Wo bekommt Ihr bloß immer so schnell...

Diskutiere Wo bekommt Ihr bloß immer so schnell... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; oooohhhhhh....was bin ich gespannt als was ES sich entwickelt .......:? :? :?

  1. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    oooohhhhhh....was bin ich gespannt als was ES sich entwickelt .......:? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bell

    Bell Guest

    Hi Piwi,

    ich weiß was Du meinst, wenn Du sagst, daß Du dem Frieden nicht traust, denn ich stehe bei 3 meiner allerletzten Jungvögel vor dem gleichen Problem und weiß auch ganz sicher, daß die gelben "Marken" um den Schnabel bei den Hennen dieser Zuchtlinie sehr markant sind. So könnte es natürlich auch bei Percy sein. Auf jeden Fall sind die exakt quergestreiften Schwanzfedern bei Percy sehr ausgeprägt, was ich bei vielen meiner wildfarbenen Junghähne nicht beobachten konnte.
    Auch sollen die Punkte auf der Flügelunterseite bei vielen Junghähnen nicht so ausgeprägt sein, wie bei Hennen. Aber das sind natürlich keine wirklich aussagekräftigen Anhaltspunkte.

    Bin auch gespannt !

    liebe Grüße

    Bell
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Piwi ,

    was Bell da geschrieben hat , klingt ja nicht so in meinem Sinne ,oder ?

    Ich habe allerdings gestern mal die Fotos von Percy und Primus im Grafikprogramm nebeneinandergestellt um sie richtig zu vergleichen....da sieht Percy dunkelgelber als Primus aus ...oder liegt das am blitz ?
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Kathrin,

    tja, ich denke nicht, daß die gelbe Farbe wirklich aussagekräftig ist,
    wirklich entscheidend ist, ob sich Percy in den nächsten Wochen verändert und ob er anfängt zu "singen".

    Ich habe aber nun verstärkt ein (oder auch beide) Auge/n drauf ;)
     
  6. #25 kace63, 21. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2002
    kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    o.k. , dann warte ich ...... :~

    ... kannst Du vielleicht ein bißchen vorspulen ???? :D :D :D
     
  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    :D wenn ich wüßte wo bei Percy DER Knopf ist ...gerne :D
     
  8. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Piwi,

    also wenn Percy ein Hahn ist, müsste er doch auch mit dem Balzgesang anfangen, wie sein Bruder Baby...der übt fleißig - den GANZEN Tag:D
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja Nathalie,

    schön wär es...doch bisher kommt da immer nur ein einziger Ton :(
    Von Gesang keine Spur.
     
  10. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Petra,

    also ich tippe auch auf ne Henne ;). Meine männlichen Geier haben alle mit zehn bis zwölf Wochen angefangen zu schmettern, erst viel verschiedene Töne, dann „Gesang“.......mit dem Klopfen fingen sie allerdings alle erst später an. Aber dein (e) Percy lebt ja mit etlichen Nymphen zusammen, da hätte es doch garantiert schon mal Situationen gegeben, wo er/sie seine Stimme erprobt hätte ? Hast du bis jetzt wirklich noch nix gehört :? ? Percy wird doch am 24.11. vier Monate alt, also meine haben sich da längst geoutet.
    Oder habt ihr da andere Erfahrungen, dass die Kerlchen trotz einiger Artgenossen als Gesellschaft erst so spät anfingen zu singen ? Ich habe ja nur meine Geier als Vergleich.
     
  11. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Tja petra,

    dann befürchte ich, dass percy wohl eher eine henne ist...:(
     
  12. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Das Dumme an der Sache ist,
    daß ich dauernt Gesang höre, aber wenn ich mich zu den Geiern ins Zimmer setze um zu lauschen,
    spielen, turnen, krabbeln und fliegen sie lieber, als das sie "singen.
    Hinter verschlossener Türe höre ich sie alle 8o

    Gestern habe ich fast eine Stunde im Zimmer gesessen, doch die haben so viel gespielt und getobt (auch mit mir).
    Der Einzige der "gesungen hat, ist der alte Hahn Bobby.

    Ich glaube, ich muß wohl ne Scheibe in die Holztür einsetzen um ihn zu "erwischen" -kicher-
     
  13. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    :D :D - Mensch, Petra, leg dich doch mal in dem Zimmer hin und stell dich scheintot, äh, ich meine natürlich schlafend :D ! Dann linst du vorsichtig durch die Wimpern, wäre doch gelacht, wenn du da die Sänger nicht erwischst ;).
     
  14. Piwi100

    Piwi100 Guest

    ZzZzZz..............................schnarch......ZzZzZzZz.........:D
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    oh oh oh ....... :?
    Der Gesang ist bei meinen leider nicht so ein tolles Unterscheidungsmekmal ...... Krümel hat ein viel größeres Repertoire als Kiko , die wirklich nur PIEP oder PIIIIEEEp sagt, deswegen haben wir auch so lange gehofft , daß Krümel doch noch ein Hähnchen ist .... allerdings kenne ich den Gesang von Hähnen gar nicht so genau ! Muß wohl noch melodischer sein ....
    Die Eier im Sommer stammten aber eindeutig von Krümel , ich hab's selber gesehen und sie auf frischer Tat ertappt , als sie ein in eine Vase legte
     
  16. Antje

    Antje Guest

    ABer wenn es Julchen´s Bruder/Schwester ist, dann wären ja alle 4 Vögel Hennen aus dem Gelege....

    Seine Schwestern sind ja alle 3 geperlt, also eindeutig Hennen. Percy ist der einzige wildfarbene. Klar kann er vererbungstechnisch auch eine Henne sein, aber das wäre doch wirklich ein großer Zufall oder?

    Ich tippe immer noch auf einen Hahn. Allerdings übernehme ich keine GEwähr... :D
     
  17. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Es bleibt uns wohk nichts anderes übrig als abzuwarten und kräftig die Daumen zu drücken.
    Kace, wir drücken alle Daumen und Krallen für euch.

    Und Percy, tu uns doch den Gefallen und sei ein Hahn:D
     
  18. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Danke Antje ! :0-

    Du hast mir wieder ein bißchen Hoffnung gemacht .
    Wir haben uns hier schon so in Percy verguckt (das liegt sicher auch an den tollen Fotos ... Piwi , :0- bei Dir sähe sicher jeder Vogel zum verlieben aus , Du hast es einfach drauf :) ) und nun klingt es seit vorgestern so , als ob nur noch wenig Aussicht auf die Entwicklung zum Hahn besteht... da freue ich mich doch sehr über jeden neuen Hoffnungsschimmer ;)
     
  19. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Kathrin,

    habe ihn gerade mit im Bad gehabt und Piw, Baby und Primus auch.
    Doch auch die Grauen Carmen und Jacko waren auf dem Waschtisch und was meinste wer zu den Grauen geflogeni ist...
    klar Percy und der faucht doch die Carmen an 8o

    Wenn es nach dem Faktor Mut ginge, wäre er mit Sicherheit ein Hahn.

    Paß auf, ich mach heute Nachmittag folgendes:
    Percy und 2 Damen kommen mit ins Wohnzimmer und dann warten wir mal.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Piwi ,
    Ich bin Dir sehr dankbar für all Deine Bemühungen.....und es wäre nun SEHR unkooperativ von Percy , wenn ES eine Henne wäre ......gradezu undankbar :D :D :D

    Mein Mann ist am Sonntag in Kiel ....das wäre ja DIE Gelegenheit , immerhin sind es von hier 220km , aber so schnell wird sich Percy wohl nicht outen ...... macht aber nix , ich fahre natürlich auch nochmal extra:p
     
  22. Antje

    Antje Guest

    Mensch Piwi,

    hast Du nicht irgendwo ein "rattenscharfes" Foto von einer Nymphenhenne, das Du ihm mal vor den Schnabel halten kannst? Also wenn er dann nicht schwach wird... :D
     
Thema:

Wo bekommt Ihr bloß immer so schnell...

Die Seite wird geladen...

Wo bekommt Ihr bloß immer so schnell... - Ähnliche Themen

  1. so schnell

    so schnell: so schnell vergeht das Jahr
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox