Atemgeräusche

Diskutiere Atemgeräusche im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mein Wellensittich Winnie (Alter unbekannt, da vor 5 Jahren zugeflogen) macht ein pfeifendes Geräusch (wie "Jahrmarktgügeli") beim Atmen. Wer...

  1. Erica R.

    Erica R. Guest

    Mein Wellensittich Winnie (Alter unbekannt, da vor 5 Jahren zugeflogen) macht ein pfeifendes Geräusch (wie "Jahrmarktgügeli") beim Atmen. Wer weiss Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Mein Rat:
    Am Montag SOFORT zum vogelkundigen Tierarzt!
    Ansonsten schau dich im Krankheitsforum um mit Hilfe der Suchfunktion. Da wirst du Beiträge, die sich mit Atemgeräuschen beschäftigen finden.
    Es könnten Luftsackmilben sein, eine Lungenentzündung, vielleicht eine Verletzung.
    Um den Arztbesuch kommst du nicht rum.
    Wann macht er diese Geräusche und wie lange schon? Wieviele Wellensittiche hast du noch?
     
  4. Erica R.

    Erica R. Guest

    Atemgeräusch

    Werde Deinen Rat befolgen und am Montag dem TA anläuten. Ich hatte 3 Wellensittiche. Im Juni 02 ist Bobeli gestorben an einer Rauchvergiftung nach Wohnungsbrand. Vor Weihnachten Muffel an einem Schlaganfall, er war 8 Jahre alt. Nun ist nur noch Winnie bei mir. Etwas viel pech in letzter Zeit. Vielen Dank und schönes Wochenende. Werde mich wieder melden.
    Erica.R
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich verschieb das Thema mal in das entsprechende Forum.
     
  6. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    oh je....das ist traurig....:(
    Drücke dir die Daumen, dass dein Welli schnell wieder gesund wird!
    Hoffe, dass du dann auch wieder einen Partner für deinen Geier dazuholen willst (älteres Tier aus Vermittlung oder Tierheim).
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Ich hoffe auch, dass Dein Winnie bald wieder gesund wird.
    Und dann hol ihm bitte einen Partner dazu (wie Pirotess schon sagte...... evtl. einen älteren Vogel aus dem Tierheim oder durch Vermittlung), damit der arme Kleine nicht so alleine ist.
    Er leidet sicher darunter, dass er seine Freunde verloren hat.

    Viel Glück und alles Liebe für Deine kleinen Schatz....
     
  8. Erica R.

    Erica R. Guest

    Atemgeräusch

    War am Montag mit Winnie beim TA. Diagnose: Kropfentzündung.
    Winnie bekam AB-Spritze und Tropfen. TA ist sich auch nicht sicher, ob die Krankheit noch zu heilen ist. Wenn Winnie wieder gesund ist, werde ich auf Partnersuche für ihn gehen. Vielen Dank für Eure Antworten.
     
  9. Erica R.

    Erica R. Guest

    Atemgeräusch

    Brauche Hilfe um meinem Winnie die Tropfen einzugeben. Wer weiss Rat? Bis jetzt habe ich ihn in die Hand genommen und dann auf den Rücken gedreht. Mit der anderen Hand versuche ich dann den Schnabel zu öffnen und meine Kollegin verabreicht die Tropfen. Der Vogel wird durch diese Behandlung sehr gestresst. Gibt es eine andere Methode?:?
     
  10. #9 Alfred Klein, 4. März 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Den Vogel nicht auf den Rücken drehen, das ist falsch. Um ihn zu fixieren gibts den Drei- Finger- Griff .
    Ansonsten kannst Du gegen den Streß nichts machen, so lange er die Medizin braucht muß das sein. Nur nicht auf den Rücken drehen sondern den Vogel aufrecht halten. Das vermeidet unnötige Angst wegen "auf dem Rücken" und verhindert auch daß was von der Medizin in die Luftröhre gelangt. Die Angst entsteht dadurch daß kein Tier freiwillig seinen Bauch und seine Kehle darbietet wie es der Fall ist wenn sie auf dem Rücken liegen.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Du solltest einen Welli nie auf den Rücken drehen, dadran kann er ersticken.
    Die Tropfen hast Du doch sicherlich in einer Spritze. du kannst die Spritze seitlichan den Schnabel setzen, deen Oberschnabel etwas dabei anheben. Kommt ein tropfen auf die Zunge, fängt der kleine automatisch an zu schlucken.

    Was hast Du denn Für Tropfen, Frisst der kleine aus der Hand?
    Du kannst die tropfen auch mit ca.4-5 Körnern pro tropfen mischen und dann hinhalten, der Welli sollte diese Körner dann fressen. Ich denke, das ist die schonenste Methode.
     
  12. Erica R.

    Erica R. Guest

    Atemgeräusch

    Habe die Behandlung so gemacht wie ihr es mir geschrieben habt. Mit Erfolg. Der Stress hat sich weitgehend gelegt.
    Am Abend war Winnie auf dem Boden und konnte nicht mehr selber auf`s Stängeli klettern. Hat auch fest gepfiffen und atemnot gehabt. Der TA war schon zu Hause, doch er hat mir geraten die doppelte Dosis an Tropfen zu geben. Dann so nach 2 Stunden hat sich mein Welli
    wieder beruhigt und die Nacht war angenehm.
    Schönes Wochenende und lieben Dank
    Erica R.
     
  13. Erica R.

    Erica R. Guest

    Atemgeräusch

    Bei mir ist es sehr still. Niemand pfeifft mehr oder raschelt im Käfig. Winnie ist gestern Abend in meiner Hand gestorben.Er hat fest gekämpft um am Leben zu bleiben. Doch seine Schmerzen haben sein kleines Herz sehr geschwächt. Jetzt bin ich sehr traurig, ist mir doch mein kleiner Welli fest ans Herz gewachsen in seiner bescheidenen, liebenswerten und anhänglichen Art.
    Wollte das noch mitteilen, ihr seid mir doch so sehr zur Seite gestanden. Dafür nochmals Danke!
    Erica R.
     
  14. Rappy

    Rappy Guest

    *ohne Worte*

    :( :( :(
     
  15. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    das tut mir sehr leid für dich.......:(
     
  16. tiäää

    tiäää Guest

    ich war stiller Mitleser...

    es tut mir auch sehr leid...:(
     
  17. Erica R.

    Erica R. Guest

    endlich geschafft

    Habe es endlich geschafft, wieder ins Forum durchzukommen. Mein Welli Winnie ist im März gestorben. Etwa in 3 Wochen bekomme ich 2 junge Biebmätzli. Ich freue mich sehr darauf. Werde mich wieder melden wenn es soweit ist. An alle Mitglieder gute und schöne Zeit.(Eure Beiträge im Forum lese ich natürlich immer!
    Erica R.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Frank M

    Frank M Guest

    Tropfen?

    Hallo Erica,

    warst du beim Tierarzt, oder wo kommen die Tropfen her? Und wofür bzw. wogegen sollen die sein? :+keinplan Nach dem was du geschrieben hast hört sich das für mich sehr nach Luftsackmilben an. 8o :k Oder nach einer Entzündung.



    Grüße, Frank 8o
     
  20. #18 Alfred Klein, 1. Mai 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Frank

    Wäre nicht schlecht wenn Du alles in einem Thread lesen würdest. Dann kämst Du nicht hinterher wie die Fastnacht von vorigem Jahr. ;)
     
Thema:

Atemgeräusche

Die Seite wird geladen...

Atemgeräusche - Ähnliche Themen

  1. Atemgeräusche ! Bitte um Rat

    Atemgeräusche ! Bitte um Rat: Guten Abend Zusammen, ich habe mal wieder eine Frage zu einem Kanarien Hahn. Der ist ca. 1 Jahr Alt. Ist getrennt in einem Käfig weil er sich...
  2. Atemgeräusche ! Bitte um Rat

    Atemgeräusche ! Bitte um Rat: Thema ist zu den Vogelkrankheiten verschoben worden.
  3. Komische Geräusche - ist das normal??

    Komische Geräusche - ist das normal??: Hallo ihr Lieben, vor 8 Tagen sind Buddy und Holly (2 junge Graupapageien) bei uns eingezogen. Soweit ist auch alles in Ordnung. Sie üben...
  4. Kanarienvogel komische Atemgeräusche mit Aufnahme. was kann das sein???

    Kanarienvogel komische Atemgeräusche mit Aufnahme. was kann das sein???: Hallo, Mein kleiner Kanarienvogel macht seit ein paar Tagen komische Geräusche, habe das jetzt mal aufgenommen. Er ist jetzt 10 Jahre alt und...
  5. Atemgeräusche bei Stieglitz Major

    Atemgeräusche bei Stieglitz Major: Hallo war mit meinen Major beim Tierazt der hat mir ein Mittel mitgegeben was man jede wochen 4 wochen lang 1 Tropfen aufs genick macht habe ich...