" Brut meiner Goldbugpapageien "

Diskutiere " Brut meiner Goldbugpapageien " im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Upps..Sorry Richard, ich schiebe es jetzt einfach mal auf die Hitze :D:D Trotzdem, es sind richtig süße Babys, ich hoffe ich komme auch bald...

  1. #121 Tanygnathus, 17. Juli 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Upps..Sorry Richard, ich schiebe es jetzt einfach mal auf die Hitze :D:D

    Trotzdem, es sind richtig süße Babys, ich hoffe ich komme auch bald mal wieder in den Genuss:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Ich habe euch nicht vergessen! Die zwei Küken sind mittlerweile ein ganzes Stück gewachsen und sehen schon fast aus wie ein richtiger Papageie. Leider finden die Eltern das gar nicht toll, vielleicht lag es aber auch an der Wärme ( :zwinker:), denn auf dem Rücken sind die zwei leicht gerupft. Da die Alttiere aber ansonsten gut für die Jungtiere sorgen, habe ich sie im Kasten gelassen.

    PS: Meine Braunkopfpapageien haben das 1. Ei!
     

    Anhänge:

  4. #123 Tanygnathus, 13. August 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Sind die schön Richard :beifall:
    Die sehen wirklich richtig gut aus, finde ich gut dass Du sie bei den Eltern läßt.
    Solange es nicht wirklich richtig schlimm wird mit dem Feder rupfen..
    Im Moment fällt mir nicht viel auf auf den Fotos.
    Und dass die Braunkopfpapageien auch wieder anfangen gefällt mir ganz besonders gut:)
     
  5. #124 Manfred Debus, 13. August 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    13
    Die sind wirklich total Süß. Ich kann mich Bettina nur anschließen.
    Die werden bestimmt super toll!!

    LG.
    Manni!
     
  6. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Ich bin hingerissen! Diese Knopfäuglein! Und Federn wachsen ja wieder; die Nähe zu den Eltern aber ist einmalig.
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Wieder ein paar Tage weiter!
     

    Anhänge:

  8. #127 Tanygnathus, 20. August 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Ganz schön aktiv die Beiden:D
    Sehen echt gut aus, danke für die Bilder Richard:beifall:
     
  9. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Echt goldig (im wahrsten Sinne), danke für die neuen Bilder!

    Ich tippe mal auf zwei Hähne.
     
  10. #129 Richard, 21. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. August 2013
    Richard

    Richard Guest

    So Tipps kannst du dir gleich sparen! :nonono::+klugsche:lekar:

    Ich möchte doch mindestens ein Weibchen dabei haben. :D Aber mal ernsthaft: So sehr wie ich mich über Nachwuchs freue, es ist einfach wahnsinnig schwierig, einen einzelnen Hahn in ein gutes zu Hause zu vermitteln. Verschenken will ich sie ja auch nicht; meistens gehen solche Verkäufe über den Preis. Leider. Das ist aber nicht nur bei Langflügelpapageien so, sondern auch bei anderen Papageien und Sittichen.
     
  11. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Ist das so? Das ist ja traurig. :(
    Ich glaube, dann verzicht ich drauf, meine mal brüten zu lassen. Ich hatte ja schon überlegt, ob das eventuell nett wäre,
    aber es würde mir das Herz brechen, dann so ein kleines nicht gut vermitteln zu können :(

    Freu mich trotzdem über deinen Nachwuchs und wünsch dir zwei Hennen :)
     
  12. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Das kann ich gar nicht verstehen. Das sind doch schon jetzt kleine Herzensbrecher. Du findest garantiert einen tollen Platz, wenn ein "Kerl" dabei ist. Bisher habe ich mich mit dieser Art gar nicht intensiv beschäftigt, finde sie jedoch wunderschön. Nein, verschenken geht gar nicht, jedes Tier hat seinen Preis
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Richard,

    die Küken haben sie wirklich toll gemacht :beifall:.

    Mit den Hähnen ist es wirklich oft allgemein etwas schwieriger gute Plätze zu finden, da Hennen wirklich oft rahrer und gefragter sind.
    Ich drück dir aber die Daumen, dass du trotzdem alle gut unterbringen kannst, auch falls Hähne dabei sind ;).
     
  14. Richard

    Richard Guest

    Hallo Ela!

    Lass dich nicht schon vorher entmutigen! Eine Papageienbrut verfolgen zu dürfen, ist ein wunderschönes Erlebnis! Vor allem aber bin ich der Meinung, dass bei selteneren Unterarten Männchen eher gefragt sind, weil das Angebot geringer ist.
     
  15. #134 Tanygnathus, 22. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Oberschwaben
    Mir geht es ja bei den Mohrenkopfpapageien auch so, die Männchen brauchen oft länger bis sie vermittelt sind, vor allem wenn es Naturbruten sind.
    Aber dann kann man ja auch sagen, ich warte ab bis die vermittelt sind, und vorher dürfen sie nicht wieder brüten.

    Da stimme ich Richard voll und ganz zu:)

    Und jetzt schau ich mir die Bilder nochmal an wegen meinem Tipp zum Geschlecht.

    Bei dem Beitrag 122 sieht es mir aus als ob der vordere Vogel ein Weibchen ist und der hintere ein Männchen.
    Bei den anderen Fotos tue ich mir schwer.
     
  16. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Süße kleine Federbällchen, wenn die nicht ein liebevolles Zuhause bekommen, dann weiß ich es auch nicht!! Denen kann doch kaum einer widerstehen und ich dachte, das Goldbugs sehr gefragt sind, noch vor den grünen Kongos wegen ihrer doch überschaubaren Größe.
     
  17. Richard

    Richard Guest

    Immer noch keine Lust auf Fotos. :zwinker:

    Was meint ihr zu den Geschlechtern?
     

    Anhänge:

  18. #137 Manfred Debus, 29. August 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    13
    Oh Man sind die Süß!
    Ok, ich sage es sind zwei Hennen.
    Die beiden hätte ich auch gerne. Leider habe ich keinen Platz .

    LG.
    Manni!
     
  19. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Oh, sind die beiden süß :beifall:

    Ich würde sagen, rechts ist ein Hahn und links eine Henne
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Die beiden haben sich ja toll gemacht, wirklich schöne Tiere :zustimm:.

    Ich würde tippe: links Hahn und rechts Henne ;).
     
  22. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Schnuffig, supersüß! Tolles Foto. Wenn ich Platz hätte...

    Mein Tipp ist immer noch: zwei Hähne


    Und wie ich sehe, haben wir somit jede Kombi einmal getippt. Das wird spannend! :D
     
Thema: " Brut meiner Goldbugpapageien "
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldbugpapageien zucht

    ,
  2. wann ist die brut der goldbugpapageien

    ,
  3. wann brüten goldbugpapageien

    ,
  4. brutstimmung von goldbugpapageien
Die Seite wird geladen...

" Brut meiner Goldbugpapageien " - Ähnliche Themen

  1. Taube Brütet nicht

    Taube Brütet nicht: Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...
  2. Taube sitzt nicht auf den eier

    Taube sitzt nicht auf den eier: Hallo. Meine Brieftaube hat am 09.01.18 das erste Ei gelegt. Wenn man die Hand hienhielt auch beschützt. Aber heute wenn ich in den Schlag komme...
  3. Welcher Vogel "passt" zu mir?

    Welcher Vogel "passt" zu mir?: Hey! Ich bin neu hier, nehmt mir Fehler bitte nicht allzu übel. Ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken, mir Vögel anzuschaffen. Bis jetzt...
  4. Kanarien brüten

    Kanarien brüten: Hallo meine kanarien in sind gerade beim brüten gibst etwas was ich besonders beachten muss an Futter oder sonst Was??
  5. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...