Würgen??????????????

Diskutiere Würgen?????????????? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, hoffe dass ihr mir helfen könnt denn mir iss da eben was komisches aufgefallen. Als mein Roy gefressen hatte,kam er zu mir...

  1. #1 Schnissje, 21. März 2002
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Hallo ihr Lieben,

    hoffe dass ihr mir helfen könnt denn mir iss da eben was komisches aufgefallen.
    Als mein Roy gefressen hatte,kam er zu mir geflogen und fing an ganz komisch zu würgen.
    Das hat er schon öfters getan aber noch nie so heftig wie eben.
    Er wollte dabei als an meinem Mund als ob er mich füttern will...????
    Das hielt so etwa eine halbe Stunde an und dann war´s vorbei.
    Jetzt hat mir mal jemand gesagt dass ich darauf achten müsse nur ich weiss nicht mehr WER das gesagt hat und welche Bedeutung das haben soll???
    Hoffe nur dass er mir nicht krank wird..

    Wer weiss rat und hat sowas bei seinen grauen auch schon beobachtet??????

    Lieber Gruss schon mal vom Roy und von mir :-))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Benny-Lucca, 21. März 2002
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo,
    wenn Du den Vogel einzeln hälst und er sehr auf Dich fixiert ist, d.h. Dich als Partner betrachtet, ist einer der größen Liebesbeweise die ein Grauer machen kann. Er versucht Dich zu füttern, wie er es sonst nur seinem Partner anbieten würde.
    Das ist zwar ein großer Vertrauensbeweis, aber Du solltest Dir trotzdem überlegen, ob Du ihm nicht einen Vogelpartner an die Seite stellst.
    Das wäre für ihn mit Sicherheit am besten.
    Wenn Du aber mehrere hast, ist dies m.E. ein Zeichen von Zuneigung zu Dir.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  4. #3 Papageno1902, 21. März 2002
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Da kann ich Chris nur zustimmen. Er will Dich füttern. Das bedeuted eigentlich nur das er Dich als seinen Partner voll akseptiert hat. Das ist zwar schön, aber nicht unbedingt gut für das Tier, denn Du wirst den Ansprüchen niemals genügen können. Jetzt kann es sogar sein, das er wenn Du ihm einen artgleichen Partner vorsetzt, das er den nicht richtig annimmt, weil er Dich ja als Partner hat. Das Problem hatte ich mit meinem Edelpapageien-Hahn auch. Der war so auf mich fixiert, das er seine Henne gar nicht angenommen hat als Partnerin. Es hat sehr viel arbeit und Geduld gekostet ihm beizubringen das die Henne seine Partnerin ist und nicht ich. Er hat es jetzt aber geschafft. Nur treten machen die beiden immernoch nicht, denn das konnte ich ihm bis jetzt noch nicht abgewöhnen das bei meiner Hand zu machen.
    Du solltest ihm wirklich so schnell wie möglich einen Partner schenken, denn wenn Du seinen Ansprüchen nicht immer voll genügst, kann es auch zu Verhaltensstörungen wie z.B. rupfen führen.

    LG Jan 8)
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Ich kann mich den anderen nur anschließen.
    Wenn dein Grauer dir Futter aufwürgt um dich zu füttern ist das der größte Liebesbeweis was ein Papagei machen kann.
    Wie die anderen schon schrieben ist das allerdings nicht gerade schön für deinen Grauen,da du es ja nicht erwiedern kannst und er sicher traurig ist deswegen.
    Ich würde mich auch nach einen geeigneten Partner für ihn umsehen damit er seine Liebe und Gefühle mit einen Partner teilen kann,der sie auch erwiedern kann.
    Es gibt nichts schöneres als ein Pärchen das sich gerne hat.
    viele Grüße Sandra
     
  6. S.R.

    S.R. Guest

    Hallo, auch ich nehme an dass er dich liebevoll füttern will. Habe zwar noch keine Ahnung in punkto Papagei, aber dieses Gehabe immer bei unseren diversen Wellensittichen untereinander, gegenüber ihrem Jungen oder sogar dann beim Freiflug uns gegenüber beobachtet. Das war manchmal eine ganz schöne klebrige Angelegenheit.

    Gruß Silvia
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schnissje, 22. März 2002
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Hallooo :-))))

    och Menno, das iss ja ein Ding. Als ob Ihr würdet wissen wie Ihr mich anpacken müsst.
    Jetzt werde ich ja tatsächlich weich und überlege ernsthaft an einem zweiten Grauen...
    Will ja dass er es gut bei mir hat. Und dass Ihr mit Euren Argumenten recht habe sehe ich ja auch ein.
    Ich schlaf jetzt mal ne Nacht drüber..
    Danke Euch allen
    Lieber Gruss vom Schnuckelchen und vom ´Roy
     
  9. #7 Karinetti, 22. März 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Schnuckelchen!

    Und, gut geschlafen heute Nacht??? *neugierigfrag*
    Ich habs vorhin in einem anderen Beitrag schon erwähnt:

    Wenn man mal in diesem Forum gelandet ist, bringt man es nicht lange übers Herz seinen Grauen alleine zu lassen! :)

    Ich habe auch seit kurzem einen Graupartner für meinen Grauen. Die beiden zu sehen ist das Schönste überhaupt!
    Wenn du die beiden dann zusammen siehst, weißt du erst was dein Grauer bisher alles vermisst haben muss. Ich zweifle nicht daran, dass du ihm kein guter Ersatz bist, aber du bist eben kein Original.

    Bin schon gespannt auf eine Meldung von dir!

    Ciao und liebe Grüße,
    Jillie
     
Thema:

Würgen??????????????