2jährige Henne suchte neues Zuhause / nun ist Luise eingezogen

Diskutiere 2jährige Henne suchte neues Zuhause / nun ist Luise eingezogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Das sieht doch richtig gut aus :zustimm::zustimm: freut mich das sich alles so zum guten gewendet hat . LG Carola

  1. #201 Geiercaro, 19.07.2019
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    573
    Ort:
    Hessen
    Das sieht doch richtig gut aus :zustimm::zustimm: freut mich das sich alles so zum guten gewendet hat . LG Carola
     
    Astrid Timm gefällt das.
  2. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    66424 homburg
    Wie schön!
     
  3. #203 Astrid Timm, 18.08.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    Huhu
    heute schreib ich mal wieder :) Luise ist ca. seit 2 Wochen Kragen Frei in der Nacht und seit gut 3 Nächten werden die Federchen, die sie Nachts immer raus gezupft hat, weniger. Am Tag rupft sie soweit ich das am Boden sehen kann so gut wie gar nicht mehr. Sie bekommt täglich 2 mal Schmerzmittel und ist seit einiger Zeit wie ausgewechselt. Sie turnt , klettert und krakeelt den ganzen Tag hier rum :) Hugo rupfelt nach wie vor, seit der ganzen Umstellung mit ihr und den vielen Besuchen beim Arzt, hat er es nicht mehr gelassen. Aber ist nicht schlimm. Er ist halt sehr sensibel. Am Dienstag zieht dann Jacob ein, noch ein Nacktfrosch, diesmal echt ganz ohne Flugfedern, zeitweise schaut er wohl aus wie ein Küken ... wir werden sehen, ich bin sehr gespannt auf den Kleinen Mann, bis dahin alles Liebe. Wir melden uns :)
     

    Anhänge:

    Else, Sam & Zora und Boehmei gefällt das.
  4. #204 Karin G., 18.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    puh, da kommen erneut aufregende Zeiten auch dich zu
     
  5. #205 Astrid Timm, 19.08.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    immerhin ist er nur ein Rupfer :kehren:Und so sahen meine Beiden auch mal aus , siehe Fotos
     

    Anhänge:

  6. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    66424 homburg
    Ich bin gespannt!
    Aber ich find ihn süss und vor allem SEHR aufmerksam. Mit dem wirst du bestimmt viel Freude haben
     
  7. #207 Karin G., 19.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ich habe aber das so verstanden, dass die beiden obigen Fotos die "alten" sind
    der Jakob kommt doch erst am Dienstag :?
     
  8. #208 Astrid Timm, 19.08.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    ja die Beiden sind die "Alten" :)
     
  9. #209 Karin G., 21.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    gestern ist Jakob eingetroffen: klick
     
    Astrid Timm gefällt das.
  10. #210 Astrid Timm, 21.09.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    Guten Morgen Ihr Lieben
    Luise trägt mal wieder Schal, ich hab ja das Ding ne Weile nun Nachts ab gehabt, aber leider kann sie die Füße nicht lassen, erst recht und jetzt wieder Links, sie zuckt mit dem Fuß und den Flügeln und ist hyper Hippelig vor Allem zum Abend hin. Manchmal bin ich echt am Verzweifeln und frag mich ob es nicht besser ist die Krause dran zu lassen aber so kann das ja kein Leben sein :(
    Traurige Grüße
     

    Anhänge:

  11. #211 Karin G., 21.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    da kann man leider nicht den "gefällt mir Button" drücken :nene:
     
  12. #212 Sammyspapa, 21.09.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.390
    Ort:
    Idstein
    Bei mir läuft momentan ja ein Experiment mit Johanniskrauttee. Bis jetzt scheint das ganz gut zu klappen, wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob es tatsächlich eine Wirkung hat, oder ob es Zufall ist.
    Ich werde das mal weiter beobachten, vielleicht wäre das ja auch was für die Madame von dir.
     
    Astrid Timm und Hanne gefällt das.
  13. Boehmei

    Boehmei Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Hamm
    Habt ihr es schon mal mit Bachblüten probiert? Man mag dran glauben oder nicht, aber schaden tut es nix und viele meiner (menschlichen) Patienten schwören drauf bei Unruhe, Anspannung usw.
     
  14. #214 Astrid Timm, 21.09.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    Alles schon durch, ne richtige Kur mit Anleitung haben wir hinter uns. Da wir aber nicht wirklich wissen warum sie es macht, ist es schwierig. Sie beißt sich Nachts auf. Richtung Abend ist sie oft sehr nervös und flappt mit den Bein und den Flügeln. Es war schon besser, aber nur mit 2 mal am Tag Schmerzmitteln. Sie hat ne Fehlstellung in der Hüfte .
     
  15. #215 Astrid Timm, 21.09.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    Ich hatte schon Johanniskraut in der Hand, vom Feld, habs dann aber weg geworfen weil überall steht Giftig, sie wollte es haben hab mich nicht getraut
     
  16. #216 Karin G., 21.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Marco, setzt du den Tee selbst an? klick

    klick
     
  17. #217 Sam & Zora, 21.09.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    659
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Bringe mich nur ganz kurz ein. Ich schwöre auf Melisse. Wirkt beruhigend und harmonisierend. War ein guter Tip meines TA bei meinem Geier. Habe diese nur am späten Nachmittag verfüttert und hat "Wunder" gegen die Nervosität bzw. Unruhe gewirkt. Hast du aber vieleicht schon ausprobiert.
     
  18. #218 Sammyspapa, 21.09.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.390
    Ort:
    Idstein
    Johanniskraut wird bei Körnerbude getrocknet als Futterpflanze angeboten. Allerdings findet man zur medizinischen Anwendung bei Vögeln nichts im Netz. Nur vereinzelt als Futter.
    Ich nehme Beutelchen aus der Apotheke und verdünne auf 1:3 jeden zweiten Tag.
    Ich taste mich da ganz vorsichtig ran, weil Johanniskraut die Haut sehr lichtempfindlich macht und bei Überdosierung starken Juckreiz verursacht.
    Bis jetzt scheint es ganz gut zu klappen. Könnte zwar auch Zufall sein wie gesagt, aber ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass es psychisch stabilisiert. Vielleicht aber auch alles nur Plazebo aus zweiter Hand. Vielleicht bilde ich mir ein, dass es hilft weil ich was gebe, keine Ahnung. Habe zumindest bis jetzt keinen Nachteil feststellen können. Soll sich auch positiv auf Nieren und Leber auswirken sowie antibakteriell wirken.
     
    Astrid Timm gefällt das.
  19. #219 Astrid Timm, 21.09.2019
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    34393
    Nein , guter Tip. Du schreibst Du verfütterst die, ich steh grad auf dem Schlauch kann ich die kaufen, oder hast Du sowas im Garten?
     
  20. #220 Karin G., 21.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.459
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Melisse wächst bei uns wie Unkraut im Garten

    klick

    (muss das bei unseren spinnernden Geiern auch mal probieren)
     
    Astrid Timm gefällt das.
Thema:

2jährige Henne suchte neues Zuhause / nun ist Luise eingezogen

Die Seite wird geladen...

2jährige Henne suchte neues Zuhause / nun ist Luise eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Hahn sucht nach Tod der Henne neues Zuhause

    Hahn sucht nach Tod der Henne neues Zuhause: Hallo zusammen, gestern ist plötzlich unsere süße Zebrafinkenhenne, die wir erst sei Mai 2019 hatten, gestorben. Es gab keinerlei Anzeichen, dass...
  2. Rosenköpfchen (w.) älter nahe Berlin (OHV - 16766) sucht neues zu Hause

    Rosenköpfchen (w.) älter nahe Berlin (OHV - 16766) sucht neues zu Hause: Hallo Agapornidenfreunde :) ich suche für mein liebes Rosenköpfchenweibchen ein neues zu Hause. Hintergrund ist, dass ihr lieber Partner...
  3. Neue Rasse

    Neue Rasse: Ich habe bereits 2 Päärchen schwarz getigerte deutsche Schautippler und möchte mir gerne noch ein weiteres Päärchen zulegen ,allerdings soll es...
  4. Zebrafinken suchen neues Zuhause

    Zebrafinken suchen neues Zuhause: Mein Mann sucht einen guten Platz für seine Zebrafinken! Ein Mädel ist gestorben und jetzt sind's nur noch fünf und diese fünf sollen zu jemand...
  5. Zwei verträgliche Hähne oder doch Hahn und Henne?

    Zwei verträgliche Hähne oder doch Hahn und Henne?: Ich habe ja meine beiden Hennen inzwischen im Schlafzimmer. Im Wohnzimmer sind die beiden Hähne in getrennten Käfigen. Nun konnte ich beobachten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden