Atemnot-Attacke

Diskutiere Atemnot-Attacke im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, mein Mann und ich haben im letzten Jahr einen 10 Jahre alten Wellensittich geerbt. Er ist jetzt wieder top fit und brabbelt vor...

  1. #1 janina0484, 6. Juli 2012
    janina0484

    janina0484 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    mein Mann und ich haben im letzten Jahr einen 10 Jahre alten Wellensittich geerbt. Er ist jetzt wieder top fit und brabbelt vor sich hin und fliegt durch die ganze Wohnung. Wieder top fit heißt, dass er bei seiner vorherigen Besitzerin alles mögliche schlechte zu essen bekommen hat und so dick war, dass er nicht mehr fliegen konnte.
    Im vergangenen Jahr hatte er öfter mal diese Atemnotattacken (maximal 1 Mal in der Woche). Da habe ich mir aber weiter nichts bei gedacht, weil ich dachte, dass er sich vielleicht an der Hirse verschluckt hat oder soetwas. Ich habe ihn vor 3 Tage von meinen Schwiegereltern wieder zurück nach Hause geholt (ich war im Urlaub) und seitdem hat er das 1-2 mal täglich. Gestern war es sogar mitten in der Nacht.
    Er plustert sich dann auf und schnaubt so ganz komisch. Hört sich an, als ob man das "PF" von Pferd ganz oft hintereinander sagt.
    Er lässt sich dann auch nicht anfassen, obwohl er sonst am liebsten den ganzen Tag auf mir sitzt:). Wenn so eine Attacke vorbei ist (dauert vielleicht so 20Sekunden), ist aber alles wieder gut. Habt ihr eine Idee was das sein könnte? Ich kenne mich mit den Tieren leider nicht so super gut aus.
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 6. Juli 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Janina,

    Schwer zu sagen was er hat, das kann vom Herz/Kreislauf über die Luftsäcke (Aspergillose) bis zu einer angeschlagenen Leber so vieles sein.
    Der Welli müßte mal von einem vogelkundigen Fachtierarzt gründlich gecheckt werden. Ich denke mal daß z.B. eine Röntgenaufnahme da schon etliches zeigen wird.
    Aber gehe unbedingt zu einem vogelkundigen Fachtierarzt, normale Tierärzte sind mit sowas heillos überfordert. Unsere Datenbank mit überprüften Fachtierärzten findest Du unter www.vogeldoktor.de
     
Thema:

Atemnot-Attacke

Die Seite wird geladen...

Atemnot-Attacke - Ähnliche Themen

  1. Sperling aus dem nest gefallen, gestern gut, heute Atemnot ;-(

    Sperling aus dem nest gefallen, gestern gut, heute Atemnot ;-(: Hallo, gestern ist bei uns ein Sperling aus dem Nest geplumst. er ist schon recht groß (befiedert) und ich dachte er ist tot. Er bewegte sich dann...
  2. Weisstirnamazone leitet unter Atemnot

    Weisstirnamazone leitet unter Atemnot: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Mutti hat eine fünf Monate alte Weisstirnamazone. Wir haben sie am zweiten November von einem Züchter...
  3. "Greifvogel-Frage": Habicht und Hühner...

    "Greifvogel-Frage": Habicht und Hühner...: Guten Morgen ! Ich habe dieses Forum gerade erst gefunden und schon eifrig gelesen... Da ich eine "Greifvogel-Frage" habe, bin ich hier...
  4. Nymphensittich Sammy 24 Jahre an Aspergillose erkrankt.

    Nymphensittich Sammy 24 Jahre an Aspergillose erkrankt.: Ende Juli fing mein Sammy ab und an mal zu niesen, das sich dann Anfang August zu einem Husten (?) entwickelte/anhörte. Wir gingen darauf zu...
  5. Kohlmeisen Attacken gegen Fenster

    Kohlmeisen Attacken gegen Fenster: Hallo, ich bin neu hier und habe mich bez. folgendem Problem hier angemeldet. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Seit ca. 2 Jahren habe ich...