Bachblüten für die Grauen...???

Diskutiere Bachblüten für die Grauen...??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hey, unser Grauer ist wohl in der Pubertät. Ist aggressiv und beißt viel. Meinen Freund nicht ganz so viel da er die Bezugsperson ist. Jetzt...

  1. *Ruby*

    *Ruby* Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    unser Grauer ist wohl in der Pubertät. Ist aggressiv und beißt viel. Meinen Freund nicht ganz so viel da er die Bezugsperson ist. Jetzt habe ich gehört, dass man den Grauen auch Rescue Tropfen (Bachblüten, Notfalltropfen ) ins Trinkwasser mischen kann. Hat da jemand Erfahrungen mit?
    Vielleicht wird er damit n bischen ruhiger?!!?!

    Würd mich freuen von Euch was zu hören!

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    diese Tropfen haben ihren Namen nicht umsonst Rescue Remedy, zu deutsch Notfalltropfen. Man gibt sie als erste Hilfe im Falle von Verletzungen, Schock, o.ä. aber niemals über eine längere Zeit. Ihr könnt sie gerne auf eure Bißverletzungen drauftun, da helfen sie.

    Keine Medizin ist geeignet, ein für den Papagei normales Verhalten abzustellen, nur weil es dem Halter nicht passt. Wenn der Papagei euch beißt, sucht die "Schuld" daran bei euch und nicht beim Tier. Wenn das Zusammenleben zwischen Mensch und Tier nicht klappt, macht der Mensch etwas falsch, aber niemals das Tier. Klingt zwar hart, ist aber so.
     
  4. *Ruby*

    *Ruby* Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für Deine Antwort. Mir kam das auch schon komisch vor, dass man Grauen diese tropfen geben kann. Wie gesagt, habe es nur gehört.
     
  5. Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Hallo Ruby,

    du kannst dir diese Seite mal anschauen, wenn du dich für Bachblüten und ihre Anwendung bei Vögeln interessiert.

    Aber grundsätzlich solltet ihr euer Verhalten dem Grauen gegenüber unter die Lupe nehmen. Möglicherweise fehlt ihm ja der Partnervogel... während ihr miteinander beschäftigt seid :p

    Grüßle,
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bachblüten für die Grauen...???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bachblüten papageien

    ,
  2. bachblüten notfalltropfen fur graupapagei

Die Seite wird geladen...

Bachblüten für die Grauen...??? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...