Wie angewöhnen das sie um 21:00h ca in den Käfig gehen?

Diskutiere Wie angewöhnen das sie um 21:00h ca in den Käfig gehen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wie kann man den 2 Wellis angewöhnen um ca 21:00h in den Käfig zu gehen, das dann das Törchen zu geht und die Decke drauf kommt. Bis...

  1. wolli

    wolli Guest

    Hallo,
    wie kann man den 2 Wellis angewöhnen um ca 21:00h in den Käfig zu gehen, das dann das Törchen zu geht und die Decke drauf kommt.
    Bis jetzt fressen die gegen 17:00h und sitzen dann gemütlich draussen. keine Anstalt von in den Käfig. ich muss dann immer mit dem Finger paar mal probieren bis es erst der eine und dann der andere schnallt.-))

    ich wollte die schon einfach mal über Nacht draussen lassen.?

    Was habt Ihr für Tricks auf Lager, meine sind zu ende.-))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo!

    Versuchs mal im Klickerforum. Damit kannst du ihnen beibringen in den Käfig zu gehen.:)
     
  4. wolli

    wolli Guest

    ups. Ich springe immer direkt in Welli Threads:-)
    Ist interessant dort. Thanks;)
     
  5. Sarah

    Sarah Guest

    Hallo Wolli meine beiden gehen wenn es dunkel wird von selber rein. Ich muß aber dazu sagen,das sie selten draußen sind. Obwohl der Käfig steht den ganzen Tag über auf. Meistens fliegen sie nur morgens eine Runde und sind dann schwupp wieder drinnen. Auch nicht normal. L.G. Sarah:0- :0-
     
  6. Andrea_N.

    Andrea_N. Guest

    Meine sitzen auch sehr viel im Käfig. Zwischendurch mal ein paar Runden fliegen, in den Wellibaum rumknabbern oder der Lampe einen Besuch abstatten und dann schwupps wieder rein.

    Ach ja und auf dem Boden wird zwischendurch auch mal ein wenig rumgelaufen. (Hirsekrümel aufessen)
     
  7. wolli

    wolli Guest

    Hallo Lucky-Max
    also das mit dem Clickern kann ich mir noch garnicht vorstellen, trotz lesen und FAQ kann ich soweit garnichts finden. Aber es liest sich interessant und werde weiter versuchen..-)))
     
  8. wolli

    wolli Guest

    Hallo Andrea_N. Und Sarah

    mmm das hört sich ja so an, als wenn ich die zu oft draussen habe. Aber die tun mir so leid wenn sie drinnen sind.-)
     
  9. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Auch wenn viele sagen, dass man wellis nicht scheuchen soll... aber meine habe ich dann sollange von ihren Sitzplätzen verjagt, bis sie reingegangen sind. Der trick ist, ganz langsam ranzugehen, aber so , dass du hinter den Vögeln bist, und der weg zum Käfig nicht versperrt ist. und dann nur Langsam den Vogel mit dem Finger Richtung käfig schieben. Verschnaufpausen für den welli sind wichtig. Nicht überanstrengen.

    meine sind schliesslich schon in den Käfig geflogen, wenn ich mich links daneben gestellt habe und die Hand mit der DaumenHandkante nach oben ausgesteckt habe, als wenn ich sie schieben will. Dann sind sie noch eine Ehrenrunde geflogen und dann direkt in den käfig.

    Wenn ich aber meine Hand anwinkel, mit der Handfläche nach oben und etwas die Finger anziehe (Lockbewegung), wissen sie, dass es etwas zu fressen gibt und sind gleich da. Also überhaupt nicht scheu. Jetzt sind die Beiden, mit denen ich das geübt habe in der Voliere, und sie sind immer noch zutraulich und die ersten, die auf der Hand sind.
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    @ Semesh

    Ist ja ein tolles Ding, meine gehen mit genau der gleichen Handbewegung rein, wie bei dir.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Krabbi,

    scheint sich wohl schon bei den Wellis rumgesprochen zu haben.:D
     
  12. sabine4711

    sabine4711 Guest

    Bei meinen letzten beiden Jungs :( *trauer

    half na gut .... dann eben ne Woche Stubenarrest .. kein Leckercken... ja ja .. selber schuld

    Sie haben sie gegenseitig in den Käfig geschoben :D :D
     
  13. Brombeer

    Brombeer Guest

    Also freiwillig gehen meine Beiden auch nicht rein. Sie sind so oft und so lange wie möglich draussen. Manchmal kommt es vor, dass sie wegen fressen oder so zwischendurch mal im Käfig sind und auch drin bleiben. Das nutze ich dann und mach' den Käfig zu.
    Ist das tagsüber, dann kriegen sie eben gleich eine Ruhepause "verpasst".:D

    Abends haben wir unser Ritual: zuerst setze ich Bubi in den Käfig, der ist handzahm, das klappt also gut. Dann ist Cookie dran. Der will sowieso Bubi hinterher. Also einen kleinen Schubs, damit er mitkriegt, was ich von ihm will und schon geht's in den Käfig.

    Als Cookie noch klein war, hat er die Käfigtür nicht gefunden, das war schon schwieriger, ihn in die richtige Richtung zu dirigieren.

    Aber dass sie von selbst abends reinfliegen, dass klappt nur sehr selten.
    Sabine
     
  14. Andrea_N.

    Andrea_N. Guest


    Moment, meine Wellis haben den ganzen Tag die Möglichkeit raus zu gehen. Die Törchen stehen den ganzen Tag offen. Die sitzen freiwillig im Käfig, obwohl die Türchen offen sind. Da hattest Du was falsch verstanden.
     
  15. wolli

    wolli Guest

    Hallo Andrea_N.
    ach sooooo. Aber auch nicht schlecht:-))
     
  16. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Hä?! Also, du stellst dich links neben den Käfig, streckst eine Hand aus und...

    Daumen und Handkante sind an den gegenüberliegenden Seiten der Hand, wie streckst du deine Daumenhandkante nach oben?! :~
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hihi,

    also ich hab 2 Handkanten an jeder Hand. Eine auf der Seite mit dem Daumen und eine auf der Seite mit dem kleinen Finger.

    Wie gesagt ZWEI Handkanten ;) ;) ;)
     
  19. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    *aha-erlebnis* Na, okay... zwei Handkanten. ;)
     
Thema: Wie angewöhnen das sie um 21:00h ca in den Käfig gehen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rosellasittich Ruhepause

Die Seite wird geladen...

Wie angewöhnen das sie um 21:00h ca in den Käfig gehen? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?

    Wie gehe ich bei der Partnersuche vor?: Hallo liebe Vogelfreunde. Wir haben seit 10 Tagen einen Graupapagei aus seeeeeehr schlechter Haltung aufgenommen. Die Vorbesitzerin war der...
  5. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...