wer weiss, was für einen Vogel wir da aufpäppeln?

Diskutiere wer weiss, was für einen Vogel wir da aufpäppeln? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Strandmuschel! Das ist keine Probleme! Mein Bruder hat auch mit eine Mehlschwalbe im Urlaub von Berlin nach Ostsee hin- und zurückgebracht.

  1. iskete

    iskete Guest

    Hallo Strandmuschel!

    Das ist keine Probleme! Mein Bruder hat auch mit eine Mehlschwalbe im Urlaub von Berlin nach Ostsee hin- und zurückgebracht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Peregrinus, 30. Juli 2005
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Oh doch,

    das ist ein Problem! Ich persönlich würde es nicht wagen, einen unberingten und damit nicht registrierten Wildvogel über irgendwelche Ländergrenzen hinweg zu bringen. Ich kenne die französischen Gesetze nicht, aber das Bundesnaturschutzgesetz erlaubt nur die vorübergehende "Haltung" zwecks Pflege und Wiederauswilderung. Mit einem solchen Piepmatz in Urlaub fahren ... ich weiß nicht.

    LG
    Peregrinus ;)
     
  4. Shahiva

    Shahiva Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    finde das auch ein wenig übertrieben. dann gebt den kleinen lieber in diesen tierpark oder so. aber so ein tier gehört nicht ins auto das auf dem weg nach frankreich ist. ist ja kein haustier, auch wenn er schon n namen hat....

    außerdem hat peregrinus recht, das könnte schon ärger geben...

    liebe grüße, sha
     
  5. Joerg

    Joerg Guest

    Lass den Vogel hier!
    Das ist ein europäischer Girlitz und der ist in Frankreich besonders geschützt. Zum Transport benötigst Du die entsprechenden Papiere, hast Du die nicht, bist Du ein "Trafficant", und die bekommen richtige Probleme. Frag nicht warum, ich kenne mich einigermaßen gut aus, denn ich habe sehr gute Kontakte nach Frankreich und bin über solche Geschichten schon öfter gestolpert.
    Außerdem ist der Vogel nicht geschlossen beringt...
    Gruß
    Jörg
     
  6. #25 strandmuschel, 2. August 2005
    strandmuschel

    strandmuschel Guest

    Hallo zusammen,

    wir haben über den Tierarzt eine Frau vom Tierschutzverein gefunden, die schon etliche Vögel aufgepäppelt hat. Sie nimmt ihn für die Zeit unsereres Urlaubs. Toni hat heute das erste Mal den ganzen Tag selber von mir aufgemahlene Körner gefressen. Also der erste Tag ohne Fremdfütterung...

    Viele Grüße und bis nach dem Urlaub
     
  7. #26 Tierfreundin40, 4. August 2005
    Tierfreundin40

    Tierfreundin40 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich nehme an, es ist eine junge (Hecken-)Braunelle oder auch ein (Haus- bzw. Feld-)Sperling, bin mir da aber nicht so sicher... .

    Guck doch mal unter "www.google.de" nach und gib dort "Jungvögel, Spatz, Sperling, Ammer, Heckenbraunelle" ein (alle nacheinander eingeben, sonst ist es zuviel des Guten für die Suchmaschine...) - vielleicht entdeckst du dann das Vögelchen und was es ist?

    Hier mal ein paar Internetadressen zum Nachsehen und Prüfen:

    Heckenbraunelle (Prunella modularis), Ordnung: Sperlingsvoegel ...
    Heckenbraunelle (Prunella modularis), Ordnung: Sperlingsvoegel (Passeriformes),
    ... 4-5 Junge schlüpfen nach 14tägiger Brutzeit und sind in ca. ...
    www.halleseite.de/vogelarten/ arten/heckenbraunelle/heckenbraunelle.shtml - 6k - Im Cache - Ähnliche Seiten o d e r

    Blaumeise-Foto - Naturfotografie Digital - Fotos Blaumeise Bild Bilder
    Blaumeise - Natur-Fotos von Gerd Rossen - Bilder und Foto von Blaumeisen ...
    nach kleinen Insektenlarven und Käfern war diese noch recht junge Blaumeise. ...
    www.naturfotografie-digital.de/ voegel/blaumeise-fotos.php - 26k - 3. Aug. 2005 - Im Cache - Ähnliche Seiten => hier sind alle oder viele Vögel abgelichtet, links in der Rubrik findet man alle Vögel aufgelistet, von denen Fotos existieren... . Oder dieses Foto hier (sind aber grosse Vögel):

    Unter "Nachturfotografie-Digital.de" ist Folgendes zu sehen:
    Goldammer ( Emberiza citrinella ) Info : Zum Bild No. : GRGA200503-0117 Foto : Gerd Rossen (in der zweiten Reihe ganz links außen ist diese Ammer zu ´sehen - sie sihet zumindest so aus, wie dein kleiner Vogel... .

    Hoffetlich findest du das Vögelchen irgendwo abgelichtet...! Die meisten sind nur als ausgewachsene Vögel fotografiert worden.

    Viel Glück!

    Susanne / "Tierfreundin40"
     
  8. #27 psittacula, 4. August 2005
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tierfreundin40,

    hast Du mal gelesen was hier so geschrieben wurde? Die Frage ist doch eindeutig beantwortet. Es ist auf jeden Fall ein Finkenvogel und sehr sicher eben ein Girlitz! Auf keinen Fall ist es eine junge Heckenbraunelle und auch kein Spatz.

    Gruß

    Tobias
     
  9. iskete

    iskete Guest

    Hallo Susanne!

    Wie Tobias schon geschrieben hat, ist er noch Heckenbraunelle weder Sperling, sondern auf jeden Fall einen Girlitz (Serinus serinus). Ich habe 2 Bilder vom Links "geklaut" und zeige Dich sie: :+klugsche

    Suche in google "girlitz", "serinus serinus", "serin" auf Bilder!
     

    Anhänge:

  10. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Danny!
    ....und wenn's nun doch ne Heckenbraunelle ist? Eine Heckenbraunelle die durch falsche Ernährung im Nestlingsalter und Fehlprägung zum Körnerfresser "mutiert" ist? Eine Heckenbarunelle die durch Körnerfutter so aussieht wie ein junger europ. Girlitz? Könnte doch sein, oder?
    Jeijeijei........ manchmal kann man echt nur den Kopf schütteln!
     
  11. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tommi!

    Ja, das ist alles falsch gemacht! Die Heckenbraunelle ist reine Insektenfresser und hat dünnen Schnabel.

    Sie frißt im Winter auch Sämereien wie Mohnsamen.
     
  12. #31 strandmuschel, 26. Dezember 2005
    strandmuschel

    strandmuschel Guest

    Hallo, nach lange Zeit neues vom Himbeertoni

    Hallo zusammen,
    hoffe ihr hattet alle ein schönes Fest. Ich poste hier mal ein frisches Foto von Himbeertoni, dem Girlitz, er hat tatsächlich überlebt, ist aber zu zahm um wirklich draußen zu überleben, so hat uns die Frau, die ihn zur Pflege während unseres Urlaubs hatte, überzeugt. Sie ist sehr erfahren in der Aufzucht junger Vögel verschiedenster Vogelarten. Eigentlich hat er sich sehr gut gemacht, seht selbst...
     

    Anhänge:

    • toni.JPG
      Dateigröße:
      29,1 KB
      Aufrufe:
      66
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Strandmuschel,

    das ist sehr erfreulich, daß es mit dem Piepmatz geklappt hat. Allerdings mußt Du den laut Naturschutzgesetz nach Genesung wieder aussetzen, ansonsten wäre das illegaler Besitz einer besonders geschützten Tierart und somit strafbar.

    Macht natürlich keinen Sinn, wenn der draußen nicht überleben würde. Wie in einem solchen Falle zu verfahren ist, um die Sache rechtlich wasserdicht zu kriegen, weiß ich aber auch nicht.

    Wer kann Strandmuschel da einen Rat geben (und mich selbst würd´s auch sehr interessieren)???

    LG
    Pere ;)
     
  15. iskete

    iskete Guest

    Hallo Strandmuschel!

    Schönes Girlitzmännchen! Aber er wird zu zahm und würde nicht draußen überleben, ist Quatsch! Wenn er freigelassen wurde, dann wird er wirklich die Zahmheit abgewöhnen, nicht wie Spatz oder Meise! Im April hängst Du den Käfig draußen am Wand, auf den Balkon oder die Terrasse, wenn andere Girlitze aus Mittelmeerländer zurückgekommen sind. Erst wird "Dein" Girlitz draußen kennenlernen, dann wirst Du nach einige Tage ihn freilassen.

    Wenn Du die Girlitze halten und züchten möchtest, findest Du in Kleinanzeigen, siehe oben unter Cardueliden und eurup. Vögel. Viele Girlitze sind Angeboten! Alle diese haben Artenschutzring und wurden privat nachgezüchtet. Keine unberingte Vögel dürfen gehalten werden!
     
Thema: wer weiss, was für einen Vogel wir da aufpäppeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel aufpäppeln

Die Seite wird geladen...

wer weiss, was für einen Vogel wir da aufpäppeln? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...