :zustimm: Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat zu...

  1. Patrik

    Patrik Guest

    Hallo zusammen

    Habe per Zufall dieses Forum gefunden, sieht echt viel versprechend aus :zustimm: Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat zu folgendem Vogelverhalten geben :~ Zuerst aber mal ein bisschen Einleitung.

    Snoopy ist einer unserer Welli Männchen. Er lebt seit ca. 3 Jahren mit seinen 8 Freunden in unserer Vogelvoliere. Snoopy hatten wir damals zusammen mit seiner Freundin Gismo per Zeitungsinserat erhalten. Die zwei fühlten sich bei uns auf Anhieb derart wohl, dass Snoopy stets Gismo besteigen wollte. Wir wollten diesem Akt natürlich nicht entgegenwirken und hängten bald ein Nistkästchen in die Voliere. Es ging nicht sehr lange, da wurde dieser Kasten auch schon intensiv von Gismo genutzt. Mehrere Wochen später piepste es auch bereits aus dem Kasten und erneut ein paar Wochen später schauten auch schon zwei neugierige kleine Wellis aus dem Loch. Die zwei sind heute bereits 2 Jahre alt und quietschfidel. Von Snoopy kann man dies leider nicht sagen. Er balzt zwar täglich mit erhobenem Häubchen um seine Gismo, doch wird diese "Freude" durch plötzliches herunterfallen jäh beendet. Auch verliert er zunehmend mitten in der Nacht den Halt und plumpst ungebremst zu Boden. Eigenartigerweise stellten wir keinerlei Störungen des Gleichgewichts fest. Er sitzt also wie immer auf seinem Stängelchen und quietscht als wäre nichts geschehen. Wir machen uns jedoch zunehmend Sorgen, da die Voliere immerhin 1.50 Meter hoch ist und Snoopy gerne zuoberst thront.

    Was könnte das bloss sein? Habt ihr eine Idee?

    Gruss
    Patrik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    hallo,
    erstmal Herzlich willkommen von mir bei den VF.
    Mal eine dezente Frage wo wohnst Du denn? Trage doch bitte mal deinen Wohnort ind ein Profil ein das würde uns viel helfen.....

    Ich muss ehrlich sagen ich weiss nicht was dein Vogel hat, aber ich würde sagen lasse ihn mal von einem vogelkundigen TA ansehen, vielleicht kann der dir weiterhelfen?!
     
  4. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Könnte sein, daß sich Ähnliches bei meinen zwei total Verliebten abspielt?

    Meine kleine Lady, frühreif und sehr von ihren Hormonen getrieben, versucht praktisch seit ihren Kindertagen ihren kleinen Verehrer aus der Reserve zu locken.
    Nun hat er - endlich - hormonell - aufgeholt. Aber sie kennt ja die Spielregeln, und die lauten: Komm mir bloß nicht zu nahe, wenn ich das nicht will.
    Also haut sie ihn - und der schnellste Fluchtweg ist, sich fallen zu lassen, einfach von der Stange zu plumsen.

    Ich weiß nicht, wie brutwillig Deine Kleinen sind und wie es um die Verteilung der Hormone steht ... zuallererst würde ich versuchen, herauszufinden, ob er von der Stange "fällt", wenn sie in der Nähe ist.

    Ansonsten würde ich schauen, ob zuviel Bruttrieb in der Luft liegt. Also alles, was zum Brüten führen könnte, würde ich verhindern.

    Und dann würde ich versuchen herauszufinden, wer alles wen füttert. Mein kleiner Herr muß auch ab und zu das gesamte Futter herbeischaffen, weil sich seine große Liebe fast gar nicht zum Futternapf bewegt. Das ist natürlich riesiger Streß!

    :0-
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Patrik,
    Erstmal herzlich Willkommen hier bei uns im Welli Forum.

    Ich würde wie Liora schon schrieb mit Snoopy zum VK TA gehen.
    hab etwas in den krankheits beiträge gewühlt und das hier gefunden.

    Ann Castro schireb
    es muss nicht sowas drastisches sein, aber 1 x kontrollieren schadet nicht ;)

    Bitte drauf achten das der Tierarzt Vogelkundig ist.

    TA Listen
    click
    click
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Welli fällt plötzlich von der Stange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellis fallen von stange

    ,
  2. wellensittich stange fallen

    ,
  3. welli fällt um

Die Seite wird geladen...

Welli fällt plötzlich von der Stange - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...