76 Papageien werden von Gut Aiderbichl übernommen

Diskutiere 76 Papageien werden von Gut Aiderbichl übernommen im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Zur Zeit werden anscheindend gar keine Tiere vermittelt: Klick [...] Stimmt, habe gerade gelesen daß das Abgabetiere der Paten des Gut´s...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Stimmt, habe gerade gelesen daß das Abgabetiere der Paten des Gut´s Aiderbichl sind.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernstl

    Ernstl Guest

    Sind wir doch froh, das es Menschen gibt ( Gottseidank werden es immer mehr ) die fragen, wenn etwas für sie unklar ist. Nicht alles was als gut bezeichnet wird ist es auch, genauso ist nicht alles schlechte, schlecht. Der Befragte muss natürlich nicht Antworten, aber er kann es gerne tun. Dazächlich ist es natürlich so, das wenn man nicht selbst vor Ort ist, man nicht sagen kann was wirklich ist. Und man sich auf die Infos die man bekommt verlassen muß, oder selbst versuchen vor Ort sich alles anschauen. Sofern man alles zu sehen bekommt.














    [
     
  4. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Hallo Heinz,

    Danke Dir für dieses Thema!
    Ich wünsche neben den Geiern auch Dir alles Gute!

    ____________

    .
    Hilfsbereite Menschen zu kritisieren ist einfacher, als selbst zu helfen.
     
  5. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Das kommt nicht zuletzt auch auf die Form der Fragestellung an, Ernstl. Auf Fragen, die eher einem Verhör gleichen, wird verständlicherweise kaum jemand antworten wollen.
     
  6. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    HALLO-

    und ich denke, da sich alle Involvierten wohl mehr oder weniger kennen, dass der Befragte dies sehr wohl einschätzen kann.

    Als ich gestern diesen Beitrag las, war ich gerührt und glücklich- und bin es immer noch, weil ich, hätte ich die finanziellen und logistischen Möglichkeiten ein ähnliches Projekt ins Leben rufen würde.

    Ich würde mich auch nicht daran aufhalten, ob einem umgesiedelten Papagei eine Erdnuss in die Kralle gedrückt wird, oder, ob er kopfüber in ein neues Umfeld katapultiert wird-
    Umzüge sind hart- und verlangen von allen Betroffenen das Äußerste-

    ich hoffe halt, dass nach gezielter Beobachtung alle vorhandenen "Zimmer" entsprechend besetzt werden-
    in einer neuen Umgebung muss vieles neu gedacht werden, und ich wünsche allen Beteiligten dabei ein "Gutes Händchen".

    Und auch dich, Liane verstehe ich- denn Du kannst ein eigenes Lied singen- und mit voller Berechtigung!

    Lieber Gruß von barbara
     
  7. #26 charly18blue, 20. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Toll, wie muß sich "der Befragte" wohl vorkommen, wenn er in der Art abgefragt wird. Ich finde sowas gehört sich nicht. Und bist Du sicher, dass sich alle untereinander kennen?
    Ich finde Gut Aiderbichl ist eine tolle und in der Art einmalige Einrichtung und wie Dagmar schrieb

    und Margaretha

    Ich sehe es ganz genauso.

    Fakt wird wohl sein, das sich Heinz hier nicht mehr zu Wort melden wird und ich kanns mehr als verstehen.
     
  8. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Tja- SUSANNE-

    wenn man Beiträge dermaßen auseinanderpflückt- scheinbar ohne Hintergrundwissen- dann gießt man Öl in ein Feuer, das noch nicht mal glimmt...

    Frag doch mal Liane selbst- anstatt spekulativ Seilschaften zu vermuten!

    Ich jedenfalls würde mich wirklich freuen, weitere Berichte zu lesen, und das Wohlergehen von Vögeln, die notfallmäßig aus unserem Land nach Austria verbracht werden mussten, mitzuerleben, und wenn 3,50€ übrig sind, werd ich eine Patenschaft übernehmen.

    Lieber Gruß von barbara
     
  9. #28 charly18blue, 20. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Wo bitte schön habe ich hier was auseinandergepflückt? Wo bitte schön habe ich Öl ins Feuer gegossen? Wo hab ich denn was spekuliert? Ich habe lediglich meine positve Meinung (bzgl. Gut Aiderbichl) zum Ausdruck gebracht und zwar nicht so schwammig wie Du. Im Laufe dieses Threats drehst Du Dein Fähnchen so, damit Dus jedem recht machst.

    Ich muß Liane nichts fragen, weils mich nicht interessiert was da für ein "Hintergrundwissen" existiert. Es ist okay wenn was hinterfragt wird, aber nicht auf diese Art und Weise. Das ist ungehörig. Das nenne ich jemanden vorführen.

    Und ich weiß nicht ob das für die Papageien und Sittiche überhaupt eine Rolle spielt ob sie von Deutschland nach Österreich gekommen sind. Wo ist denn hier in Deutschland eine Einrichtung die die Möglichkeit hat soviele Papageien aufzunehmen? Ich kann Dir so aus dem Stegreif keine nennen wo sie so untergebracht wären.

    Das einzige was ich auch monieren kann, sind die ungeschälten Erdnüsse.
     
  10. #29 Margaretha Suck, 20. November 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg

    Guten Morgen,

    selbst wenn man ein Hintergrundwissen hat gehört es sich nicht, auf diese Art und Weise jemand vorzuführen. Hierfür gibt es doch PNs, die recht häufig benutzt werden!!

    Warum werden hier Unterschiede gemacht wie im 2. Absatz des Zitats gefordert? Hierüber sollte man doch mal NACHDENKEN!

    Viele Grüsse
    Margaretha
     
  11. #30 Isrin, 20. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Bevor sich hier gleich die "Köpfe eingeschlagen werden":
    Ich bin der Meinung, dass Fragen - wie Liane sie stellt - direkt an den Betreiber des "Gut Aiderbichl" gestellt werden sollten und nicht einem User.
    Ich persönlich würde diese Fragen - selbst wenn ich es könnte - ganz sicher nicht öffentlich im Forum beantworten.

    Euch allen noch einen schönen und friedlichen Sonntag!
     
  12. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Und wie bitteschön nennt ihr das :

    Es ist ja prima, wenn Gut Aiderbichl vielen Tieren hilft. Es ist prima, wenn Aiderbichl durch geschickte Werbung Spendengelder aquiriert.
    Aber wenn sich hier Jemand auf Kosten einer notleidenden Station profiliert und den Sachverhalt stark verzerrt darstellt, dann wird man doch wohl Fragen stellen dürfen.
    Mein Posting kam erst nach dem von mir oben zitierten des Herrn Gattringer !

    Hat einer von euch mal versucht, irgendwelche Fragen direkt an Gut Aiderbichl zu stellen ?
    Dann bitte ich um Mitteilung per PN auf welchem Weg dies gelungen ist.
     
  13. #32 charly18blue, 20. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Und wo ist hier vom Themenersteller was verzerrt dargestellt worden und inwiefern profiliert er sich? Er hat doch nur auf den You Tube Film aufmerksam gemacht. Was ist da falsch dran?
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    auf der entsprechenden Homepage gelingt das vermutlich via Kontakt oder Mail
     
  15. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Welchen Grund sollte es geben, DIR private PN-Inhalte mitzuteilen? Meinst du nicht auch, dass du mit so einem Ansinnen etwas zu weit gehst? Warum schreibst du den Betreiber nicht selber an, wenn du detaillierte Informationen haben möchtest? :?
     
  16. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Die Österreicher kennen die demo-organisierende Frau "Enthüllungsjournalistin" aus der Vergangenheit und werden schon wissen, wie sie mit solchen Fragen umzugehen haben.
     
  17. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ach ? Kannst Du mir sagen, an welcher Stelle im Video dieses gesagt wird :
    "Bei der Frau wo die Papageien untergebracht waren, konnten sie nicht mehr bleiben, durch Überforderung bei der Haltung ist die deutsche Behörde eingeschritten. Wie man bei den Papageien erkennen kann, war die Ernährung auch nicht optimal."
     
  18. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ich muß mich doch sehr wundern, Raven.
    War es nicht die "Fraktion" in Deinem Dunstkreis, die Michael P. (jetziger Papageienexperte von Gut Aiderbichl) die alleinige Schuld am Verschwinden der Papageien von Angie Allgäu gab ?
    War er nicht die "Inkarnation des Bösen" für euch, weil ihr Angie jede Lüge geglaubt habt ?
    Ihr hattet noch nicht mal die Größe, eure Irrtümer zuzugeben, nachdem Karin euch den wahren Sachverhalt geschildert hatte.

    Aber Du möchtest mit Deinen Anspielungen wohl nur erreichen, daß hier schnell geschlossen wird, oder ?
     
  19. tamborie

    tamborie Guest

    Moment einmal, soweit ich weiß wurde von Raven als auch von mir energisch dagegen gewettert wie mit A.A. umgegangen wurde. Die Hintergrundsituation war uns egal, so geht man nicht mit Menschen um. Basta!
    Da sind ja die Rebellen gegen Gadaffi humaner gewesen, wie manche Menschen hier.
    Das war Denunziantentum vom Feinsten.

    Ich denke sowas brauchen wir hier nicht.
    Gut Aiderbichl überzeugt durch proffessionelle Arbeit.
    Klar auch im Internt, wenn man denn sucht, findet man immer etwas.
    Zumeist lässt sich die aber bis zu einem Herrn Kaplan zurück verfolgen, der wohl den Hof anprangert, weil der sich nicht von den Bauern distanziert.

    Tam
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Ernstl, 20. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2011
    Ernstl

    Ernstl Guest

    Ich denke man sollte nicht über aber auch nicht unterbewerten. Es werden immer wieder arme Tiere augenommen die in aller munde sind. Man versteht es sich in Szene zu setzen. Man kan es auch als geschäftemacherei verstehen. Deshalb würde ich was den Tierschutz betrift, das ganze nicht überbewerten. Andererseits wird dadurch ja auch ein paar Tieren geholfen. Deshalb würde ich es auch nicht unterbewerten. Sicher ist, das jedes Ding zwei Seiten hat.
    Auf jeden fall kann man fragen stellen und sich freuen wen man Antworten bekommt. Das dürfte ja kein Problem sein?


    Einzelne Personen wie Hr.Gattringer und Hr. Michael P. machen das, aus meiner Sicht, aus Überzeugung. Ich finde sehr gut was sie machen. Sie haben meinen Respekt.
     
  22. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Kann man sicher als Werbung sehen, und die ist laut Forenregeln Punkt 3 verboten:
    Ist zwar nicht jetzt die Website vom Gut Aiderbichl, aber deren Kanal in YouTube.
     
Thema: 76 Papageien werden von Gut Aiderbichl übernommen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gnadenhof für notleidende papageien e.v

    ,
  2. gnadenhof für papageien

    ,
  3. aiderbichl papageien

    ,
  4. 76 Papageien werden von Gut Aiderbichl übernommen,
  5. nimmt Gut Aiderbichl Papageien,
  6. Gut Aiderbichl Maria Schmolln
Die Seite wird geladen...

76 Papageien werden von Gut Aiderbichl übernommen - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  4. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.