Wer versteht die Papageien???

Diskutiere Wer versteht die Papageien??? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Folgende Fragen interessieren mich brennend, ohne dass ich momentan Veränderungen im Tierbestand plane. Wer also Erfahrungen hat und mir diese...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Folgende Fragen interessieren mich brennend, ohne dass ich momentan Veränderungen im Tierbestand plane.
    Wer also Erfahrungen hat und mir diese mitteilen möchte, dem danke ich schon mal !

    Ich habe unseren Neuguinea Edelhahn seit über einem Jahr als Einzeltier. Das Für- und Wider einer Einzelhaltung lassen wir bitte hier mal unkommentiert.
    Er war 6 Monate alt als wir ihn vom Züchter holten. Amigo war von Anfang an ein sehr kontaktfreudiges Tier ohne Berührungsängste. Er ging und geht noch heute sofort zu jedem Besucher und scheint sich dort auch wohl zu fühlen.

    Ich bin für ihn die Bezugsperson und habe eigentlich nur Freude mit ihm. Ich denke , dass er das auch so empfindet, da er z.B. oft zu mir kommt und mir dann unentwegt am Ohr schmust und leise vor sich hin erzählt.

    Wie ich schon in früheren Beiträgen erwähnt habe, gehen wir regelmäßig zum Papageienstammtisch, bei dem alle PAPAS frei im Saal der Gaststätte herumfliegen können. Je nach Laune tun das auch die meisten hin und wieder. Aber alle fliegen danach wieder zu ihrem Menschen.
    Nur unser Amigo nutzt die gesamte Zeit des Stammtisches um sich ständig bei anderen Leuten aufzuhalten.
    Ich kann ihn zwar immer wieder problemlos zu mir holen, aber nach kurzer Zeit flattert er wieder davon.
    Er bevorzugt auch nicht irgendeinen fremden Mensch, sondern wechselt immer mal.

    Da ich dieses Verhalten auch zu Hause beobachten kann, dass er nämlich sofort zu jedem Besucher geht und wie närrisch ist, frage ich mich schon warum er das tut.

    Von allen anderen Tierarten kenne ich den Fakt, dass sich das Tier immer zum “Herrschen” gezogen fühlt.
    Bei uns ist das andersrum. Wenn wir dann wieder alleine sind kommt er gerne zu mir und scheint auch mit mir zufrieden zu sein!

    Es ist nicht so, dass mich das nun unendlich stört, aber irgendwo in mir drin bin ich schon etwas traurig, weil man denken könnte dass er mich gar nicht so mag. Ist niemand anderes da nimmt er mich gezwungener Maßen an. Hat er Auswahl geht er lieber fremd. Ich glaube er würde mich dann auch gar nicht vermissen.

    Warum verhält er sich so?

    Amigo beim Stammtisch an einem “anderen Menschen”.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wer versteht die Papageien???

Die Seite wird geladen...

Wer versteht die Papageien??? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.