Beobachtungen Oktober 2009

Diskutiere Beobachtungen Oktober 2009 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Hi, es ist Zugzeit und überall in den Wiesen findet man Bratvögel, mitunter fliegen sie neben dem Auto her .... [IMG] ansonsten war es...

  1. #1 Ottofriend, 03.10.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hi,
    es ist Zugzeit und überall in den Wiesen findet man Bratvögel, mitunter fliegen sie neben dem Auto her ....
    [​IMG]

    ansonsten war es griesegrau und stürmisch heute, daher kein Fotolicht, aber schon ein paar Vögelchen ...
    der Schnabel der Löffelente ist wirklich gewöhnungsbedürftig :
    [​IMG]

    und endlich sind auch die wuseligen Zwergtaucher wieder da, niedlich, flink und scheu ...
    [​IMG]

    [​IMG]

    lg Sanne
     
  2. #2 Geierhirte, 05.10.2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Hier an der Westküste war gestern Unwetter. Die Elbe führte sehr viel Wasser und war sehr unruhig:

    [​IMG]

    Einige Möwen, Flussseeschwalben (ja, einige sind noch (oder wieder) da) und ein paar Tauben waren in der Luft und käpften gegen den Sturm an

    [​IMG]

    Gruß, Olli
     
  3. #3 Vögelchen, 07.10.2009
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    Hallo Zusammen!!

    Ok,ok.... ich gebe es zu, heute sind es bei uns angenehme und für Oktober doch recht milde, knappe 20°C .... aber das hier, finde ich doch etwas übertrieben, oder?? *lach*

    Ganz ehrlich .. heute mittag habe ich Sperlinge dabei beobachtet, wie sie fleissig (!!) Nistmaterial in ihr Nest von diesem Jahr transportierten...

    [​IMG]

    Ich habe bisher nur Bilder durch das Fenster machen können, dies hier ist das beste (leider)....

    Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?
     
  4. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    nicht übertrieben. ist ganz normal.

    nimm das alte nest raus und in ca. 2 wochen ist ein neues nest drin.:D
     
  5. #5 Vögelchen, 08.10.2009
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    ;) ooohhh wie gemein *lach*

    Habe heute Stare in wunderschön kreativer Formation fliegen sehen... (sollten welche gewesen sein) wenn ich das Video fertig habe zeig ich es Euch!!
     
  6. #6 Tillemann, 10.10.2009
    Tillemann

    Tillemann Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Eisvogel an der Wandse / Hamburg

    Hallöchen,

    gestern abend bin ich mal nicht an meinen üblichen Platz gegangen, um den Eisvogel zu sehen, sondern habe mal
    versucht raus zu finden, wo er sich sonst aufhält, wenn er nicht gerade im Durchflug ist. An einem kleinen See Nähe
    Wandsbek Markt hab ich ihn dann erspähen können. Das Foto ist schlecht, aber man kann ihn erkennen. Leider leiß
    er sich genau an der anderen Seite des Sees nieder, so dass ich selbst mit nem 500mm Tele nur einen kleinen Punkt
    fotografieren konnte. Wenn wir keine Ferngläser mit gehabt hätten, hätten wir ihn mit bloßem Auge auch nicht gesehen.
    Man sieht ihn ja eh erst, nachdem man ihn gehört hat und wenn dann ein kleiner blau leuchtender Strahl
    übers Wasser fegt.

    Was ich mich frage ist, ob er alleine ist oder ob es bei uns an der Wandse noch einen 2. Eisvogel gibt. Hab bisher nur
    den einen alleine beobachten können. Es wäre wirklich schade, wenn es der Einzieg wäre, weil das ja hieße, dass
    es keinen Nachwuchs gibt. Wenn er nun diesen Winter nicht überstehen würde, gibts dann nächstes Jahr überhaupt
    einen bei uns? Ich werde versuchen, das weiter im Auge zu behalten.

    Aber meine Theorie, dass er tagsüber die Zeit am See verbringt und kurz vor Sonnenuntergang noch mal seine Bahn
    entlang der Wandse zieht, hat sich vorerst bestätigt. Kurz nachdem die Sonne hinter den Bäumen verschwand, flog er los
    Richtung dem Platz, an dem ich schon mehrmals Stunden verbracht habe.

    Nun brauche ich ein besseres Objektiv und/oder einen Telekonverter... :D

    LG, Birgit
     

    Anhänge:

  7. #7 Grinsofant, 10.10.2009
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Heute konnte ich mich schon mal ein wenig an den Winter gewöhnen...kalt windig und bewölkt wars in der Nuthe-Nieplitz-Niederung.Den Vögeln hats nix ausgemacht aber es ging heute nur in eine Richtung....



    [​IMG]




    [​IMG]




    [​IMG]




    [​IMG]



    [​IMG]




    [​IMG]





    [​IMG]





    [​IMG]





    [​IMG]





    [​IMG]




    Schönes Wochenende wünscht Bernd
     
  8. #8 Ottofriend, 10.10.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Ja Bernd, warum hast du denn den Seeadler zuletzt aus dem Käfig gelassen, der sieht ja schon richtig sauer aus !!! :+schimpf

    :-) schöne Bilder - vor allem bei dem Wetter!

    lg Sanne
     
  9. #9 Grinsofant, 10.10.2009
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Das scheint dem da auch nicht zu gefallen.Bei mind. 25 Besuchen NNN bzw. Turm Stangenhagen war es das erste Mal das sich der Seeadler auf dieser Seite hat sehen lassen.Ansonsten habe ich das Paar immer nur von der Kanzel an der alten Kiefer sehen können.
    Zwischendurch schien ja auch mal für eine Stunde die Sonne so das unter den 3 Pullovern fast so etwas wie ein Wärmegefühl entstand ....

    Ansonsten ist momentan sehr starker Buchfinkenzug zu vermelden.Birkenzeisige und Schwanzmeisen sind auch verstärkt unterwegs.

    Gruß Bernd
     
  10. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Superklasse Bilder! Da bin ich echt neidisch. Vor allem das mit dem Mond im HIntergrund , echt superromantisch :~
     
  11. Giboso

    Giboso Guest

    Hallo zusammen !!!

    So nun hier mein erstes Bild von einer Vogelbeobachtung :D

    Ein Zaunkönig
     

    Anhänge:

  12. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich habe heute schon 5 große Schwärme Kraniche über unser Haus ziehen sehen und gehört:zustimm:

    ...immer wieder ein Gänshautgefühl:beifall:
     
  13. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Und ich habe gehofft, ich hätte mich verhört. Also ist es jetzt soweit: ES WIRD KALT :(
     
  14. #14 Ottofriend, 14.10.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hi,
    es wird kalt, die Kornweihen sind da ...
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  15. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.637
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich habe ein Feld besetzt mit zig Gänsen geknipst. So wahnsinnig viele Gänse hab ich vorher noch nie gesehen.

    Feld .. es rechts und links vom Foto waren noch mehr Gänse
    Gänse
    Gänseflug
     
  16. #16 Kanadagans, 14.10.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Grau- und Nilgänse, sehr schön =)!
    Darf ich fragen, wo das ist?

    Grüße, Andreas
     
  17. #17 Eisvogel, 14.10.2009
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Bin heute zu zwei Waldohreulenschlafplätzen gefahren, die im Winter sehr stark benutzt werden.
    An einem wars erfolglos, bei dem anderen saß eine Waldohreule, vielleicht
    auch noch ein paar, aber es waren noch zu viele Blätter am Baum um mehr zu erkennen.

    [​IMG]



    [​IMG]


    es geht also langsam wieder los mit den Eulenansammlungen :)
     
  18. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.637
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Es war zwischen Orsoy und Eversael bei Rheinberg.
    Für mich war es schon ein Erlebnis.
     
  19. #19 Ottofriend, 14.10.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    ... da habe ich noch so einen Wintergast, farblich gesehen scheint der total nah verwandt zu sein mit dem vorigen :zwinker: nicht wahr, Peregrinus?

    Raubwürger (Lanius excubitor)
    [​IMG]

    lg Sanne
     
  20. #20 Vögelchen, 15.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2009
    Vögelchen

    Vögelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Siegtal
    Hm... hab gestern erst (flüchtig) geguckt... unser Raubwürger ist wohl noch nicht da... aber scheint ja bald so weit zu sein... :)
    Ich geh gleich noch mal los ....

    Ein Video muss ich ja noch nachreichen... also, hier das in Post 5 versprochene Video:

    Video
     
Thema:

Beobachtungen Oktober 2009

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Oktober 2009 - Ähnliche Themen

  1. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  2. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  3. Beobachtungen April 2020

    Beobachtungen April 2020: Schwarzspecht an seiner Baumhöhle [IMG] Kleinspecht [IMG] Waldbaumläufer [IMG] Haubenmeise, im Wald nicht einfach zu finden :) [IMG] Der...
  4. Beobachtung März 2020

    Beobachtung März 2020: Pünktlich Anfang März blühen im Wald die sogenannten Märzenbecher genaugenommen die Frühlings-Knotenblume. [IMG] Auch Rotmilane flogen mit...
  5. Zwei weibliche Testudo hermanni boettgeri von 2009 inkl.Zubehör u.Papieren nur zusammen zu verkaufen

    Zwei weibliche Testudo hermanni boettgeri von 2009 inkl.Zubehör u.Papieren nur zusammen zu verkaufen: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, eigentlich habe ich mich als Vogelfreundin in diesem Forum angemeldet. Nun habe ich entdeckt, dass es auch eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden