Zahlen und Fragen zur Jahreshauptversammlung der AZ

Diskutiere Zahlen und Fragen zur Jahreshauptversammlung der AZ im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo wenn ich mich einloggen will, bekomme ich folgende meldung Sie sind gebannt Grund: Beleidigung Dieser Ban ist gültig bis:...

  1. #21 Norbert Büchner, 29. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2003
    Norbert Büchner

    Norbert Büchner Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    wenn ich mich einloggen will, bekomme ich folgende meldung

    Sie sind gebannt

    Grund: Beleidigung

    Dieser Ban ist gültig bis: 02.05.2003, 23:01 Uhr.


    Hinweis: Die Forumadministration behält sich das Recht vor, Benutzer gegebenenfalls ohne Angabe eines Grundes permanent vom Posten abzuhalten.

    :D was mich natürlich trotzdem nicht daran hindert fröhlich weiter im AZ-Forum zu lesen:D


    Tja ICH war dem Vorstand hallt doch zu heftig, aber ;) ich denke gar nicht daran mir von dem (0,5%) Vorstand der AZ einen Maulkorb verpassen zulassen :p.

    @ Siegfriedrich

    was meins Du mit:
    Sonst will ( und kann ) ich nichts öffentlich hier sagen,

    wenn nicht öffentlich, dann scheib mir doch einmal eine Mail:S
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. canary

    canary Guest

    Hi Norbert!

    So,so Du bist "Gebannt"! Das schlägt dem Fass den Boden aus!

    Ist das rechtlich überhaupt tragbar?

    Was soll das?

    Gruß

    Canary
     
  4. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    Bin ja mal gespannt ob der Bann nur bis zum 2.5. hält.................
     
  5. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    rechtlich ist ein Bann sicher zulässig, da der Vorstand eine Art "Hausrecht" hat und somit die Forenregeln bestimmen kann. Der Vorstand wiederum wurde auf der JHV im Amt bestätigt und ist somit durch die Mitglieder legitimiert. Wer nciht da war, um mitzuwählen, hat eben das Wahlrecht verschenkt und keinen Grund, sich zu beschweren.
    Ob das aber ein sinnvoller Umgang mit Mitgliedern ist, möge jeder für sich beurteilen.

    Ich schließe mich Canarys Fragen zu den Dikussionen auf der JHV - bitte, klärt uns auf! Wurde eine neue Satzung verabschiedet? Auf der HP der AZ ist jetzt eine andere als letzte Woche.
     
  6. #25 Norbert Büchner, 29. April 2003
    Norbert Büchner

    Norbert Büchner Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Das ist nichtso gaaaaanz einfach darauf zu Antworten.
    denn uns wurde ja von seiten der des AZ-Vorstandees nahe gelegt auserhalb des AZ-Forums nichts zu schreiben da wir sonst eventuell mit Maßnahmen zu rechnen hätten:k

    So ist es doch nur "kosequent" wenn die der AZ-Vorstand einige Mitglieder von seinem Forum ausschließt, denn so kann keiner die "AZ-Warheit" unterlaufen.

    Ich für meinen teil kan de drei Herren Präsidenten nicht so recht ernst nehmen.
    Wenn ein Kind an selbstüberschätzung leidet, sagt man; na ja es wird es noch lernen.

    Aber wenn Erwachsene Männer sich hinstellen und NACWEISLICH seit jahren in der Vereinszeitschrift und im Forum aus hefftiste zensieren., sich dann auf einer sogenannten Jahreshauptversammlung von 0,5% der Mitglieder zum Präsidium wählen lassen dann zeugt dies in meinen unmaßgeblichen Augen ja erheblich von geltungsbedürtigkeit.
    Ich denke mir mitlerweile, wie bei einem Kind, wenn sie es brauchen dann sollen sie halt Präsidium spielen.

    Was mir allerdings bei der Jahreshauptversannlung aufgefallen ist, ist das Datum, es war Weißer Sonntag und viele konnten aus familieren Gründen überhaupt nicht zur Jahreshaupversammlung kommen.
    Ich überlasse es andere Schlüsse daraus zu ziehen.

    Ich kann den Herrn Präsidenten von hier aus nur eine weitere "erfolgreiche Amtszeit wünschen" und das sie viele Betätigungsfelder findenauf denen sie sich tummeln können.

    Jeder Mensch braucht ja irgenwie ein Betätigungsfeld, auf dem er sich seinen Bestätigung holen kann.
     
  7. #26 canary, 29. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2003
    canary

    canary Guest

    Az

    Hallo,

    dass stimmt mit dem Termin! Gerade Jüngere Mitglieder mit Kindern die vieleicht eine Kritische Meinung haben, auch durch den Zugang ins Internet, - von diesen konnten viele nicht kommen. Wenn nur 10 mehr gekommen wären, wäre der Prozensatz der Vorstandswähler noch lächerlicher als er jetzt ist!
    Auch wurden Mitglieder aus dem überwiegend Katholischen Südens der Republik davon abgehalten auf die JHV zu fahren!

    Schade dass ihr die Frage zur TKS nicht beantwortet!

    Verstehe nicht wo vor ihr Angst habt!?

    Dann warte ich eben die AZ Nachrichten ab und höre mir alles einseitig an!

    Gruß
    Canary
     
  8. kabuske

    kabuske Guest

    Moin Norbert,

    tut mir leid, ich möchte tatsächlich nicht, dass jemand wegen meiner Frage ggf. gegen seinen Willen aus der AZ ausgeschlossen wird. Hiermit ziehe ich die Frage also zurück.:(

    Wie kann ich mich aber, wenn ich denn nun nicht an einem Treffen teilnehmen konnte, im Nachhinein informieren? Da bleibt, wie Canary schrieb, ja nur die Möglichkeit, mich aus dem offziellen Vereinsorgan schlau zu machen. Da stimmt dann aber ganz grundsätzlich etwas nicht mit dem Demokratieverständnis in der AZ. (He, ich habe gerade eine nette Idee: In der nächsten AZ gibt es nicht nur eine offizielle Berichterstattung und Stellungnahme, sondern parallel dazu eine eines heftigen Kritikers. Oh, wäre das schön! Dann würde ich glatt wieder meine Kündigung zurückziehen!!)
     
  9. #28 Norbert Büchner, 29. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2003
    Norbert Büchner

    Norbert Büchner Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Hey Leute
    mir ist es relativ egal was die AZ mit mir macht, denn wie schon gesagt, ich nehme sie nicht mehr ernst8) :D .
    ABER ich trauen diesen Menschen die sich mit 0,5% zu Präsidenten wählen lassen zu, daß sie versuchen, wenn sich die Möglichkeit ergib, rechtlich gegen alzu heftige Kritticker vorzugehen dies währe in meinen Augen bie dem bisherigen Verhalten doch die logische Schlußfolgerung.

    Zu Kritick in der AZ. Dieser unser gewählter Präsident, sagte wörtlich, das in den AZ-Nachrichten Kontrovers Diskutiert werde.
    Das lass ich mal so stehen.

    Zur TKS tut mir leid, aber wir haben auch nichts anderes erfahren als das was in den AZN steht. Irgendwie haben sie sich um die Antwort gedrückt.

    Apropo Präsidenten wisst ihr den schon, das Herr Pagel nun auch ein Vizepräsiden des BNA ist???
     
  10. canary

    canary Guest

    Passt!

    Hi Norbert!

    Danke für die Antwort.

    In den AZ Nachrichten wird also Kontrovers Diskutiert! ???
    Und wer Diskutiert da mit wem?

    Vize-Präsident bei der AZ und im BNA! Diese beiden Personen können über die Belange der kleinen Züchter diskutieren! Halt, geht ja nicht, ist ja die ein und selbe Person!
    Da werden die Pöstchen ja wunderbar verteilt!
    So, jetzt haben wir geballte Macht, jetzt ran an die Qualzuchten! Wir müssen uns ja legitimieren! Weg mit den Gibossos und Makigen! Hauptsache unsere so vitalen und gesunden Schauwellensittiche dürfen weiter ohne Einschrenkungen gezüchtet werden!
    Schnell noch ein paar ausgediente Politker aufs Schild gehoben, damit wir gehör finden. Wir wollen ja nur das beste für den Züchter! Damit man merkt, wir werden gebraucht. Wir sind wichtig!
    Und unsere Europaschau wird ja jetzt durch die Beitragserhöhung von den passiven Mitgliedern bezahlt!
    Wunderbar alles!

    Das passt ja alles Prima zusammen!

    Wetten: In den nächsten AZN steht kein Wort über den Kredit an die TKS!!! Da steht ein Bericht drin, wie harmonisch die Jahreshauptversammlung gelaufen ist!

    Und zum Wohle aller wurde der Beitrag erhöt!

    Meine Kündigung geht Morgen raus!!!

    Nach immerhin 16 Jahren!

    Auf Wiedersehen AZ und ach so wichtiger BNA! Vieleicht mal wieder bei einem Vorstand dem`s um unsere Vögel geht und nicht ums Firmengründen! Einem Vorstand der das Recht auf freie Meinugsäußerung achtet! Bis dann....

    Gruß
    Canary
     
  11. #30 Siegfriedrich, 30. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2003
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    Bin auch ausgetreten, aber

    Beim BNA , da ich auch dort noch als Einzelmitglied drin war (Leider)

    Habe bis Sonntag immer noch gedacht er macht was für die Tierhalter und Züchter, war sogar Davon überzeugt.
    Aber nach der Aussage von Herrn Haut mir gegen über Sage ich nur eines

    Nein Danke ! mit meinem Geld nicht mehr
    Und das so lange DER Herr dort das sagen hat , leider kommt mein Beitrag ja noch von den Verbänden,
    aber auch das hat dann wieder einen vorteil für mich, nicht wahr ?.


    Aber wahrscheinlich habe ich auch jetzt schon wieder zuviel gesagt, ?!
    Aber es haben ja wohl genug Leute mit bekommen das ich mit Ihm draußen war und im nach hinein
    NA ja !!!,
    aber wir werden es sehen, nicht war Herr Haut ,denn auch dieses werden Sie lesen ,oder erfahren so wie ich weiß.


    Werde erst mal die Vorstandssitzung des BNA am Wochenende abwarten und dann meine weiteren Schritte überlegen, nur werde ich Ihnen nicht mehr die Hand geben, das ist mir bewußt !
    :0- :0-

    PS. Da ja nicht mehr im AZ-Forum offen die Meinung gesagt werden darf ,ebend hier, und verbieten lasse ich mir nicht das schreiben und sagen.
     
  12. Rena1

    Rena1 Guest

    mir ist auch klar,daß nicht jedes mitglied bei der JHV präsent sein kann.

    warum keine briefwahlen.....was würde dagegen sprechen.:?

    nur so ein gedanke.

    :0- :0-
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ICh finde das alles irgendwie ein Trauerspiel mit der AZ, was hat die denn gewonnen wenn der Beitrag steigt und soviele verärgert sind?
    Manche sind sicher (Vielleicht ) auch sehr zufrieden mit der AZ, schade dass es sich so entwickelt und immer mehr unzufrieden werden.

    @ REna;
    Die Briefwahl war auch schon vorgeschlagen aber ich habe das Gefühl, dass sie vom Vorstand gar nicht gewünscht ist, ist sicher zu Teuer, aber das Passwort für das Forum wird per Post verschickt, das ist sowas was Geld kostet aber von mir nicht verstanden wird.
     
  14. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo...

    @a.canus

    es wäre doch der korrekte weg....:? nehmen wir mal an,20% der mitglieder sind zugegen bei der JHV...würde das ausreichend für neuwahlen/veränderungen usw. sein.:?

    wie sehen eigentlich die gesetze das vor,wie wurden sie verabschiedet....:?

    naja, ne´ menge fragen die da offen sind....:?

    :0-
     
  15. canary

    canary Guest

    Hallo Rena,

    es waren gerade Neuwahlen! Es waren nur 0,5 % der Mitglieder anwesend!!!

    Zum Regelwerk: Das schaust Du dir am besten auf der AZ Hompage an!

    Gruß
    Canary
     
  16. canary

    canary Guest

    Az

    Hallo,

    es gibt also Gründe die Beteiligung bei der TKS zunächst noch Geheim zu halten!

    So stehts zumindest im AZ-Forum!

    Da fragt man sich nur warum?

    Hat eine Vorstandschaft nicht die Pflicht die Mitglieder zu Informieren?

    Gruß

    Canary
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Sicher aber wann und wie ist sicher der Vorstandsschaft überlassen und nicht nur das sondern auch wieviel und was.
     
  19. #37 Norbert Büchner, 4. Mai 2003
    Norbert Büchner

    Norbert Büchner Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    hi mittlerweile, kann ich mich wieder einlogen, abe rmeine Motivation dazu liegt bei weit weit weit unter null:k
     
Thema:

Zahlen und Fragen zur Jahreshauptversammlung der AZ

Die Seite wird geladen...

Zahlen und Fragen zur Jahreshauptversammlung der AZ - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. az schau kassel

    az schau kassel: ich war gestern dort,das gute??,kein getränge mehr,mann kann ganz locker zubehör einkaufen,kein anstellen bei wurst/essen u.trinken kaufen. mann...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...