Bergsittich vs. Edelpapagei

Diskutiere Bergsittich vs. Edelpapagei im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, zur Zeit ist es echt spannend bei uns. Kann sich einer von Euch denken, warum unsere Kira, Bergsittichdame, immer unseren Edelpapagei...

  1. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hallo,

    zur Zeit ist es echt spannend bei uns.

    Kann sich einer von Euch denken, warum unsere Kira, Bergsittichdame, immer unseren Edelpapagei Kevin angreift?

    Seit 1 Woche oder so lass ich die Bande nicht mehr aus den Augen, normal kriegen sie jetzt getrennt Freiflug.
    Aber wenn ich da bin.....

    Trotzdem hat Kira vor 2 Tagen unseren Kevin massiv angegriffen. Dabei war er nicht mal auf dem Boden (Küchenboden ist Kiras Revier wenn sie brütig ist), sondern hat auf der Anrichte oben an der Körnerschüssel gemampft.

    Dieser kleine, größenwahnsinnige Bergsittich fliegt den Kevin frontal an, knallt ihm gegen die Brust und verkrallt sich in ihn. Ich seh nur noch ein raufendes Bündel Federn.
    Ich hab Kira im Geiste schon tot gesehen, die hat einfach keine Chance gegen diesen großen Schnabel.

    Gottseidank ist nichts passiert. Kevin war so überrascht und erschrocken, dass er bloß weg wollte.

    Ich hatte ein Geschirrtuch in der Hand und habs damit geschafft, Kira zu verscheuchen.

    So, und damit das kleine Biest endlich Ruhe gibt (Benny hatte auch schon nichts mehr zu lachen), haben wir ihr gestern abend noch einen Nistkasten hingängt.

    Und seither ist bei uns der Teufel los:D

    ALLE Edels tanzen um das Ding rum, klettern den Käfig rauf und runter und kriegen sich nicht mehr ein.
    ALLE Mädels versuchen, mögliche Feinde aus dem Kasten zu brüllen. Kira klettert im Käfig um das Einstiegsloch vom Nistkasten rum, die Edel-Weiber versuchen das gleiche von Außen.

    Heut Vormittag durften die Bergis natürlich nicht raus, sonst hätte es Krieg gegeben. Aber Mittags war wie üblich Schichtwechsel.

    Jetzt bin ich schon sehr gespannt, was mein Mann heute abend vorfinden wird. Sitzt Kira dann endlich in ihrem Kasten? Haben die Edelweiber dann ihre Eier auf den Boden gelegt? Hält Mika (der darf zusammen mit den Bergis nachmittags Freigang geniessen) immer noch von der Couch aus Wache?

    Wird Kevin sich durch den Nistkasten in Kiras Käfig fressen? (er will dort nur an die Futternäpfe)

    Fragen über Fragen:D:D

    Ich hoffe jetzt, dass Kira endlich mal Eier legt, die Kleine soll das wenigstens 1x in ihrem Leben geniessen können.
    Vielleicht funktioniert es ja jetzt mit Benny, der hat nicht soviel Respekt vor ihr wie der kleine Timo damals.

    Sooooo, und dann bauen wir wohl noch 2 weitere Nistkästen für die Edel-Damen. Denen ist es nämlich völlig wurscht, wem der vorhandene Kasten gehört, die werden jetzt auf alle Fälle demnächst auch das ein oder andere Ei produzieren:nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    He Hedi ich bin ja sprachlos.8o So viel Action habe ich nicht einmal in meiner vierer Truppe.Schick Deinen kleinen "Kampfteufel" zur Bundeswehr die suchen Hände ringend angriffslustige Neueinsteiger.:D


    Gruß Sven
     
  4. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Hallo Hedi,

    Deine Kira hat Frühlingsgefühle
    und das Dummerchen Kevin versteht nicht, was sie von ihm will?:+streiche

    Mein kleiner Sonnensittich meint neuerdings auch, er könnte es mit den Edels aufnehmen.:nene:
    Ich glaube, ich muss ein neues Heim für ihn finden.
    Meine Suche nach einem weiteren PBFD-Sonnensittich scheint ja ziemlich aussichtslos zu sein.

    Bin gespannt, wie es heute abend bei Euch aussieht und wer sich mit wem verpaaren möchte.:zwinker:
    Mach doch mal ein paar Fotos.
     
  5. #4 Tanygnathus, 11. April 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Hedi,

    Also ich hab am Anfang noch geschmunzelt und irgendwann mußte ich voll lachen als ich das alles gelesen habe.
    Da gehts ja auch voll ab bei Euch:D
    Bin echt auch gespannt wie es weitergeht...ich stells mir einfach bildlich vor.
    Bergsittich mit Kasten und die Edlen alle von außen neidisch auf der Lauer:D:D
     
  6. #5 animalshope, 12. April 2011
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallöchen...
    ach jee...da gehts ja wirklich ab...:+party:
    ich bewundere euch immer nur, das ihr das alles von der guten...lustigen seite sieht...
    ich mach mir da immer die größten sorgen:traurig:

    viele grüsschen

    birgit
     
  7. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Das ist ja wie in einer daily soap. Wer macht wen fertig und wer führt durchgenallte Tänze um einen nistkasten durch.Das wird ja immer spannender, glaube ich.
     
  8. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Aaaalso,

    soweit nix besonderes. Kira ist urplötzlich friedlich geworden:zustimm:

    Heut vormittag war ich dann mutig, ich hab während des Essen machens die Kleinen (Bergis) rausgelassen.
    Benny tobt wie üblich wie ein Irrer durch die Gegend und Kira tut so als ob:D

    Dann wars irgendwann plötzlich still.... ZU still... und dann hat Mika lauthals das Petzten angefangen und ist von außen auf den Brutkasten gesprungen.
    Das ist für ihn keine schlechte Leistung, weil er ja nur relativ kontrolliert abwärts fliegen kann.
    Er hats später nochmal gemacht, drum weiß ich jetzt, WIE er es anfängt: von seinem Käfig raus auf die Sofalehne, er hat da einen direkten Komfortzugang:D

    Er geht die ganze Kurve bis ans andere Ende und hüpf-fliegt von da aus auf den Eßtisch, zielt von hier aus eine Stuhllehne an und hüpft dann auf Kiras Kasten.

    Der hängt außen dran, Zugang aber nur von innen.

    So, warum hat er das gemacht? Warum war es zuerst still und er fing dann an zu petzen?

    Weil Leila, die kleinste von allen, sich durch das Käfig-Einstiegsloch der Bergsittiche durchgezwängt hat und jetzt von innen den Brutkasten umkreiste8)

    Mein erster Schrei war ganz laut "Kira, wo bist Du?" Kira ist ein - meist - braves Vögelchen und hebt immer schön das Köpfchen wenn ich sie rufe.
    Kira war grade an Kevins Körnernapf:D, soweit also keine Gefahr.

    Tja, und dann mußte ich Leila aus dem Käfig kriegen, halb über dem Brutkasten hängend auf dem ja Mika sass der mich empört anknurrte und versuchte drohend zu gucken.

    Leila, das Mistviech, verkrallte sich im Gitter des Käfigs und tat einen Teufel auf meine Hand zu steigen.
    Nachdem ihre Aufmerksamkeit voll und ganz auf das Einstiegsloch der Bruthöhle gerichtet war, vergass sie gottseidank, mich in die Hand zu beissen. Sie schob sie nur weg.
    Ich hing da ja recht ungemütlich rum, mußte mich mit einer Hand abstützen, mit der 2. Mika mein T-Shirt wegnehmen in das er biss, und mit Hand Nr. 3 und 4 löste ich dann Leilas Krallen einzeln vom Gitter und ersetze diesesGitter durch die Finger von Hand Nummero 5:D

    Zum "Dank" für die Rettungsaktion sahnte sie dann frühzeitig Stückchen von der Kiwi ab, den Rest schmierte sie mir dann in die Haare.

    Langer Rede kurzer Sinn: ich hab heut meinen Laden verspätet aufgemacht, Grund:

    ZICKIGE EDELDAME!

    Ich erzähl jetzt NICHT, was der Rest der Truppe veranstaltet hat, während Leila sich als Hausbesetzerin versucht hat....
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    lach, ein Glück, dass du fünf Hände hast, Hedi :D
     
  10. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    :grin2:Neidisch, ich hätte auch gerne 5 Hände :D
    Aber ich kann mir schon vorstellen, wie Du Dich da abmühen musstest.
    Wenigstens kommt bei Dir keine Langeweile auf.

    Liebe Grüße an Deine lustige Meute.
    Und gerne mehr Geschichten und Fotos!
     
  11. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Was für ein Glück, dass sie, die Kira, nicht im Kasten war!
    Sonst hättest du, liebe Hedi, 6., 7. und noch wievielte Hand gebraucht, die sicherlich sehr blutig geworden wären. Oder noch schlimmer.
    Wenn sie was zu verteidigen haben, „vergessen“ sie die Größenverhältnisse. Da passt dein Wort „größenwahnsinnig“ wirklich. Selbst mein so zarter, friedfertiger Nymph greift den großen an, wenn er seinen Kasten in Gefahr wähnt.
    Alles gut ausgegangen heute. Was sind schon mit Kiwi verschmierte Haare gegen Verletzungen von einem kleineren Vogel? ;)
     
  12. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hi alle:D

    @Yve, schön, wieder mal von Dir zu lesen:D Weißt was, wir lassen mal Deine Nymphen und meine Bergis aufeinander los, da stimmen dann wenigstens die Größenverhältnisse.

    Ich achte immer darauf, dass die Bergis auch aus ihrem Käfig rauskommen, wenn ich die Türe aufmache.
    Leila ist vor ca. 2 Jahren schon einmal da rein und Kira erwischt. Sie hat ihr den einen Flügel so gerupft und die Schwungfedern abgebissen, dass Kira nicht mehr fliegen konnte. Wir mußten ihr die Kiele ziehen lassen, damit die Federn möglichst schnell wieder nachwachsen konnten.

    Nun ja, heute waren alle recht müde weil wir gestern spät ins Bett sind - unser kleiner Gasgrill ist angekommen und den mußten wir natürlich auspacken;)

    Ich hab dann aber schnell gemerkt, als sie alle langsam wach geworden sind. Ich habe die Kleinen parallel wieder rausgelassen, dann aber die Tür zugemacht, damit sich kein kleiner Edel-Teufel da wieder reinschmuggeln konnte:zwinker:

    Und was machen die Deppen? Kevin versucht trotzdem reinzukommen weil er - wie immer - die Näpfe von den Kleinen leermachen will - die fressen in der Zwischenzeit SEINEN Napf leer und damit ist absolute Gerechtigkeit gewahrt:D

    So, und Leila wollte auch wieder rein, aber halt zum Brutkasten. Nachdem zwischen Leila und Kevin sowieso eine Art Hass-Liebe herrscht fliegen bei solchen Aktionen dann natürlich die Fetzen, weil jeder zuerst am verschlossenen Türchen rütteln will:D

    Ich trenne die 2 immer, wenn sie sich so verkeilt haben, dass sie im Bedarfsfall nicht mehr flüchten können - aber nur mit Stock, mit der Hand bin ich da nur EINMAL dazwischen:+schimpf

    Leila ist einmal abgestürzt, dafür hat sie dann fasst Kevins Zehen erwischt usw.usf.

    Als dann allerdings die Bergis langsam in Stellun gegangen sind um ihre - nicht gefährdete - Bruthöhle zu verteigen, hab ich die Großen kurz in ihre Käfige strafversetzt. Leider wurde das mit absoluter Mißachtung zur Kenntnis genommen und sie krabbelten sofort wieder raus.
    Leila hat sich dann in meinen Nacken geflüchtet weil ich ja Essen gemacht habe:D.
    Kevin wollte dann auch was ab und landete AUF Leila, und schon hatte ich ein raufendes Paar Edelpapageien im Nacken sitzen8o

    da hilft nur noch Kopf einziehen und auf- und abhüpfen damit die blöden Viecher das Weite suchen - wenn sich nicht grad eine Kralle in meinem Pulli verfangen hat.

    Na ja, das reichte mir dann endültig und sie durften nochmals Strafsitzen, aber da ich nicht ganz blöd bin, habe ich die Türen der Käfige diesmal ZUGEMACHT:D.

    Nach 15 min durften sie wieder raus und waren dann die letzte halbe Stunde ausgesprochen brav - sie haben sich nur noch weitab vom Bergsittichkäfig und von mir gegenseitig schikaniert, diesmal unter Einbeziehung der restlichen Edelbande
    Ich hoffe jetzt, dass Kira entweder Eier legt oder das Interesse verliert - sonst zieh ich ne Weile ins Hotel! Jawollja!!
     
  13. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Nein Hedi, das kannst Du nicht machen. Du würdest Dich zu Tode langweilen.
    Und wir auch, wenn Du nicht weiter erzählst.
    Bei der Vorstellung musste ich schallend lachen:
    Das ist wirklich superspannend, was da immer bei Dir los ist.:D
    Kannst Du nicht mal ein paar Videos machen? Und bitte bitte weiter Erzählen.
    Bin jetzt schon ganz süchtig nach Deinen Geschichten.:beifall:
     
  14. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    *kicher* Fotos???? Ja, wie denn? Sobald die das Ding in meiner Hand sehen kommen sie alle gerannt um mal dran zu schlecken!
    Für Foto-Shooting ist irgendwie nie Zeit...
     
  15. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Hedi das kann ich nur unterstützen was Hazel-Anne schreibt, bitte unbedingt weiter berichten von Deinen Vogelchaos. Ich habe selten sooooooooooooo gelacht. Bei mir kommen auch immer alle zum Fotoshooting angerannt/angeflogen und wollen ein Teil der Kamera abknabbern.:D
    Dann bekommt man solche Aufnahmen.:zwinker:

    Gruß Sven
     

    Anhänge:

  16. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Das tun wir uns und den Vögeln nicht an. :+schimpf
    Komm einfach zum Kaffee vorbei und hör mal wie die Edels klingen, wenn sie in Menschensprache sprechen. ;) Wie ich mich erinnere, deine sprechen ja nur Edelpapageisch. :D

    Ja, ich lese auch sehr gerne Hedis Beiträge. So süffig wie das gute Bayerische Bier! :zustimm:
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo yve
    deine Vögel sind also "sehr begabt", wie du schon mal berichtet hast.

    Jetzt nach 10 Jahren sagt unser Gerry ausser "hallo", "na du" und "guggugg" neuerdings mit Grabesstimme "Ritaaa", (und so ähnlich ist auch Ritas Sprachschatz)
     
  18. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Karin,

    Woher hat er denn das? 8o

    Ja, meine Edels sind „Sprache begabt“ (sogar beim Puscheln "hm hm bist du lieb" in Menschensprache :D) und haben alle Stimmungen im Repertoire. Von einer zarten Babystimme über Sopran bis Bariton. Eine Freundin von mir hat meinen Felix „Fanny“ sagen gehört und konnte nicht glauben, dass die leise, zarte Stimme aus dem Schnabel kam.

    Und singen tun sie auch noch. Wenn ein Musikstück aus dem Radio denen gut gefällt, singen sie mit. Das aber (in meinen Ohren) sehr unmusikalisch. So kurze oder langgezogene Oooo~, Eeee ~ , Uuuu ~ :+party:
     
  19. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    He Yve meine sind mehr Richtung AC/DC und Hardcore Rock unterwegs.8o Nicht das diese Musik den ganzen Tag bei uns im Lautsprecher läuft.
    Nein meine Edel können nur EXTREM LAUT oder sprachlos.:mukke::mukke::mukke:
    Selbst das schöne leise pfeifen und zwitschern hat sich unsere Lola in der Vierergruppe abgewöhnt. Vor zwei, drei Monaten konnte ich pfeifen und Sie hat alles nachgemacht jetzt gar nicht mehr, schade. :traurig:

    Gruß Sven
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Hallo Yve,
    kannst Du nicht mal ein Video reinstellen?
    Ich würde zu gerne mal hören, was Edels alles drauf haben können.
    Und vielleicht lassen sich meine inspirieren, wenn sie Deine hören.:zwinker:
     
  22. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    @All: ich freu mich sehr, wenn meine Geschichten Euch gut unterhalten;)

    @Karin: *kicher* wahrscheinlich will Gerry Rita tadeln, hm??:D

    @Yve: Deine würde ich wirklich mal zu gerne hören, stell ich mir unheimlich nett vor:-) Sei vorsichtig mit Deiner Einladung, ich such sonst tatsächlich nach einem Zeitloch, Dich mal zu überfallen. Mein Mann wird mitkommen wollen um das auch zu hören - falls sie dann tatsächlich den Schnabel aufmachen:D

    Heute haben meine Süssen nur das bekannte Programm abgespielt, mit der Erweiterung, dass irgendeiner die Käfigtüre der Bergis aufbekommen hat - die zwei waren in der Zeit aber grade in der Küche eingesperrt, ich wollte nämlich unter die Dusche und kriegte die zwei nicht zurück in den Käfig.

    Als ich wieder kam waren die Bergis noch in der Küche, die Käfigtüre war auf, Leila sass drin und Kevin bewachte die offene Klappe, damit sie nicht mehr rauskam:+schimpf

    Ich habe schön öfters bemerkt, dass sich alle miteinander den größten Spass aus dieser Art Schikane machen.

    Einer ist irgendwo wo er nicht hingehört, dann kommt ein hauptberuflicher Schikanist und setzt sich so in Positur, dass der "Einbrecher" nicht mehr wegkann:D

    Ich schwöre, die Biester können hämisch lachen.

    Außerdem haben sie echte Raptorenfüße. Wir hatten früher mal einen Deckenfluter, 6Vögel haben einwandfrei gelernt, dass man nicht darauf landet.

    Und dann kam Bailey - Bailey ist DAUERND auf der heißen Lampe gelandet. Sie hat sich zwar nie verbrannt, aber unsere Nerven haben das dauerhaft nicht ausgehalten. So mußte die Lampe weichen - und wir haben jetzt beim Fernsehen immer volle Beleuchtung, damit unsere Panik-liebenden Vögel auch immer sehen können, wo sie nach ihren Stampedes landen:k

    Und Musik lieben sie auch. Wenn ein schönes Streichkonzert kommt oder auch sonst ruhigere, harmonischere Musik versammeln sie sich alle langsam rund um uns, setzen sich gemütlich in Positur und geniessen es mit leisen Schmurgel-Lauten;)

    Ansonsten ist Bailey bei uns für entnervende Geräuschkulisse zuständig. Sie ist die Letzte, ich glaube, ich hab bei ihrer Erziehung geschlampt....
     
Thema: Bergsittich vs. Edelpapagei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bergsittich schreit

    ,
  2. bergsittichsprache

Die Seite wird geladen...

Bergsittich vs. Edelpapagei - Ähnliche Themen

  1. Zusammenführung Edelpapageien

    Zusammenführung Edelpapageien: Hi mein Edelpapagei Hahn Namens Hurby bekommt am Freitag eine Salomonen Henne Namens Penny . Meine frage ist nun wie setze ich die 2 zusammen ?...
  2. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  3. Rabenkrähe vs. junge Saatkrähe

    Rabenkrähe vs. junge Saatkrähe: Ich hab da mal 'ne Frage an die Rabenexperten... Woran kann ich junge Saatkrähen von Rabenkrähen unterscheiden? Und wie lange dauert es, bis...
  4. Sperlingspapagei vs Agapornid

    Sperlingspapagei vs Agapornid: Hallo zusammen! Ich habe mich für die Haltung von kleinen Papageien entschieden. Nach Lesen und Anschauen würde ich gerne zwei Sperlingspapageien...
  5. Schilfrohrsaenger VS Drosselrohrsaenger

    Schilfrohrsaenger VS Drosselrohrsaenger: Hallo Zusammen, lange war ich nicht mehr hier.... In Meiner Gruppe habe ich eine Diskussion bzgl. Rohrsaenger, fuer mich ist es kein...