Bourkesittich Falbe Geschlechtserkennung

Diskutiere Bourkesittich Falbe Geschlechtserkennung im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo. Kann mir jemand sagen ob ein Hahn oder Henne? Vergleich vor paar Wochen und heute. Ist von 04/2018. Bei mir leben ein Hahn und ein ?...

  1. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hallo.
    Kann mir jemand sagen ob ein Hahn oder Henne? Vergleich vor paar Wochen und heute. Ist von 04/2018.
    Bei mir leben ein Hahn und ein ? Flugunfähiger Bourkesittich. Bei diesem sind wir unsicher ob das blaue Band über dem Schnabel noch kommen kann. Vielen Dank für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hallo.
    Kann mir jemand sagen ob ein Hahn oder Henne? Vergleich vor paar Wochen und heute. Ist von 04/2018.
    Bei mir leben ein Hahn und ein ? Flugunfähiger Bourkesittich. Bei diesem sind wir unsicher ob das blaue Band über dem Schnabel noch kommen kann. Und wann ist die erste Mauser? Habe gehört dass danach es zu erkennen ist. Vielen Dank für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  3. #3 Gast 20000, 26.08.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    330
  4. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Danke. Das kenne ich. Aber werde trotzdem nicht schlau. Finde dass er/sie sich verändert hat
     
  5. #5 Ginomaus, 26.08.2019
    Ginomaus

    Ginomaus Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Steiermark, Österreich

    Anhänge:

  6. #6 sittichmac, 26.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi toni,
    das ist eine henne. der blaue streifen sollte bei einem hahn schon von anfang an zusehen sein. ähnlich wie bei der wildfarbe. auch sind die henne in der regel etwas schwächer gefärbt. daß deine henne jetzt etwas dunkler ist liegt an der jungtiermauser. falbehennen können im adultengefieder ein kräftigeres grau entwickeln.
     
    Toni21 gefällt das.
  7. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Sittichmac.
    Vielen Dank für die aussagekräftige Info. Dachte nach der ersten Mauser kommt der blaue Streifen erst. Wann ist die erste Mauser?
    Noch eine Frage bei dem (kann nicht fliegen, ist ca 3-4 Monate alt.
     

    Anhänge:

  8. #8 sittichmac, 26.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi gino,
    das sieht eher nach wildfarbe aus. violett ist die wf variante vom blau dabei verliehren die vögel einen großteil ihrer rosafärbung, werden in der grundfarbe dunkler und bekommen im brustgefieder einen leichten bleu schimmer.
    eine violette henne sieht dann eher so aus. leider habe ich kein bild einer adulten "ausgefärbeten" henne mehr.
    Den Anhang neu 087.jpg betrachten Den Anhang DSCN2839.JPG betrachten
     
  9. #9 sittichmac, 26.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    mit etwa 4 monaten sollte das schon losgehen. aber bei opalin ist das stirnband keine sicheres geschlechtsmerkmal. da können hennen ebendfals hahnenfedern auf der stirn bekommen.
    aber bei den wf bzw. falbe bekommen zeigen die jungvögel teilweise schon im kasten einen leichten blauschimmer auf der stirn. aber nach 4 monaten ist dieser doch schon recht deutlich. ausnahmen gibt es aber bei wf spalt falbe diese hähne können durchaus auch im adulten gefieder kein stirnband ziegen. allerdings sind diese hähne dann aber auch viel heller in der grundfarbe.
     
  10. #10 sittichmac, 26.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hier ist das sehr gut zusehen. der kleine ist etwa 4 wochen alt, kurz vorm ausfliegen und das stirnband ist schon zu erkennen.
    Den Anhang neu 240.jpg betrachten
     
    Toni21 gefällt das.
  11. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Erstmal danke, ich finde es wahnsinn wie schnell man Antwort bekommt.
    Der kleine soll aber Spalt Blau? sein, laut Züchter. Hier kann man das Geschlecht nur über DNA Test erfahren.?
    Habe also 1 Pärchen und den Bodenläufer wo das Geschlecht nicht erkennbar ist. Geht die Kombination gut? Oder kann man keine Prognose abgeben....
    Nochmals vielen herzlichen Dank
     
  12. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Hier nochmal.weitere Bilder
     

    Anhänge:

  13. #13 sittichmac, 26.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    da brauchst du keine dna - das ist eien henne. ganz deutlich. körperform und färbung passen da eindeutig.
    wenn der vogel über blau gefallen ist erklärt sich das stirnband von alleine.
    Den Anhang neu 188.jpg betrachten

    ps. opalin blau ist eine dominante vererbung da gibt es keine spalter - die blaumutation zeigt sich nur schwächer oder stärker je nach genetischer veranlagung der altvögel.
     
    Toni21 gefällt das.
  14. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    DANKE! 1 Hahn, 2 Hennen. Da der eine nicht fliegen kann, soll die Konstellation bleiben?
     
  15. #15 Ginomaus, 27.08.2019
    Ginomaus

    Ginomaus Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Steiermark, Österreich
    Hallo sittichmac, werd schauen das ich ein neueres bild von ihr machen kann... auf dem Foto war sie noch sehr jung
     
  16. #16 Tussicat, 27.08.2019
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    63xxx
    Ist der Vogel aus 04/18? Wenn ja, dann gibt es kein blaues Band mehr.
    Je nach Färbung haben es nicht alle Hähne. Das geschlecht kann man sonst noch am Profil erahnen, wobei ich aufgrund der Fotos hier nicht sicher bin. Vielleicht hast Du eine schönere ud aktuelle Profilaufnahme?
    @sittichmac vielleicht kannst Du helfen? Vielleicht auch den Beitrag zu den Grassittichen verschieben?
     
  17. Toni21

    Toni21 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4

    Anhänge:

  18. #18 Ginomaus, 29.08.2019
    Ginomaus

    Ginomaus Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Steiermark, Österreich

    So sieht sie jetzt aus!!
     

    Anhänge:

  19. #19 sittichmac, 29.08.2019
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    sieht für mich immer noch eher nach wf aus. eine violette henne sollter weniger rosa und etwas mehr blau/lila anteil haben.
    aber dies ist eh nur wichtig wenn du eien linienzucht beabsichtigst. ansonsten ist das eine schöne wf henne.
     
  20. #20 Ginomaus, 29.08.2019
    Ginomaus

    Ginomaus Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Steiermark, Österreich
    Danke... das hat mich nur etwas verwirrt
     
Thema: Bourkesittich Falbe Geschlechtserkennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falbe borkesittich

Die Seite wird geladen...

Bourkesittich Falbe Geschlechtserkennung - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!

    Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!: Guten Abend,ich möchte mir ev. in ferner Zukunft mal eine Voliere bauen für Grassittiche. Wäre es möglich verschiedene Arten inklusive...
  2. Kathis, Grünwangen, Aymaras, Sing, ...?

    Kathis, Grünwangen, Aymaras, Sing, ...?: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich muss erstmal vorwegschicken, dass ich vor ein paar Tagen über dieses Forum gestolpert bin und sehr angetan von der...
  3. Bourkesittiche

    Bourkesittiche: Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen mit Bourkesittichen?
  4. Bin Neu bei euch

    Bin Neu bei euch: Hallo und einen schönen Tag euch allen, habe mal eine Frage. Seit ein paar Wochen habe ich ein Paar Bourkesittiche, die Voliere ich 160m lang,...
  5. Sehr junger Bourkie-Hahn fliegt auf Henne

    Sehr junger Bourkie-Hahn fliegt auf Henne: Hallo ihr Lieben, Ich bin ganz neu hier im Forum und habe seit kurzer Zeit zwei wunderschöne Bourkesittiche. Da ich mit diesen schönen Tieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden