Amselbabys

Diskutiere Amselbabys im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Hallo liebe Leute, wir haben gestern ein Nest am Boden unter einem Nadelbaum entdeckt, das beim Sturm wohl da rausgefallen ist. Zwei Amselbabys...

  1. #1 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Hallo liebe Leute,

    wir haben gestern ein Nest am Boden unter einem Nadelbaum entdeckt, das beim Sturm wohl da rausgefallen ist. Zwei Amselbabys lagen tot daneben, zwei noch am Leben darin… :-(
    Das Nest haben wir etwas erhöht wieder zurückgestellt, da Mama- und Papaamsel noch da waren. Heute Morgen dann der Schock: die Küken lagen ganz kalt, nass und fast regungslos im durchnässten Nest. Die hätten die Eltern in dem Nestzustand wohl nicht wieder warm gekriegt.
    Ich hab sie langsam in meiner Hand aufgewärmt und ihnen dann ein Nestchen gebaut (das Originale trocknen wir, damit die Familie es vielleicht wiederverwenden kann): Sie liegen in einem Karton, am Boden eine Wärmflasche (warm, nicht heiß), darüber ein Handtuch, darüber ein Geschirrtuch was ich regelmäßig wegen Kot auswechsele.
    Sie haben sich eigentlich gut erholt und bekommen im Moment Nestlingsfutter von mir. Mehlwürmer habe ich auch, jedoch haben sie die noch nicht bekommen. Jetzt wirken sie aber wieder etwas schwächer :-(

    Sind hier erfahrene Vogeleltern oder -retter unterwegs, die mich etwas mit ihrem Wissen unterstützen können? Ich habe leider nicht viel Ahnung, habe sowas noch nie gemacht und hatte immer nur Katzen und Hunde.

    Liebe Grüße!
     
    Seerosengurke gefällt das.
  2. #2 Karin G., 21.06.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.489
    Zustimmungen:
    1.701
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ganz kurz: Bitte KEIN Nestlingsfutter aus dem Zooladen geben, Stattdessen Insekten (gefangen oder auch gekauft.Heimchen sind prima. Sowie Regenwürmer (nicht gefangen, wegen Parasiten. Laubwürmer aus dem Angelbedarf nehmen).
     
    esth3009 gefällt das.
  4. #4 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Ohje, na gut, dann besorge ich morgen mal die gefrorenen Insekten. Mal schauen, ob ich nachher noch frische im Garten finde! Kann ich ihnen sonst irgendwas geben? Hab ja eigentlich nichts da, dachte mit dem Nestlingsfutter wär ganz gut, das soll auch für Drosseln und Stare geeignet sein :-(
     
  5. #5 esth3009, 21.06.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    1.635
    Ort:
    Piratenland
    Besorge dir auch Korvimin, Lactobazillen und Vit.B Komplex. beides solltest Du beim TA in kleinen Mengen bekommen.
     
  6. #6 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Kannst du mir sagen, wie viel ich davon ungefähr brauchen werde? Oder weiß der Tierarzt das?
     
  7. #7 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Bin gerade etwas verzweifelt, weil das Nestlingsfutter ja nun doch ungeeignet ist. Die Mehlwürmer sind nicht tiefgefroren, somit kann ich die auf keinen Fall nutzen.
    Sollte ich diese Mischung nicht lieber füttern, bevor die Vögel gar nichts kriegen?
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    Bitte kauf lebende Insekten und frier die nicht gleich verfütterten selber ein. Ich habe bei Frostinsekten leider shcon viel Mist bekommen. KEINE getrockneten Insekten verfüttern und generell keinen sehr hohen Mehlwurmanteil
     
  9. #9 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Muss ich dabei noch etwas besonderes beachten? Hab gelesen, man sollte die Insekten erst noch etwas anfüttern damit die nahrhafter für die Jungvögel sind, weil die in so einer Zoohandlung oft lange hungern mussten.
     
  10. #10 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Heimchen, Steppengrillen und Fliegen, richtig?
     
  11. #11 esth3009, 21.06.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    1.635
    Ort:
    Piratenland
    Korvimin gibt es in 5g Beuteln, Ac-i-prim oder Bene-Bac Plus Bird & Reptile Pulver jeweils in den kleinsten Mengen. Bene-Bac Plus Bird & Reptile hat den Vorteil das es nicht im Gefrierschrank gelagert wird.

    Meinst Du mit den Mehlwürmern getrocknete?

    Im äußersten Notfall falls gar Nichts vorhanden ist
    Schau mal vorsichtig nach dem Kropf (Kropf – Wikipedia) Ist dieser gefüllt würde ich nichts mehr geben.

    Hast Du mal ein Bild von dem Kleinen damit man ungefähr das Entwicklungsstadium sehen kann? Hiervon ist abhängig wie oft Du füttern solltest.
     
  12. #12 esth3009, 21.06.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    1.635
    Ort:
    Piratenland
    stimmt.
    Deshalb bevorzuge ich Frostfutter. Habt ihr in der Nähe einen Anglershop bzw ist der in endlicher Zeit erreichbar?
     
  13. #13 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Vielen Dank! Ja, die Mehlwürmer sind getrocknet. Ich kann sofort mal ein Bild schicken, einen Moment.
     
  14. #14 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Das war gestern, als wir sie nochmal den Eltern überlassen haben. Gerade ruhen sie etwas.
     

    Anhänge:

  15. #15 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Ja, den gibt’s hier. Meinst du wegen Regenwürmern/ Laubwürmern?
     
  16. #16 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Achso, das Angelgeschäft macht allerdings erst morgen früh um 09:00 Uhr auf
     
  17. #17 Panyptila, 21.06.2021
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    354
    Moin moin,

    bitte keine getrockneten Insekten geben. Im Anglergeschäft Tauwürmer (Lumbricus terrestris) oder vergleichbare amerikanische Arten holen, keine Kompostwürmer (Eisenia foetida) und ähnliche, die ein übelschmeckendes Abwehrsekret haben. Die Würmer sind lebensnotwendig wegen der enthalten Erde, ansonsten muß man einen Teil frische saubere Gartenerde dem Futter zusetzen.
    Ich würde 50% Tauwürmer und 50% Grillen, Heimchen, Mehlwürmer lebend oder frisch aufgetaut füttern. Wenn sie größer sind noch Stückchen von Süßkirschen, süßen Erdbeeren, schwarze Johannisbeeren zu etwa 10-15 %. Korvimin ZVT gibts bei jedem normalen Tierarzt in Kleinmengen. Da reichen erstmal 5g. Pro Tag einige der aufgetauten Grillen darin pudern.
    Bis morgen erstmal nur frisch aufgetaute Grillen und Heimchen geben, bis die Würmer da sind solange kommen sie ohne Erde klar.

    Einen gefüllten Kropf konnte ich bei Amseln noch nie entdecken, den brauchen sie nicht wie die meisten Insekten- und Wurmfresser.
    Wenn sie Hunger haben sperren sie den Schnabel auf, falls sie gesund und warm sind, dann immer schön rein mit Futter bis sie nicht mehr sperren, nach einer Stunde dann wieder nachsehen und die nächste Runde einläuten.
    Alles Gute für die kleinen Kerlchen.

    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
    esth3009 gefällt das.
  18. #18 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Oh, vielen lieben Dank für die ausführlichen Ratschläge!
    Und was sagst du zu Lactobazillen und Vitamin B Komplex? Du scheinst ja ziemlich Ahnung zu haben.
    Problem ist nur, dass ich keine gefrorenen Heimchen oder Würmer habe. Nur das Nestlingsfutter und die getrockneten Mehlwürmer. War schon auf der Suche nach Fliegen und Ameiseneiern, hab aber nichts finden können. :-( Ich hoffe, dass sie es schaffen, bis ich das richtige Futter besorgen kann.
     
  19. #19 Panyptila, 21.06.2021
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    354
    Wie sind sie denn vom Zustand ? Sperren sie gut den Schnabel auf, wenn man rangeht ? Sind sie warm genug, etwa bei 35°C untergebracht ? (Wärmflasche o. ä.) keine Wärmelampen nutzen !
    Wenn sie seit gestern schon nichts vernünftiges mehr hatten ist das sehr ungünstig. Wenn ein Garten vorhanden ist jetzt noch mit Taschenlampe Kellerasseln suchen und vielleicht direkt noch ein paar Regenwürmer ausgraben, dazu etwas von dem Nestlingsfutter, sehr gut eingeweicht und feucht, damit sie nicht in Kürze verhungert sind.
    Ab morgen dann unbedingt erstmal reichlich Tauwürmer geben. Wenn die extrem zu groß sind kurz in den Freezer, auftauen und zuschneiden. Die schlucken aber ordentliche Brocken.
    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
  20. #20 Amselchen, 21.06.2021
    Amselchen

    Amselchen Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Ja, da sind die super wild, wenn man and best geht! Reißen die Schnäbel auf und piepsen dabei fleißig. Sie werden auch mit Wärmflasche gewärmt, für heute Nacht bekommen sie meine Heizdecke, damit ich die nicht ständig erneuern muss.
    Gestern müssten die Eltern nochmal gefüttert haben, sie waren auf jeden Fall wieder am Nest. Nur seit der letzten Nacht wird es wohl nichts mehr von ihnen gegeben haben.
    Einen großen Garten haben wir, da geh ich mal gleich noch auf die Suche! Kellerasseln lebendig füttern oder wie muss ich mit denen umgehen?
     
    esth3009 gefällt das.
Thema:

Amselbabys

Die Seite wird geladen...

Amselbabys - Ähnliche Themen

  1. Amselbabys gefunden HILFEEE

    Amselbabys gefunden HILFEEE: Hallo ich heiße Dylan bin 15 und habe heute morgen 3 amselbabys gefunden :traurig: Die 3 sind nur an den Flügeln befiedert...ich habe sie jetzt...
  2. 3 Amselbabys......... brauche Hilfe

    3 Amselbabys......... brauche Hilfe: Hi Leute, ich brauche dringend Hilfe! Ich hab ein Amselnest mit 3 kleinen Amselbabys gefunden. Ich hab sie jetzt schon 4 Tage lang und ich weiß...
  3. Sind das Amselbabys??

    Sind das Amselbabys??: Habe schon bei denn Wildvögeln gepostet aber ich denke ich krieg hier evtl. schneller ne Antwort?? Hallo, gestern abend hat die...
  4. Hilfe! Amselbabys gefunden!

    Hilfe! Amselbabys gefunden!: Heute habe ich auf meiner Garage 3 Vogelbabys gefunden. (ich denke amseln) Eines war tot und die anderen beiden haben sich noch ein wenig bewegt!...
  5. Amselbabys liegen tot neben Nest - warum?

    Amselbabys liegen tot neben Nest - warum?: Hallo, bei uns nisten Amseln im Gebälk unserer Terrasse. Und gerade habe ich zwei tot Küken ca. 1,5 Meter neben dem Nest entdeckt. Weiß...