Auf dem Markt

Diskutiere Auf dem Markt im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute habe ich zufällig einen Wochenmarkt entdeckt und gleich mein Portmonaie gezückt als ich sah wie lecker frisch die ganzen Sachen waren :D...

  1. #1 tweety1212, 31.07.2004
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Heute habe ich zufällig einen Wochenmarkt entdeckt und gleich mein Portmonaie gezückt als ich sah wie lecker frisch die ganzen Sachen waren :D
    Habe dann erstmal zugeschalgen, frische Rote Beete, 5 Stück (groß) für nur 1 Euro. Super frisch, ganz anders als im SM.
    Dann noch lecker Peperonie, die riechen noch richtig nach frischen Pflanzen, Dann noch Johannisbeeren, Staudensellerie, Kräuter, Mohrrüben, Erbsenschoten und alles so super frisch. ICh freu mich voll den Markt gefunden zu haben :grin2: :trippel:
    Ich kann solch einen Wochenmarkt wirklich nur empfehlen. ICh werde jetzt zweimal die WOche auf den Markt fahren um das Gemüse für die Geier zu kaufen. :jaaa:
     
  2. Logo

    Logo Guest

    Hallo Marita.

    :jaaa: so ein Wochenmarkt hat schon was.
    Ich kaufe da auch oft ein. Nur selten kaufe ich noch im SM. Eigentlich nur wenn das Grünzeug ausgegangen ist aber der nächste Markt erst wieder am Samstag ist.

    Diese ganzen frischen Sachen sind doch einfach nur toll. Da könnte man ja selber fast noch gesund leben. :D Wenn mein Arzt wüßte was die Geier alles kriegen und wie schlecht ich mich ernähre, dann würde der mir die Ohren lang ziehen. :D

    Lg Heike
     
  3. #3 tweety1212, 02.08.2004
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Kann mich dem nur anschließen. Ich ärgere mich manchmal selber über mich, wo doch die ganzen Sachen immer da sind, aber habe immer angst das die Geier zu wenig bekommen :p
     
  4. Logo

    Logo Guest

    Ja genau so gehts mir auch immer. :D Schon komisch, oder?
     
  5. #5 yvonne_eic, 02.08.2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Und mir gehts auch so. Seit ich meine Graugeierchen habe, steht täglich soviel Obst und Gemüse in der Küche, wie nie zuvor. Und was mach ich??? Ich verfüttere alles an meine Geierchen, und gönne denen lieber das leckere Obst als mir selbst, aus Angst, ich könne denen alles wegfuttern. Nur das, was schon mehrere Tage liegt und schon so reif ist, dass es meiner lieben Geierchen nicht mehr angucken, weil zu weich oder sonstwas :k , erst dann futtere ich den Rest auf. Schon schön blö... 0l Aber was tut man nicht aus Liebe für die süßen Geierleins :D ???!!!
     
Thema:

Auf dem Markt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden