Wieder ein Problem mit meinem Welli!!

Diskutiere Wieder ein Problem mit meinem Welli!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Ich habe mal wieder ein Problem mit einem meiner Wellis! :( Er ist stolze 8 Jahre! :) Er sitzt seit einigen Tagen immer mit leicht...

  1. Chipsy

    Chipsy Guest

    Hi!
    Ich habe mal wieder ein Problem mit einem meiner Wellis! :(
    Er ist stolze 8 Jahre! :)
    Er sitzt seit einigen Tagen immer mit leicht abgespreizten Flügeln da und ist irgentwie auch ein bisschen dünner geworden, verhält sich aber sonst munter! Das ihm zu warm ist und er deswegen immer die Flügel abspreizt glaube ich nicht da bei mir nie soo warm ist!!
    Meine 4 Wellis waren vor 3 Wochen erst alle krank (würmer, Kropfentzündung)!! Ich glaue nicht das es damit irgentwie zusammenhängt oder??
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!! :gott:

    Lieb Grüße von Hansi, Checker, Chipsy, Sammy und mir!! :0-
     
  2. Chipsy

    Chipsy Guest

    leicht abgespreizte Flügel- was tun?

    HI! Einer meiner Wellis ( 8 Jahre) spreizt seit ungefähr einer Woche leicht die Flügel vom Körper ab und er hat auch in der Zeit abgenommen! Er ist aber ansonsten total munter und isst normal!! Was könnte es sein? :?
    Also Überhitzung bestimmt nicht da es in meinem Zimmer nicht soo warm ist!! :jaaa:
    Hoffe das ihr mir helfen könnt!! :gott:

    Liebe Grüße von meiner Rasselbande und mir!!! :0-
     
  3. Chipsy

    Chipsy Guest

    HIlfe

    Kann mir denn keiner sagen was das zu bedeuten hat?? :?
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Chipsy,

    wenn er normal frißt und abnimmt, stimmt irgendwas nicht. Anscheinend wird die Nahrung nicht richtig verdaut. Letztendlich könnte er dir verhungern, obwohl er frißt.
    Du solltest baldmöglichst einen vogelkundigen TA aufsuchen, der ihn durchcheckt. Adressen findest du unter www.Vogeldoktor.de
     
  5. Chipsy

    Chipsy Guest

    Hallo Dagmar,

    der Kot von meinem Welli ist breiflüssig grün es sind aber keine unverdauten Körner drinne also ist es doch nicht etwa GLS oder? :? Mein TA hat nämlich vor 2 Wochen bei meinen 4 Wellis Megabakterien festgestellt!! :(

    Liebe Grüße von meiner Rasselbande und mir
     
  6. Chipsy

    Chipsy Guest

    Ach ja und noch was: Er verhält sich doch total normal und ist munter!!
     
  7. #7 Frank M, 17.09.2004
    Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Hansi,

    kann der kleine noch fliegen? Guck dir bitte mal den Flügel etwas genauer an. Geh bitte mit ihm/ihr zum Tierarzt.


    Grüße, Frank 8o
     
  8. #8 ute_die_gute, 17.09.2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Es ist ohne weiteres möglich, das entweder die ersten Erkankrungen nicht vollständig ausgestanden sind oder aber sich aufgrund der angegriffenen Gesundheit Sekundärerkrankungen "breitgemacht" haben.

    Geh mit ihm zum Tierarzt, das wird das Beste in dieser Situation sein.
     
  9. #9 ute_die_gute, 17.09.2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Äh, irgendwie habe ich vorhin was nicht angezeigt bekommen. Deine Wellis haben Megas? Dann auf jeden Fall ab zum Tierarzt! Das Immunsystem Deiner Pieper ist total angegriffen, da kann sich wenn Du Pech hast jeder Keim breitmachen der vorbei kommt.
     
  10. Chipsy

    Chipsy Guest

    Ja sie haben Megas ! :( E
    Es muss doch aber auch irgentwo dran liegen das er die Flügel immer leicht abspreizt oder? :?
    Ich werde morgen aber spätestens Montag zum vogelkundigen TA fahren!!

    Danke für eure bisherige Hilfe
    Liebe Grüße von meiner Rasselbande und mir :0-
     
Thema:

Wieder ein Problem mit meinem Welli!!

Die Seite wird geladen...

Wieder ein Problem mit meinem Welli!! - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder ein Problem :(

    Schon wieder ein Problem :(: Hallo zusammen, Ich habe schon wieder ein Problem mit meiner Chabo. Mir ist heute aufgefallen das sie humpelt. Wenn sie steht dann zieht sie das...
  2. habe mal wieder ein großes Problem!

    habe mal wieder ein großes Problem!: Nachdem dieses so gut geklappt hat: " danke für den Tip mit dem gemeinsamen umsetzten, wir haben es möglich gemacht und eine gro0e Voliere...
  3. Wieder ein 2-Hähne-Problem (lang)

    Wieder ein 2-Hähne-Problem (lang): Hallo ich bin neu hier.. ich weiß weiter unten ist ne ähnliche Diskussion aber meine Geschichte ist wohl etwas zu lang um sie einfach unten...
  4. Mal wieder ein Problem

    Mal wieder ein Problem: Hi, nun war ich froh das die Sache mit dem Eier legen vorbei war, schon gibts wieder was neues. Bei einer Henne sieht man das Hinterteil sehr...
  5. Schon wieder Beinprobleme-warum?

    Schon wieder Beinprobleme-warum?: Hallo, bei Emma meinem Aga sind vor ca. 3 Wochen erstmalig Beinprobleme aufgetreten. Sie sind nicht gelähmt, aber sie rutschen seitlich weg und...