Wichtig !!!!

Diskutiere Wichtig !!!! im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hab mal eine Frage... Ich habe mir vor zwei Tagen einen Grauen ( Timneh ) gekauft...( Privat ) Der Typ hatte einen Kaufvertrag fertig gemacht...

  1. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hab mal eine Frage...

    Ich habe mir vor zwei Tagen einen Grauen ( Timneh ) gekauft...( Privat )
    Der Typ hatte einen Kaufvertrag fertig gemacht und verhielt sich merkwürdig.
    Jetzt haben wir feststellen müssen, dass wir diesen anmelden müssen.Also fragte ich den Vorbesitzer nach den Papieren,der natürlich keine hat...hätte er auch nicht bekommen.Er versuchte mir dann noch weiß zu machen das man den nicht anmelden muß, weil ich ja nicht vorhabe zu züchten.
    Ich habe heute morgen bei einer Ringstelle angerufen,und habe die Ringnummer durchgegeben. Ich bekomme jetzt die Adresse, oder den Namen des Züchters zugeschickt. ( Wenn es auch einer war ).
    Aber was kann ich tun wenn ich keine Papiere bekomme ? Oder den Namen des Züchters nicht herausbekomme ?? Reicht es aus, wenn ich bei der Anmeldung des Vogels nur den Kaufvertrag vorlege, oder hat er mich übern Tisch gezogen, so das ich jetzt Angst haben muß dass man mir den Vogel beschlagnahmt ? Was ist wenn der Illegal hier ist ?? Bin völlig verzweifelt und habe Angst den Vogel hergeben zu müssen....was soll ich machen ??
    Bitte helft mir...bin dankbar über jede Antwort.
    Danke !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 selinamulle, 23. März 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Graupapagei

    Hallo,
    der Graupapagei ist nicht mehr Cites-Pflichtig. Wir haben in unserem Bestand auch Tiere die keine Cites mehr haben.

    Also Vogel anmelden, mit dem Verkäufer von den Ihr den Vogel gekauft habt. Im Zweifel mal die Untere Naturschutzbehörde anrufen und fragen.

    Gruß
    Sabine
     
  4. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Bianka,

    du hast einen Herkunftsnachweis in Form von dem Kaufvertrag. Das reicht zum Anmelden aus.
     
  5. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hallo...danke dir...:zustimm: aber was zum Teufel ist Citis-Pflichtig ?Habe leider gar keine Ahnung ...:~
     
  6. Bianka R

    Bianka R Guest


    Hallöchen...
    ich danke für die Antworten, jetzt bin ich doch schon sehr erleichtert...lieben Dank;)
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    hier sind 2 unterschiedliche Sachen vermischt worden:

    es gibt durchaus noch eine Citespflicht für Graue - und zwar dann, wenn sie importiert wurden!
    Deutsche Nachzuchten sind Citesfrei - dann müssen sie aber einen geschlossenen Ring haben.

    Wie auch immer - du brauchst sicher keine Angst zu haben, dass dir der Vogel weggenommen wird :trost:
    Melde ihn an, mit der Adresse des Verkäufers und der Ringnummer.


    PS: Cites: Ein-, Aus- bzw. Wiederausfuhrgenehmigung gemäß des Washingtoner Artenschutzübereinkommens :)
     
  8. Bianka R

    Bianka R Guest

    Sven...
    Ich danke dir...
    der Ring von meinem Vogel ist nicht ganz geschlossen....und nun ?
     
  9. fisch

    fisch Guest

    <g> nun ist dein Vogel erstmal illegal, da du keine ordnungsgemäße Beringung oder Herkunftsnachweis nachweisen kannst. :trost:

    Ist aber nicht sooo schlimm für dich, da du nicht der Urheber der Sache bist.
    Wie gesagt: melde den Kleinen einfach an und schildere den Leuten die Umstände. Mir ist kein derartiger Fall bekannt, wo der Vogel dann weggenommen wurde.
    Die Ämter wissen doch auch, dass die ahnungslosen Käufer oftmals übern Tisch gezogen werden.
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz richtig -- ich weiß nicht genau welches Jahr es war, glaube 1999 oder 2000, da fiel auch für Impottiere die Cites (blaues Papaier) bei den meiten Anhang B Tieren weg und es gibt jetzt nur noch eine Abgabebescheinigung, in der in einer kleinen Spalte vermerkt ist, das das Tier aus genehmigter EinfuhrNr. ........von "da steht dann das Jahr" .
    Darunter steht dann die Ringnummer.
    Diese Tiere sind dann auch offen beringt, oft mit einem schmalem Stahlring, der nicht abgenomen werden kann.
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Hallo Doris,

    das ist gut zu wissen ;)
    Wäre nur schön, wenn man das auch irgendwo nachlesen könnte. Hast du da irgend eine Quelle?
     
  12. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    es ist so wie Doris sagt. Nachlesen kann man das im BNA-Artenschutzbuch oder auf der Homepage des BNA.

    Sollte noch bei älteren Tieren eine Cites vorhanden sein gehört diese natürlich zum Vogel und sollte zusammen mit dem Herkunftsnachweis weitergegeben werden.

    Ich frage mich immer woher ihr die Sicherheit nehmt, dass die Ämter Vögel ohne Papiere so einfach legalisieren. Es gibt mehr Beschlagnahmungen als ihr euch vorstellen könnt.
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sabine,

    kannst du mir bitte einen Link auf der BNA-Seite geben? Ich kann da nämlich nichts dazu finden - in der Bundesartenschutzverordnung steht es zumindest nicht.

    Wie viel Leute kennst du denn, denen ein Geier abgenommen wurde?
    Was sollen die Behörden denn machen, wenn jemand ehrlich ist, und einen Vogel anmeldet, der vorher jahrelang nicht gemeldet war und eventuell falsch gekennzeichnet ist? Zumal der Vorbesitzer nachgewiesen werden kann.
    Die sind auch froh, wenn sie damit keinen großen Ärger haben und das Tier bei dem Halter bleiben kann.

    PS: notfalls wird das Tier zwar offiziell beschlagnahmt, wird aber trotzdem beim Halter zur dauerhaften Pflege belassen.
     
  14. #13 selinamulle, 24. März 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
  15. fisch

    fisch Guest

    Ja, die Anlage 6 ist mir bekannt. Das betrifft aber nur Tiere, die schon hier sind.
    Wenn du ein Tier einführen möchtest, brauchst du wiederum eine Einfuhrgenehmigung, die -normaler Weise- die Cites ist, denn, wie schon einmal geschrieben: Cites = Ein-, Aus- bzw. Wiederausfuhrgenehmigung gemäß des Washingtoner Artenschutzübereinkommens
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    vielen Dank von Sabine an Sabine:D

    @Sven
    Als Moderator müßtest du diese Liste mittlerweile eigentlich kennen.

    Ich könnte dir jetzt eine Liste der Personen senden bei denen bei uns im Landkreis Papageien beschlagnahmt worden sind, werde ich aber natürlich nicht tun.

    Ich kann dir nur sagen, dass wir beschlagnahmte Papageien pflegen und über mehr möchte ich mich nicht auslassen.
     
  18. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wer führt selber Tiere ein? Wohl kaum ein Privathalter. Dem Händler wird eine Sammelgenehmigung erteilt. Auf dem Herkunftsnachweis wird bestenfalls die Genehmigungsnummer erwähnt. Es wird auf jeden Fall keine Cites mehr ausgestellt für Anhang B-Tiere.
     
Thema:

Wichtig !!!!

Die Seite wird geladen...

Wichtig !!!! - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  2. Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?

    Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?: Huhu :0- Ich habe mich eben gerade erst registriert, da wir (mein Partner und ich) vor haben uns 2 Mönchsittiche "anzuschaffen". Habe in den...
  3. Ernährung bei Megabakteriose und Atoxoplasmose und Untergewicht, wichtige Fragen

    Ernährung bei Megabakteriose und Atoxoplasmose und Untergewicht, wichtige Fragen: Hallo liebe Vogel-Freunde! Habe hier noch mal eine ganz wichtige Ernährungsfrage: Ich habe im Moment 2 Kanarien Vögel, die krank sind und...
  4. wichtige Frage

    wichtige Frage: Hallo, ich habe eine große Voliere 4x2,5 Meter mit einem Schutzhaus 2,5 x 1m. Ursprünglich hatten wir 8 Wellis drin, derzeit sind es 6 und die...
  5. wichtige frage zu ivomec

    wichtige frage zu ivomec: hallöchen, ich habe letzte woche einen schwarm wellis von einem verstorbenen züchterfreund übernommen. haben dann festgestellt das sie alle...