blutiger Graupapageienschiß ??

Diskutiere blutiger Graupapageienschiß ?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bin grad etwas erschrocken - unsere Graupapageienhenne schiß und der Schiß ist blutrot mit braun. Sie hat nichts ungewöhnliches gegessen -...

  1. #1 Drakulinchen, 19. Mai 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Bin grad etwas erschrocken - unsere Graupapageienhenne schiß und der Schiß ist blutrot mit braun.

    Sie hat nichts ungewöhnliches gegessen - allerdings gabs GESTERN das erste Mal Wassermelone - von der fraß sie sehr viel.
    Gestern war der Schiß aber normal.

    Kann es sein, daß die Wassermelone hier zu Verfärbung führt ??


    Ein besorgtes Drakulinchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Drakulinchen,

    es gibt schon einige Obst- und Gemüsesorten, die die Ausscheidungen der Geierlein verfärben können.
    Hast du außer der Melone gestern (dürfte allerdings heute keine Verfärbung mehr dadurch entstehen) nur Körner gefüttert???
    Möhre, roter Paparika, rote Trauben (um nur einige aufzuzählen) färben auch so richtig schön rot....
    Überdenke doch noch einmal genau, was du gegeben hast, bevor du dich verrückt machst.
    Ich nehme in solchen Fällen, wo ich mir nicht sicher bin, Zewa, wische die Hinterlassenschaft damit auf und schaue, ob es nach dem Trocknen immer noch sooo blutrot ist. Blut müsste sich nach dem Trocknen eigentlich dunkel färben (meine ich zumindest).;)

    Sollte diese Verfärbung morgen immer noch vorhanden sein, wäre es auf alle Fälle ratsam, den Kot vom TA untersuchen zu lassen. So bist du auf der sicheren Seite. Beobachte bitte genau.
    Ich drücke die Daumen, dass der Grund dafür wirklich nur die Farbe der Nahrung war/ist.
     
  4. #3 Coco´s Boss, 19. Mai 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo.
    Nein von Wasser-Honigmelone kann sowas nicht kommen!

    Da kommt nur Wasser von raus.
    Hab ich heute auch gegeben und daher bin ich sicher.

    Aber...
    Was gab´s denn sonst zu fressen?

    Rote Paprika mit Palmfrüchten sieht auch " gefährlich" aus....

    Bist Du sicher das "Blut " drin ist?
    Dann ab zum Vogel TA.
    Nicht lange warten und hier rumschreiben.

    LG.
    Joe.

    :0-
     
  5. #4 Drakulinchen, 19. Mai 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Futter

    Also gestern gabs Wassermelone und sie hat auch ein bißchen rote Paprika gefuttert. Mich wundert es halt, weil es erst HEUTE passiert ist, daß Kot unnormal aussieht. Gestern war der Schiß ja auch trotz Paprika normal.

    Heute gabs Körner, Apfel, Karotte (gibts jeden Tag und macht keine Färbung) und Nudel

    Ich warte jetzt auf den nächsten Schiß und hoffe, daß der dann normal ist - wenn nicht, mach ich ein Foto mit der Digicam.

    Jetzt ists ja halb 10 - wenns bis morgen nicht normal ist, geh ich gleich in der Früh zum TA.

    Liebe Grüße,

    Drakulinchen
     
  6. #5 Coco´s Boss, 19. Mai 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Richtig!
    Drück fest die Daumen für Dich und den Grauen das es sich normalisiert!

    LG.
    Joe
    :0-
     
  7. #6 Drakulinchen, 19. Mai 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Geschäft verrichtet

    Grad eben hat sie sich entschlossen "Ballast abzuwerfen" - sieht jetzt normaler aus - ist allerdings braun mit etwas weiß - aber das kann von der Nudel kommen. Werd jetzt weiter beobachten.


    Liebe Grüße,

    Drakulinchen
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Drakulinchen, 20. Mai 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Entwarnung

    Puh, ich bin erleichtert - Vogel macht wieder normal , springt run, redet...

    Die einzige Erklärung, die ich für diesen roten Schiß jetzt habe ist die, daß er anscheinend unbeobachtet in den Käfig von unserem Pennantsittich geflogen ist und dort vielleicht noch ein Stück Wassermeone lag.

    Es sah halt wirklich gefährlich aus gestern Abend.
    Da ich diesen Grauen erst seit kurzem habe (hab ihn von Familie bekommen, die ihn nach 2 Jahren loswerden wollte) und mein lieber Methusalem (der leider gestorben ist) nie Wassermelone mochte, hatte ich solche Auswirkung in der Farbgebung des Kotes nicht beobachten können.

    Bin froh, daß ihr alle gleich so lieb geschrieben habt.

    Herzlichen Dank !!!

    Liebe Grüße,

    Drakulinchen
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Schön!:)
    Aber beobachte auf alle Fälle die Sache weiter, denn Wassermelone färbt wohl wirklich nicht sooo intensiv, dass es wie Blut aussehen könnte...:~
    Vielleicht hat ja der rote Paprika sooo lange gebraucht, bis er den Weg nach draußen fand?;)
     
Thema:

blutiger Graupapageienschiß ??