Wie macht Ihr Fotos von eueren Geiern???

Diskutiere Wie macht Ihr Fotos von eueren Geiern??? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; das die tiere nicht zusammenzucken oder sich sonst wie anmerken lassen das sie der blitz stört könnte auch einfach damit zusammenhängen das sie...

  1. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    das die tiere nicht zusammenzucken oder sich sonst wie anmerken lassen das sie der blitz stört könnte auch einfach damit zusammenhängen das sie schlichtweg geblendet werden und dann tritt das gleich phänomen auf was wir häufig im strassenverkehr beobachten können wenn man nachts mit fernlicht zb ein reh blendet- es bleibt einfach stehen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Aber doch nicht, wenn sie weiter zwitschern oder weiter spielen oder sich weiter gegenseitig kraulen oder......
    Also mit "keine Reaktion" ist nicht gemeint, dass sie in eine Schockstarre fallen. (-;
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hm, klingt zwar auch plausibel, aber dann müssten die Vögel theoretisch auch eine aktive Handlung abrupt unterbrechen, wenn sie sich wirklich davon gestört oder iritiert fühlen würden, sobald geblitzt wird, was ich bei meinen Vögeln jedoch auch nicht beobachten kann.
    Meist wird einfach ohne Unterbrechung weitergemacht, womit Vogel halt gerade beschäftigt ist, ohne große Reaktion auf einen Blitz, der sie gleichzeitig dabei erwischt.
    Das scheint zumindest meine Vögel wirklich recht kalt zu lassen :zwinker:.
     
  5. Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Hallo zusammen,
    ich hab mal das aus Ingos Beitrag rausgeschnitten, auf was ich aus Erfahrung antworten kann.

    Meine Kathis lassen sich durch das Blitzlicht der Kamera in ihrem Treiben nicht stören. Wenn doch, reagieren sie eher neugierig, was es mit dem silbrig glänzenden Blitzedings auf sich hat ;)

    Für eine "Fotosession" mit einer richtig guten Kamera hatte ich mir mal die digitale Spiegelreflex meiner Tochter ausgeliehen, um auf das Blitzlicht verzichten zu können und mit Zoom noch eine gute Bildqualität zu erzielen, mit dem Ergebnis, dass meine Kerlchen beim Auslösegeräusch fürchterlich zusammengezuckt sind... nee, das mach ich nicht nochmal - hatte ein richtig schlechtes Gewissen und es kam zu keinen weiteren Bildern :nene:


    @Olli,
    grundsätzlich verstehe ich deine Bedenken. Ich warne im Kathiforum neue User, die ihre Neuzugänge (oder noch schlimmer: Küken :+klugsche) vorstellen wollen, auch davor, ihnen mit der Kamera auf den Leib zu rücken und die Vögel mit dem Blitzlicht zu erschrecken oder in der Brut zu stören.

    Frage: Warum steht der Thread in der Quasselecke? Das Thema Blitzlicht könnte doch auch Gäste interessieren :~

    Grüne Grüße
     
  6. Langer

    Langer Guest

    Gab es nicht mal eine Diskusion über den Blitz und wie die Vögel das sehen. Sowas hatten mir User erzählt ( war vor meiner Zeit ). Soll ein richtig langer Thread gewesen sein. Der User hies glaube ich Thomas Schulz .

    Ich selber blitze meine Tiere auch nicht an .

    Entweder geben es die Lichtverhältnisse her --------------oder man hat kein Bild :)

    MFG Jens
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Stimmt eigentlich :~. Ich verschieb mal ins Allgemeine Vogelforum :zwinker:.
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Wenn ich mit Blitz arbeite, dann nur aus der Ferne, ich benutze dann das Zoom, so habe ich sie eben doch nah dran oder ich benutze das Zoom nicht, blitze aus der Ferne und wähle dann später einen größeren Ausschnitt von dem Foto. Also bearbeite es.

    Küken blitze ich generell nicht. Wenn man sich vorstellt das sie im dunklen Nistkasten sitzen und dann wird es plötzlich sehr hell, kann ich mir das dann doch als unangenehm vorstellen.

    Bilder aus der Voliere benötigen überhaupt keinen Blitz, da die Birdlampe hell genug ist.

    Also zoomen oder hinterher einen großen Ausschnitt wählen.

    Mit der ASA-Einstellung kann man auch arbeiten.

    Automatikblitz kann man vermeiden, dann arbeite ich mit der Blende und/oder Belichtungszeit im PASM Modus, mit Vorliebe im M Modus.
    Man kann auch, damit es nicht so schnell verwackelte Bilder gibt, im Sportmodus fotografieren.

    Bei einer einfachen Kameras, wo man die Blitzstärke vielleicht nicht reduzieren kann, kann man eine helle Pappe schräg nach oben unter das Blitzlicht halten oder man achtet wirklich auf reichlich Abstand.

    LG
    Christine
     
Thema:

Wie macht Ihr Fotos von eueren Geiern???

Die Seite wird geladen...

Wie macht Ihr Fotos von eueren Geiern??? - Ähnliche Themen

  1. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  2. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......
  3. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  4. Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos)

    Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos): Hallo zusammen, ich konnte heute auf einem Feld in Baden-Württemberg ca. 20 Minuten lang eine Gruppe aus drei recht großen Greifvögeln beobachten...
  5. Junger Nachtreiher? Rohrdommel? mit Fotos

    Junger Nachtreiher? Rohrdommel? mit Fotos: Hallo erstmal, das ist mein erster Beitrag hier. Ich habe in den letzten Tagen häufiger einen Vogel hier bei uns (Nordbayern, an einem derzeit...