Winterbrut

Diskutiere Winterbrut im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ist das normal, das Zwergwachteln und mexikowachteln im Winter auch brüten ??? :?:?:? Bei mir haben die Zwergwachteln jetzt 12 Eier und...

  1. #1 Quailfriend, 15.10.2009
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Hallo,
    ist das normal, das Zwergwachteln und mexikowachteln im Winter auch brüten ??? :?:?:?
    Bei mir haben die Zwergwachteln jetzt 12 Eier und die Mexiko`s 25. Ist das normal? Soll ich die Eier wegnehmen? ( Manchmal kommt mir die Mexikowachtelhenne ein bischen kränklich vor.)
    Quailfriend
     
  2. #2 Wachtelfreunde, 17.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    ja meine mexikowachtel henne hat auch schon ein gelege mit 13 eiern bin gespannt ob sie sitzen bleibt!!!!
     
  3. #3 Wachtelfreunde, 18.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    vor allem wundert es mich das die eier nur 6-7 g haben das erscheint mir sehr klein?!?!?!
     
  4. #4 Sirius123, 18.10.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Wieso kommt Dir das zu klein vor? Die Wachtel zum ersten Mal, da kann man noch keine Eier von 11 g erwarten.
     
  5. #5 Wachtelfreunde, 18.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber ob daraus junge schlüpfen können??!?!
     
  6. #6 Sirius123, 18.10.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Und warum nicht? Aus kleinen Eiern schlüpfen kleine Küken, aus großen Eiern große Küken! Lass Dir und den Wachtel Zeit, das ist das was euch beiden gut tut. Und mach Dir nicht zu viele Sorgen, dadurch bekommt man frühzeitig graue Haare!
     
  7. #7 Wachtelfreunde, 20.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Weiß dazu echt niemand was? Würde mich au interesieren
     
  8. #8 Kohlmeise, 21.10.2009
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wachtelfreund19,

    das Zierwachteln jetzt legen, ist nicht normal. Normal ist, dass sie jetzt ihr Winterkleid angelegt haben und damit auf den Winter vorbereitet sind. Sicher sind sie falsch (zu eiweißreich) gefüttert worden. Weder die Brut noch die Aufzucht läuft jetzt ohne Probleme, es sei denn, man will ein warmes Umfeld mit enormem Aufwand sichern.

    Gruß Kohlmeise
     
  9. #9 Wachtelfreunde, 21.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie habn eine wunderschöne voliere im heizraum wo immer 17 grad herschn! Ich hoff sie bleibt sitzen den 15 eier hat sie schon! Keine anzeichen noch von brütigkeit!
     
  10. #10 Sirius123, 21.10.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Wenn sie sitzt, ist sie brütig, so nennt man die Bereitschaft zum Brüten!
     
  11. #11 Wachtelfreunde, 21.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Danke sirius! Ich weiß ich vergleiche die Wachteln immer leider gottes mit den Hühner bei dem sich die brütigkeit anders äußert! Ich hoffe sie entschließt sich bald! Wenn man das nur wüsste! 16 eier!
     
  12. #12 Wachtelfreunde, 26.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    20 eier i glaub das wird nix mehr :-(
     
  13. #13 Daniel Hellmuth, 26.10.2009
    Daniel Hellmuth

    Daniel Hellmuth Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wachtelfreund,
    20 Eier sind durchaus normal bei vielen Zahnwachtelarten, ich würde dem ganzen noch ein wenig Zeit einräumen. Haben deine Wachteln die Eier in ein Nest gelegt oder liegen die Eier in der Voliere verstreut? Kannst du eventuell mal Bilder deiner Innenvoliere reinstellen, sodass man einmal sehen kann wie du deine Voliere gestaltet hast?

    mfg daniel
     
  14. #14 Wachtelfreunde, 26.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ja wie man sehen kann sind sie alle in ein nest gelegt ich hoffe das wird noch was ich will jz gar nichts mehr verändern in der voliere!!!! WAs meint ihr???!!
     

    Anhänge:

  15. #15 Daniel Hellmuth, 26.10.2009
    Daniel Hellmuth

    Daniel Hellmuth Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auf jeden Fall ist die Ernährung eiweißärmer zu gestalten, falls du das noch nicht getan hast. An sich währen einige Kiefernzweige als Abdeckung des Nestes und zur Förderung des Sicherheitsgefühles der Wachteln zu empfehlen.
    Ansonsten heißt es abwarten, es ist nämlich durchaus möglich, dass deine Wachtelhenne erst ab einer Gelegestärke von 22-24 Eiern beginnt zu brüten, sollten es dann mehr werden kannst du kontinuierlich die Ältesten Eier aus dem Nest entfernen. Sollte es nach ca. 35 - 40 Eiern nicht zur Brut kommen, solltest du versuchen weitere Lege- und Brutversuche zu unterbinden.

    mfg daniel
     
  16. #16 Wachtelfreunde, 26.10.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    ja aber jetzt noch mit zweigen abdecken das bedeutet ja veränderung und wäre für eine mögliche brut sicher nicht empfehlenswert oder????
     
  17. #17 Daniel Hellmuth, 26.10.2009
    Daniel Hellmuth

    Daniel Hellmuth Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das ist vorerst abzuwarten, sollte jedoch keine Brutbemühung zu erkennen sein, empfehle ich dir die Nistecke mit ein paar Kiefernzweigen abzudecken.

    mfg daniel
     
  18. #18 Daniel Hellmuth, 13.11.2009
    Daniel Hellmuth

    Daniel Hellmuth Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie sieht es denn nun aus bei deinen Virginia Baumwachteln, sind sie zur Brut geschritten?

    mfg daniel
     
  19. #19 Quailfriend, 17.11.2009
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Hallo zusammen!
    Da sich meine Henne nicht entschlossen hat zu brüten, musste ich kunstbrut betreiben.
    geschlüpft sind 20 stück, 7 mexiko und 13 Zwerge. Sind jetzt 2 Wochen alt!
    Gruss Quailfriend
     
  20. #20 Wachtelfreunde, 25.11.2009
    Wachtelfreunde

    Wachtelfreunde Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir das selbe aber einen versucht teste ich jz noch nach 2 wöchiger legepause!!! Ich habe Tannenzweige vorgemacht das sie komplett versteckt sind 5 eier hat sie schon mal schauen was sie sich jz entschließt!
     
Thema:

Winterbrut

Die Seite wird geladen...

Winterbrut - Ähnliche Themen

  1. taubenküken im Winter, draußen

    taubenküken im Winter, draußen: Hey ihr lieben, ich brauche Bitte Eure Hilfe :( Seit ein paar Wochen füttere ich ein Taubenpärchen, auf unserem Fensterbrett,halb heimlich, da...
  2. Vögel von Winterbrut auf Frühjahrsbrut "umerziehen"

    Vögel von Winterbrut auf Frühjahrsbrut "umerziehen": Hallo zusammen, ich würde meine Vögel gerne nicht mehr im Winter brüten lassen, sondern erst im Frühjahr mit der Brut beginnen. Gibt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden