Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler

Diskutiere Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Guten Abend zusammen. Wer kann mir was zur Haltung und Zucht von Bourkes erzählen.Mein Vater und ich halten bis jetzt nur Wellensittiche und...

  1. Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    Guten Abend zusammen. Wer kann mir was zur Haltung und Zucht von Bourkes erzählen.Mein Vater und ich halten bis jetzt nur Wellensittiche und verschieden
    Agaponiden sowie Kanaries und ZF in getrennten Volieren Nur innen.Jetzt soll noch ein Paar Bourkesittiche dazu.Eine ZG haben wir.Jetzt habe ich folgende Fragen
    Wie groß soll die Voliere sein?
    Kann ich sie mit jemand anderen zusammen halten?
    Was fressen sie?
    Wann brüten sie?
    Wie grioß muss der NK sein?
    Brauchen sie Nistmaterial?
    Wie alt werden sie?
    Können sie zahm werden?
    Und Kostenpunkt pro Paar?
    DANKE IM VORRAUS
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tinchen70

    Tinchen70 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frakfurt Flughafen
    Hallo Kevin,

    ich bin bei weitem kein Spezialist und kämpfe mit meinen 2 Pärchen...

    Haltung: ich würde sie nicht mit Wellis vergesellschaften, sie sind dämmerungsaktiv und werden tagsüber, wenn sie dösen von den Wellis gestört, dafür revangieren sie sich dann spätabends oder früh morgens wenn sie aktiv sind.

    Futter: mir wurden sie verkauft mit dem Hinweis: Nymphen und Wellifutter 1:1 gemischt und viel Hirse, ich habe aber von Spirit eine Adresse bekommen und das artgerechte Futter sieht ganz anders aus, vor allem sind viele Grassamen drin - gut für Grassittiche! Viel Hirse ist aber total i.O.

    Bourkes brüten lt. Literatur zu oft und das ist ein Probelm, das kann ich bestätigen, hatte auch eine Henne die daran starb, sie legte einfach zu viele Eier.

    Wann brüten sie? In einer Innenvoliere bestimmt immer, wenn sie im Stimmung kommen, genug Grünzeug und dann gehts los.

    Alter? - wie Wellis?

    Zahm: lach... In der Voliere bestimmt nicht und im Käfig auch nicht! Sie werden bedingt futterzahm und ignorieren mich gerne aber sie sind nicht zahm!!! Sie plappern nichts nach und gehen auch nie mit dem Partner auf Tuchfühlung.

    Nistkasten: ein Wellikasten tuts vollkommen...

    Kostenpunkt: Stück 20,-- bei schönen Vögeln vom Züchter, je nach Farbschlag kanns aber auch mehr sein.

    Fazit für mich immernoch: der ideale Vogel für Berufstätige: wenn man abends heim kommt werden sie munter. Meine werde aber gegen 4.00 morgens wach und machen Party dann werde ich auch durchaus wach und könnte ihnen den Hals umdrehen!!!
     
  4. Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    ich war bei nem Züchter und der wollte für ein naturfarbenes tier 110 Euro haben und fürs paar 200 Euro
     
  5. #4 little-regina, 8. Dezember 2009
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Whow,
    ich wusst gar nicht daß es Bourkes jetzt schon
    vergoldet gibt....8o
     
  6. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Der "normale" Züchterpreis für wildfarbige und opaline (rosa) Bourkesittiche liegt zwischen 20 und 30 EUR pro Vogel.

    Lediglich die rubinofarbigen kosten so um die 70 EUR pro Vogel.
     
  7. Ernstl

    Ernstl Guest

    ich war bei nem Züchter und der wollte für ein naturfarbenes tier 110 Euro haben und fürs paar 200 Euro

    Ich halte meine momentan in einer 2,2 X 1;8 X 2,5m Voliere und halte sie mit Glanzsittichen, oderin der Arteigenen Gruppe.
    Ich füttere eine Neophema Mischung, einmal in der Woche streue ich ein paar SB darüber. Auserdem Äpfel Karotten Gurke und wenn vorhanden halbreife Sammenstände von der Wisse. Manchmal hänge ich Kolbenhirse auf.
    Sie fangen meistens im Frühjahr zu Brüten an, wenn du sie innen hältst ev. auch schon früher.
    Der NK ist ca. 20 X 20cm und ca. 30 Hoch. Als einstreu verwende ich Sägespäne.
    Ich glaube nicht das sie wirklich zahm werden, sie sind aber auch nicht besonders schreckhaft.
     
  8. #7 IvanTheTerrible, 8. Dezember 2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Für Wildfarbige wohl eher 25.- - 30.- das Paar.
    Rosa Mutationen sind auch nur geringfügig teurer.
    Von den 100.- bezw. 200.- beim Züchter glaube ich kein Wort.
    Wohl eher Zoohandlung!
    Ivan
     
  9. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kommt wohl auf den Markt an. Bei uns bekommst Du für 25 EUR einen wf Bourke.
     
  10. Falke93

    Falke93 Banned

    Dabei seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich will ja keinen zwingen etwas zu glauben
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Ganz schön kompliziert, zwei Accounts zu führen. :zwinker:

    Das letzte, ausgesprochen schöne und rein wildfarbige Paar Bourkesittiche, was ich gesehen habe, sollte 50 Euro kosten.
     
  12. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Klappt ja auch nicht immer. :-)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    ach das ich eine Doppelaccount habe wusste ich nicht:idee:.Habe nur nen Freund der hier angemeldet ist aber lest es euch mal im Welliforum durch oder fragt Sirius123.Und was sollte mir das nützen. Einer dessen Vater Wellis züchtet und einer der nur Stubenvögel hat wo ist denn der Sinn darin
     
  15. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Nabend. Ich halte jetzt seit 11/2 Jahren ein Paar Bourkesittiche zusammen mit einem paar Kanarienvögel in einer großen Voliere. Die beiden Arten kommen sich soweit nicht in die Quere und stören sich auch nicht. Wobei ich sagen muss, dass meine Kanarien nicht übermäßig flippig sind. Ich würde zur Vergesellschaftung allerdings nur raten, wenn sie sich räumlich wirklich gut aus dem Weg gehen können. Eine Bekannte hält Bourks zusammen mit Kathis, das klappt wohl auch recht gut. Schlechte Erfahrungsberichte habe ich über Bourks und Wellis oder auch Nyhmphen, das ist für die Bourks viel zu stressig! Über lange zeit gibt es da sicher Stunk oder stressbedingte Krankheiten. LG :zwinker:
     
Thema: Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bourkesittiche nistmaterial

    ,
  2. nistkasten bourkesittiche reinigen

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  4. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...