Arme Socke in Zoohandlung

Diskutiere Arme Socke in Zoohandlung im Kakadus Forum im Bereich Papageien; kann mich Jens nur anschließen. :zustimm:

  1. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    kann mich Jens nur anschließen. :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Das stimmt nicht ! Seit mehr als 20 Jahren fahre ich da des öftreen hin und habe da außer den hauseigenen Orangehaubenkakadu noch nie einen anderen Papagei da gesehen. Glaube mir hätte da ein Grauer gesessen, wäre ich die erste die da am Start wäre. Und der alte OHK hat mich auch noch nie gebissen wie bei deinem Vater. Der Besitzer nimmt nur mal so ein Tier im Kundenauftrag an. Wie hier, warum weiß ich nicht- denke auch nicht darüber nach. Hast Du ihn vielleicht barsch am Telefon angemacht- damit ist auch niemandem geholfen. Meine erste Ausbildung habe ich im Rheine Tierpark gemacht, ich bin zwar nicht der Kakaduexperte- weil ich die Grauen nun mal so liebe, aber auch dieser kleine Groffini hat ein gutes zuhause verdient. Ich kenne des öfteren solche Spendenaktionen, habe auch schon bei horrenden Operationen für "Kampfhunde" mitgemacht. Auch diese Tiere verteidige ich bis auf´s Blut, da ich selbst stolzer Besitzer eines so einzigartigen Hundes bin. Ich sagte schon, ich kann nicht die ganze Welt retten aber ich kann einen kleinen Teil dazu beitragen.
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Ich bin nicht blind & wenn da ein Graupapagei sitzt, erkenne ich den auch.

    Schau dir doch mal die "Verkaufskäfige" an. Gerupfte Vögel, 10 Nymphens. auf einen Meter Breite, zerpflückte Diamanttäubchen, Prachtfinken und Wellensittiche....

    Und nein, ich habe da nicht angerufen. Mit eurer Aktion habe ich nichts zu tun.
     
  5. #104 Oskarbaby, 4. Juni 2005
    Oskarbaby

    Oskarbaby Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne/NRW
    @Anette, ich kann dir nur aus vollem Herzen zustimmen. Alle können wir nicht retten, aber einige schon. Stellst du dich zur Verfügung, die Spendengelder anzunehmen?

    @ Richard, du sagst selbst, das du mit unserer Aktion nichts zu tun hast. Dann halt verdammt noch mal auch deine grosse Klappe.


    Liebe Grüsse
    Oskarbaby
     
  6. Gitti

    Gitti Mitglied

    Dabei seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann sie jetzt aber auch nicht halten! Denn ich verfolge diesen thread mal wieder mit Bedenken! Auch erkenne ich mal wieder einen Trend, der in den USA schon üblich ist und sich bereits eine "gewinnorientierte" Verkaufsstrategie entwi
    ckelt hat: MITLEIDSKÄUFE - je schlimmer - desto besser an den Mann/Frau zu bringen! Es wird das Mitleid erregt und schon wird gekauft! Hat man die Auswahl zwischen einem Papagei, normal aussehend, zu USD 500,00 und einem Tier, gerupft und traurig schauend, zu USD 400,00, ist es leider heute schon so, dass das kranke, billigere Tier schneller verkauft ist als das gesunde! Und, mittlerweile sieht man kaum noch gesunde in den Zoohandlungen! Je schlimmer, desto besser! Leider müssen seriöse Züchter da jetzt auch schon drunter leiden und geben die Zucht auf, andere stellen um, entsprechend der Nachfrage! Und das Ende vom Lied: jeder Mensch denkt, er habe ein Tier „gerettet“ und muss somit ein „guter“ Mensch sein!?!? Viele Tierhalter bezeichnen sich dort schon als „rescue“, weil sie 2 Tiere in schlechtem Zustand übernommen haben! Und das ganz ohne Vorahnung, Erfahrung etc.
    Manche Züchter dort züchten bewusst schon Tiere, die von den Elterntiere gerupft werden, um sie so besser und schneller verkaufen zu können!
    Angefangen hat der Trend auch erst durch das stetige "Freikaufen" von "armen Socken"!

    Aus diesem Grund werde ich mich nicht an solchen MITLEIDS-FREIKÄUFEN beteiligen (auch wenn es Dir, Oskarbaby, jetzt total gegen den Strich geht), aber meine Meinung darf man doch wohl noch sagen?
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Oskar,

    von dir lasse ich mir garantiert nicht vorschreiben, wo ich schreiben darf und wo nicht.
     
  8. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ich denke genauso. Klar weiß ich das Mitleidskäufe nicht gut sind, doch egal welches Tier, da mache ich keine Unterschiede, ob Kanarien, Wellis oder sonstige Vögel, ob groß oder Klein, ob zwei Beine oder 4 Beine. Mir sind alle Tiere wichtig und in erster Linie versuche ich schlecht gehaltene Tiere Geldlos mitzunehmen, doch auch wie in meinem letzten Fall mit den Nymphen, habe ich 50 Euro bezahlt, doch ich habe versucht sie umsonst mitzunehmen. Manchmal bringt reden nix......

    Jeder hat hier seine Meinung, das ist OK. Doch es artet hier wieder mit richtig netten angriffen aus und das bringt uns nicht weiter.

    Wir sollten untereinander die Meinungen des anderen hinnehmen, auch wenn es uns so manchesmal nicht gefällt.
     
  9. #108 sonny2911, 4. Juni 2005
    sonny2911

    sonny2911 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Anette,
    ich stimme dir und Oskarbaby ebenfalls zu :zustimm: und werde dies auch weiter unterstützen :)

    so und jetzt zu all den labertaschen die hier nur ein auf große tasche machen und ne klappe am kopf haben die ich meinen kindern sofort verbieten würde 8(
    Der goffin wäre ohne eure dummschwätzerei schon lange aus dem laden raus!!!
    Was habt ihr davon leute davon abzubringen, das sie spenden damit ein weiteres Tier artgerecht und in frieden leben kann? :?

    Ihr wollt Tierschützer sein? Ich fall gleich um vor lachen!

    Jetzt bitte ich euch lasst den trade für die die spenden wollen, damit die die helfen wollen es auch können.

    Liebe Grüße
    sonny

    PS. Sorry für die harten worte aber sonst kommts ja nicht an
     
  10. Rena1

    Rena1 Guest

    grübel...

    08.04.05-04.06.05....geht es hier um die arme socke...gibt es schon eine einigung was mit der socke jetzt passiert... :traurig:
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Da wir in einer Demokratie leben und daher die Freiheit der Meinung haben, ist gegen kritische Äußerungen wohl nichts einzuwenden, wenn sie denn logisch fundiert sind!
    Keiner will hier jemandem sein Spielzeug wegnehmen, jeder darf sinnige oder unsinnige Aktionen starten, solange er dann andere Meinungen in der gleichen Weise kommentiert, wie sie dargestellt worden sind.
     
  12. Amizzu

    Amizzu Guest

    Es gibt Menschen die Tierschutz auch auf andere Art und Weise betreiben. Nimm es so hin Sonny. Oder haben wir etwas davon wenn wir hier herum streiten? Ist das deine Art von Tierschutz? Meiner nicht. Nimm die Meinungen der anderen doch einfach hin, das wichtigste ich doch das du dich von deinem Vorhaben nicht abbringen lässt. Ich denke mir meinen Teil dazu, doch herum streiten tue ich nicht, weil ich dadurch keinem Tier helfe!!!

    Also, wie soll es nun weitergehen? Streiten? Oder lieber wieder richtig bei der Armen Socke weitermachen??????
     
  13. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
  14. Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Ihr,

    also ich finde die Idee von Pico gut - versuchen, die beiden da zusammenzuführen! Ahnung hat sie und den Platz auch.

    Wo ist jetzt die Nummer vom Spendenkonto?

    Lasst uns anfangen, die, die nicht wollen, müssen ja nicht und können ja wegsehen, wenn es ihnen nicht gefällt was wir hier machen.

    Tierquälerisch und/oder irgendwie "fraglich" ist eine Unterbringung der Vögel bei Pico sicher keinesfalls - oder ist da jemand von den "Kritikern" dieser Aktion anderer Meinung? Dann bitte jetzt "Butter bei die Fische" - ansonsten legen wir jetzt los! Zum Wohle von "armer Socke"!

    Es wird sicher NICHT allen Kakadus helfen - aber zumindest einem bzw. sogar zweien, wenn sich "Socke" (soll er/sie so heißen?) mit dem von Pico verträgt.


    Gruß
    Brigitta
     
  15. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    So nun hab ich es hier als eigentlicher Neuling satt.
    Ich habe gerade mit meiner TÄ gesprochen. Ihr hollländischer Ehemann hat direkt neben dem Zooladen seine zweite Praxis. Er wird Montag abend den Besitzer ansprechen den Preis für mich nochmals zu drücken. Spätestens zu nächsten Wochenende ist der kleine hier. Dieses hin und her mache ich nicht mit. Gott sei Dank unterstützt mich mein Mann in meinem Vorhaben. Behalten werde ich ihn nicht, da ich immer noch auf der Suche nach einem flugunfähigen grauen Hahn für meine behinderte Henne bin. Das Geld, was ich angespart habe sollte eigentlich dafür sein. Solche Tiere sollten eigentlich auch kostenlos in gute Hände vermittelt werde, aber auch hier rechne ich mit einem stolzen Preis- woher ich passenden Vogel auch bekomme. Für meine Henne habe ich im Februar 400 Euro gelöhnt trotz ihrere Handicaps. Mir war es egal denn sie ist es mir wert gewesen . Und genaus auf diese Weise soll sie den Pasenden Partner bekommen. Also macht was ihr wollt. Den Rest gerne per pn. Versuche allerdings noch Spenden reinzubekommen, unter anderem den Preisnachlass durch meine Tä. Denn ich brauche das Geld für meinen Grauen.

    @ Richard
    weißt du eigentlich, das Gronau 4 Grenzübergänge hat ?
    Losser- Glane- Overdinkel- Glanebrug
    Bist Du im richtigen Laden ?

    Übrigens : Der/die kleine wird Söckchen heißen.
     
  16. Richard

    Richard Guest

    Es gibt nur einen Zoetman.
     
  17. #116 sonny2911, 4. Juni 2005
    sonny2911

    sonny2911 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Anette,

    Danke :blume: das du dich so einsetzt!
    Der rest steht in der pn die ich dir geschrieben habe.


    Hallo Amizzu,

    sicher will ich keinen streit, aber es entspricht den tatsachen das Söckchen schon wo anders leben könnte.
    Es tut mir leid wenn ich jemandem zu unrecht auf den schlips getreten habe, das ist und war nicht meine absicht. Für mich ging es rein um das wohl dieses Vogels der nicht so als freikauf zu verstehen ist, da er im kundenauftrag verkauft wird.
    So das wars von mir zu diesem trade, der rest geht über pn.

    LG
    sonny
     
  18. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das finde ich nicht gut!!!!!!!!!!!

    Das es hier Einigen gegen den Strich geht den Kakadu freizukaufen, mag ich ja noch verstehen.

    Was ich aber absolut nicht verstehen kann und will, das einige User der Meinung sind, dies nun zu boykottieren!!!!

    Niemand wird gezwungen sich in irgendeiner Art daran zu beteiligen.
    Man sollte aber die Leute, welche es tun wollen, trotzdem machen lassen!

    Schaden tut man mit solchen unüberlegten Aktionen letztendlich nur dem Vogel.
    Das sollte man sich vor solchen Boykott-Aktionen mal überlegen.

    Ist es das was ihr erreichen wollt? Schöne Tierfreunde. :traurig:
     
  19. #118 Oskarbaby, 6. Juni 2005
    Oskarbaby

    Oskarbaby Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne/NRW
    Kann mich deiner Meinung nur anschliessen.

    Wirklich tolle Tierschützer sind das.

    Liebe Grüsse
    Oskarbaby
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RS1979

    RS1979 Guest

    Hab mir gerade eben alle Beiträge zu diesem traurigen Thema durchgelesen. Ich finde es toll das ihr euch zusammen tut um den armen Vogel zu retten:zustimm:
    Lasst euch ja kein schlechtes Gewissen machen á la "Sowas bringt eh nix, anderen Vögeln geht es auch schlecht" - ihr habt nunmal die Möglichkeit dem Tier zu helfen also macht es :beifall: - immerhin ein Tier weniger was Leid ertragen muss!!!

    Für diejenigen die sich mit biegen und brechen dagegen stellen: Herz aus Stein...
     
  22. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Ganz traurig

    Als ich heute morgen in der Zoohandlung war wurde ich beschimpft ob ich diese Spendenaktion für den kleinen Groffin angeleiert habe. Die Leute dort wurden aufgrund der Haltung und des Preises von Deutschen am Telefon angepöpelt. Mittlerweile ist denen der Vogelverkauf egal und der Händler ist stocksauer.
    Ich verstehe so etwas nicht, wenn man nicht mitmachen möchte soll man sich doch ganz einfach da raushalten. Alles geht jetzt nur noch auf Kosten des Vogels. Nichts desto trotz werde ich noch weiterhin alles mögliche für den kleinen Kerl versuchen, und wenn ich ihn selbst bei mir aufnehme. Ich bin auf jeden Fall beim nächsten mal schlauer und werde hier keinen armseligen Vogel mehr vorstellen.
    Diejenigen, die helfen wollten spreche ich hiermit meinen Dank aus. Sobald sich was tut melde ich mich per pn.
    Traurige Grüße Anette
     
Thema: Arme Socke in Zoohandlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tierhandlung enschede

    ,
  2. tierhandlung glanebrurg

    ,
  3. zoofachgeschäft holland vögel

    ,
  4. arme socke bilder,
  5. zoohandlung holland,
  6. zoofachgeschäft holland,
  7. zoogeschäft holland
Die Seite wird geladen...

Arme Socke in Zoohandlung - Ähnliche Themen

  1. 4 arme kleine Hochzeitstauben

    4 arme kleine Hochzeitstauben: Standort 74078 Heilbronn Die Tiere wurden am Boden kauernd gefunden und aufgepäppelt. Ausser Federlingen ( wird behandelt ) sind die Tiere...
  2. 2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben

    2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben: Hallo Ihr Lieben, ich bin schon seit einem halben Jahr ca ein stiller Mitleser in Eurem tollen Forum und konnte schon viele für mich ungeklärte...
  3. Halsbandsittiche in Zoohandlungen(zoo&co)

    Halsbandsittiche in Zoohandlungen(zoo&co): Ich möchte halsbandsittiche hollen und fragen wie viel die in Zoohandlungen verkaufen?daher hier kein Züchter gibst und in welche Zoohandlungen es...
  4. Arme Panamaamazone

    Arme Panamaamazone: Hallo, an einigen Stellen ist hier ja bereits von Herrn Lora zu lesen gewesen. (ist hier nachzulesen) Jetzt auch mal hier die Vorstellung. Lora...
  5. Grausame Bilder aus Zoohandlungen in Spanien

    Grausame Bilder aus Zoohandlungen in Spanien: Ich habe das Thema mal in dieses Forum reingeschrieben weil es ja Haupsächlich um Kleintiere geht. Es war alles in einem Spanien Urlaub auf...