Ändert sich das Verhalten, wenn Nymphen älter werden?

Diskutiere Ändert sich das Verhalten, wenn Nymphen älter werden? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine Nymphin Zicke (Abgabenymph) ist vermutlich bereits über 10 Jahre alt - die Vorbesitzerin weiß es nicht so genau, sie meint, daß sie sie ca....

  1. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Meine Nymphin Zicke (Abgabenymph) ist vermutlich bereits über 10 Jahre alt - die Vorbesitzerin weiß es nicht so genau, sie meint, daß sie sie ca. 10 Jahre hatte und Zicke vorher bereits woanders gelebt hat.

    Nun ist mir aufgefallen, daß sie häufig einfach nur aufgeplustert auf einem Zweig sitzt. Sie frißt aber ganz normal, faucht die anderen oft genug an:D (darum Zicke) und hat auch keinen Durchfall oder sonstige Auffälligkeiten. Ab und an fliegt sie mal eine Runde, setzt sich dann aber wieder aufgeplustert auf einen Zweig.

    Ist das ein normales Verhalten für einen älteren Nymph?

    Ich freue mich auf eure Antworten, denn ich mache mir doch ein bißchen Sorgen.

    Lieben Gruß:0-
    Dunja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silja

    Silja Guest

    Hallo

    Meine Beiden sind ca. 9 und 10 Jahre alt, und total faul!!! Sie schlafen oft am Tag und bewegen sich nicht viel, wenn wir sie raus lassen, kommen sie auf unsere Schultern und machen erstmal ein kleines Nickerchen!!! Danach wird ca. eine Stunde gespielt und dann Gefiederpflege gemacht und wieder geschlafen!!! Es gibt Ausnahmen, wenn wir Besuch haben, was ganz toll ist, schlafen sie etwas weniger!!! Sie werden mit dem Alter einfach fauler und träger, werden wir Menschen das nicht auch??? Mit ca 50 Jahren geht fast kein Mensch in die Disco und tanzt bis in den frühen Morgen!!
    Würde mit keine Gedanken machen!!!
    Wünsche einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!!

    Liebe Grüße Silja
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Dunja,

    wegen dem >aufplustern< würde ich zur Vorsicht mal zum Tierarzt gehen. Wie lange macht er das denn schon? Alles andere halte ich für normal. Und 10 Jahre sind nicht viel. Der kleine kann locker 30 werden.:p




    Grüße, Frank:0-
     
  5. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Sie macht das jetzt eit ca. 2 Wochen, darum beobachte ich sie im Moment auch genauer.

    Sie frißt ganz normal, der Kot ist von der Konsistenz her auch ganz normal (sind auch keine Körner drin), sie würgt nicht und niest auch nicht.

    Den Freiflug genießt sie auch wie immer - es ist nur so, daß sie viel häufiger als die anderen aufgeplustert irgendwo sitzt (also auch, wenn die anderen gerade fliegen oder spielen). Außerdem ist sie meiner Meinung nach viel stärker aufgeplustert als die anderen Nymphen.

    Tja und TA ist so ein Problem - es gibt keinen vogelkundigen in meiner Nähe. Etwa 30 km entfernt gibt es einen Geflügel-TA, aber ich weiß nicht, ob der sich auch mit Sittichen auskennt. Ansonsten konnte ich anhand der ganzen Listen und Adressen aus dem Netz keinen anderen in meiner Nähe finden.

    Ich werde sie weiter beobachten und dann eventuell Anfang der nächsten Woche zu einem normalen TA (den ich bereits kenne und der super gut mit den Tieren umgeht) gehen.

    Allerdings meint die Vorbesitzerin, daß Zicke immer ziemlich "faul" war. Hoffentlich ist es nichts Ernstes und ich mache mir einfach nur zu viele Gedanken!!

    Den anderen 5 geht es prima, die schreddern und fliegen und balzen etc. ganz normal:D - deshalb habe ich dieses Verhalten ja auf das Alter geschoben.

    Lieben Gruß:0-
    Dunja
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Dunja,

    gehe bitte morgen zum Tierarzt. Zehn Tage warten ist zu lang. Was mich etwas irritiert ist sein Verhalten.
    Aber Nymphen können Krankheiten sehr gut verstecken.8o :?




    Grüße, Frank8o
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Unsere Kiko ist auch so ein Faulpelz(seit 4 Jahren!)....wenn wir morgens den Käfig aufmachen , fliegt sie ne kurze Runde , spielt kurz und dann sitzt sie aufgeplustert schnabelknirschend auf dem kletterbaum und genießt den tag.
    Ab und an fliegt sie nochmal ein kurzes stück (vorwiegend wenn ihr die Anderen auf die Pelle rücken), aber eigentlich liebt sie die Bewegung nicht so sehr.
    Sie ist aber total gesund , die Faulheit ist einfach ihre persönliche Note...sie spielt auch sehr gerne , nur eben fliegt sie eher wenig und schläft auch gern.
    Wenn der Vogel dieses Verhalten aber plötzlich zeigt , würde ich mir auch etwas Sorgen machen
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    So eine Schlafmütze habe ich auch bei mir sitzen. Wenn ich morgens die Voliere aufmache, alle raustürmen bleibt Lisa erst noch ne Weile drin zu schlafen.

    Sie kommt dann raus, fliegt ein paar Runden und sitzt dann wieder auf ihrem Lieblingsplatz, von wo aus sie alles im betsten Blick hat.

    Ansonsten ist sie sehr verspielt und kann sich stndenlang mit einem Bällchen oder Baumwolspielzeug beschäftigen.

    Lisa ist zwei Jahre alt und auch nicht krank.
    Vorsorglich kannst du aber doch einen Tierarzt aufsuchen, besser einmal zu viel als zu wenig.
     
Thema:

Ändert sich das Verhalten, wenn Nymphen älter werden?

Die Seite wird geladen...

Ändert sich das Verhalten, wenn Nymphen älter werden? - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...