AviConcept oder Korvimin?

Diskutiere AviConcept oder Korvimin? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Gabi, zwar bin ich nicht Heidi, aber... Sie hat doch dazugeschrieben, woher man das bekommt...Zoo Winkler! :prima: Ich war grad...

  1. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo Gabi,


    zwar bin ich nicht Heidi, aber...

    Sie hat doch dazugeschrieben, woher man das bekommt...Zoo Winkler! :prima:

    Ich war grad eben auf deren Seite, die haben dort noch einige andere intressante Sächelchen. :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Oups...,


    Heidi war flotter! :D
     
  4. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo nochmals,

    bin immer noch am Zusammentragen der verschiedenen Inhalts- und Zusatzstoffe der gängigsten Multivitaminpräparate. Kann sich nur noch um Jahre dauern, bis ich sie alle mal verglichen habe und entsprechende Schlussfolgerungen ziehen kann. Diese werde ich dann natürlich hier preisgeben...

    Mir ist gerade aufgefallen, dass in den WinFit-Produkten "Phyto-Menadion" als Vitamin K1 deklariert ist. Menadion ist definitionsgemäß Vit K3! Der richtige Name von Vitamin K1 lautet Phyllochinon. Entweder ist es also doch Vitamin K3 oder sie geben einen falschen Trivial-Namen an. Wäre mal interessant, bei Zoo Winkler nachzufragen... Am besten nach dem chemischen Namen, da der normalerweise eindeutig ist.

    MfG,
    Steffi
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Heidi und Ursula,

    dankeschön! Und Ursula, macht auch nix, daß Heidi flotter war, so habe ich mir die einigen anderen intressanten Sächelchen auch gleich mal genauer angeschaut. ;)
     
  6. #25 Thomas B., 4. November 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2004
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Steffi,
    PHYTOmenadion (Phytos=Blatt) ist eine gängige Bezeichnung für das natürlich in Pflanzen vorkommende Vit. K 1 und ein Synonym zu Phyllochinon. So ist es auch in Konakion-Tropfen und in Kanavit-Tropfen deklariert. Vit. K 3 ist dagegen chemisch-synthetisch hergestellt, und Vit. K 2 wird im Darm synthetisiert.
    Zu Phytomenadion=Vit. K 1 guckst Du hier:
    http://www.netdoktor.de/medikamente/100005076.htm
    Auch in der "Roten Liste" ist als Inhaltsstoff der Vit. K 1 - Tropfen "Phytomenadion" angegeben.
    Phyllochinon ist der eher ungebräuchlichere Name.
    Anschreiben der Fa. Winkler halte ich also für entbehrlich.
    LG
    Thomas
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Genau um 1 Minute :cheesy:




    Nach vielen Suchen auch gefunden.
    Inhaltsstoffe je kg:
    87,38% Lactose, 1,5% Dextrin, Zusatzstoffvormischung.
     
  8. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Thomas,

    danke für die Information. Mir ist Phyllochinon aber viel geläufiger - so hab ich´s schon in der Schule gelernt...

    MfG,Steffi
     
  9. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
  10. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Huhu,

    jetzt ist User ziemlich verwirrt :?

    Alle Foren sagen: Holt Korvimin
    3 vk TA und THP: Nimm Korvimin

    ...auf wen hört man natürlich eher: Richtig: Dem vk Tierarzt - wo wir ja alle empfehlen, hinzugehen.

    Und hier: ist nicht gut

    Ich bevorzuge eh immer die Gurke. K1 ist übrigens gut, wer Vögel mit Leberschaden hat (von daher ;) ).

    Proby-zyme ist mein Favorit.

    Prime ist Kacke...stinkt im Sommer sofort... weil meine das wenn, nur im Wasser trinken - kippt so schnell um.

    Also..ich weiß jetzt wirklich nicht... ich bleib bei meinen Sachen
     
  11. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Sorry- Thread ist sehr alt...mich hatte aber jemand gerade per PN angeschrieben und Link eingesetzt...weil User auch nicht weiß, was er holen soll. Sonst wäre ich nicht auf diesen Thread gestoßen.

    :traurig:
     
  12. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Kathi,

    im Thread wird Korvimin nicht als "nicht gut" bezeichnet, sondern nur differenzierter gesehen: es stinkt recht unangenehm und ist halt kein "reines" Multivitaminpräparat, sondern ein Mineralstoffgemisch mit Multivitaminzusatz (und noch einigem mehr). Es kommt darauf an, wofür es eingesetzt werden soll... Im Dauergebrauch mit Überdosierung ist sogar recht gefährlich (wie alle Ergänzungsfuttermittel mit hohem Vitaminzusatz).

    Gurken alleine werden sicher keine vollwertigen Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementlieferanten sein... ;)

    MfG,
    Steffi
     
  13. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Mit Gurke alleine, magst Du recht haben ;)
     
  14. #33 vögelchen3011, 11. April 2012
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    ein älteres Thema, aber durch SF und Google bin ich hier darauf gestoßen. Habe erst das Avikonzept vom TA empfohlen bekommen, von einem anderen nun Korvirmin ZVT, habe mich zwar durchgelesen, bin aber nicht ganz schlüssig welches nun doch besser ist? Ganz abgesehen vom Geruch.............da ist das Korvirmin ZVT angenehmer. Vielleicht gibt es mit den Jahren doch bei manchen Usern Erfahrungswerte?

    LG
    Alexandra
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Avikonzept ist vor allem zur Mauserunterstützung gedacht und hat daher einen Schwerpunkt auf schwefelhaltigen Aminosäuren.
    Korvimin ZVT ist dagegen ein Multivitamin/Multimineralpräparat, dass seinen Sinn in Stresssituationen, bei der Brut und bei unzureichender Ernährung sowie Magen/Darm Erkrankungen, die mit Absorptionsproblemen einhergehen hat.
     
  17. Helmine

    Helmine Guest

    Da dieses Thema weit oben in Google ist, hier einmal die aktuelle Zusammensetzung vom AviConcept:

    Zusammensetzung
    Zucker, Algen, pflanzliche Nebenerzeugnisse

    Inhaltsstoffe
    Rohprotein 70%, Rohfett 0,1%, Rohfaser 0,2%, Rohasche 18%

    Zusatzstoffe
    pro kg: L-Lysin-HCI 476.000mg, DL-Methionin 216.000mg, Biotin 500.000µg, Zink (Aminosäuren-Zickchelat, Hydrat und Zinksulfat, Monohydrat) 2.200mg

    Siehe auch: http://www.premiumtierfutter.de/aviconcept-fuer-schoene-federn-nach-steinmetz-p-16317-1.html


    Und hier die Zusammensetzung vom Korvimin ZVT + Reptil:

    Zusammensetzung (Herstellerangaben):
    Dicalciumphosphat, Calciumcarbonat, Glucose, Mononatriumphosphat, Molkenpulver, Hefe, Natriumchlorid, Natriumbicarbonat, Magnesiumoxid, Magermilchpulver, DLMethionin

    Gehalt an Inhaltsstoffen:
    Rohprotein 5,5 % Rohfett 0,3 % Rohasche 61,5 % Rohfaser 0,4 %
    Calcium 15,0 % Phosphor 8,3 % Natrium 5,4 % Magnesium 2,0 % DL-Methionin 0,5 %

    Zusatzstoffe je kg:
    Vitamin A 500.000 IE Vitamin B1 160 mg Vitamin B2 500 mg Vitamin B6 300 mg Vitamin B12 1.800 µg Vitamin C 4.000 mg Vitamin D3 50.000 IE Vitamin E1 (als alpha-Tocopherolacetat) 500 mg Calcium-D-Pantothenat 1.000 mg Nicotinsaure 3.000 mg Folsaure 80 mg Biotin 10.000 µg Vitamin K1 30 mg L-Carnitin 15.000 mg Cholinchlorid 30.000 mg Eisen als Eisen(II)-sulfat, Monohydrat 400 mg Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 50 mg Zink als Zinksulfat, Monohydrat 500 mg Kupfer als Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat 200 mg Kobalt als Kobalt(II)-sulfat , Heptahydrat 0,04 mg Jod als Calciumjodat, Hexahydrat 20 mg Molybdan als Natriummolybdan 47 µg Selen als Natriumselenit 2 mg

    Quelle: http://www.biron.de/korvimin/
     
Thema: AviConcept oder Korvimin?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aviconcept

    ,
  2. korvimin

    ,
  3. korvimin vögel

    ,
  4. aviconcept nach dr steinmetz,
  5. Avi concept ,
  6. aviconcept für vögel,
  7. korvimin papagei,
  8. aviconcept wellensittich,
  9. korvimin alternative,
  10. www.vogelforen.de,
  11. anything,
  12. korvimin vögel bewertung,
  13. alternatien zu manuvit bio,
  14. korvimin aviconcept,
  15. aviconcept pulver,
  16. korvimin oder aviconcept,
  17. aviconcept pulver in zoogeschäft in wien kaufen,
  18. avi conzept erfahrungen,
  19. korvimin für papageien,
  20. avi cobcept vögel,
  21. aviconcept 20 g,
  22. aviconcet,
  23. korvimin für graupapagei,
  24. avi concept Bröckchen ,
  25. amseljunges federbildung
Die Seite wird geladen...

AviConcept oder Korvimin? - Ähnliche Themen

  1. korvimin dosierung für 1 berglori

    korvimin dosierung für 1 berglori: meine schwester hat seit 2 jahren einen weiblichen berglori,der total auf sie fixiert ist und deshalb ist uns abgeraten worden, einen zweiten lori...
  2. Nekton S oder Korvimin für Sperlingspapageien?

    Nekton S oder Korvimin für Sperlingspapageien?: Welches der beiden Produkte findet ihr empfehlenswerter für Sperlingspapageien ? Was ist der Unterschied in der der Zusammensetzung?
  3. Korvimin für Rotrückenaras

    Korvimin für Rotrückenaras: Hallo, wer kann mir helfen? Ich habe zwei Rotrückenaras(Zwergaras) in Wohnungshaltung. Sie haben ein eigenes Zimmer und den ganzen Tag Freiflug....
  4. Korvimin

    Korvimin: Es ist hier zwar schon öfter über Korvimin gesprochen worden,aber wie dosiert ihr es ?Ein oder zweimal die Woche und wieviel auf einen Teelöffel...