Brutstimmung!

Diskutiere Brutstimmung! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen! Einige wissen vielleicht das wir nun übersiedelt sind und eigentlich hätte ich mir gedacht das all unseren Grauen in der neuen...

  1. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Einige wissen vielleicht das wir nun übersiedelt sind und eigentlich hätte ich mir gedacht das all unseren Grauen in der neuen Umgebung eher zurückhaltender bezw. ängstlicher oder schüchterner wären.
    Da ich ja ein kompletes Vogelhaus mit angrenzenden Volieren in 2 Monaten für meine Grauen errichten werde habe ich die Gruppe nun in einem Vogelzimmer untergebracht wo ich das bestehende Außenvolier (das in Elementen zerlegbar ist),vorübergehend als Unterkunft aufgebaut.
    Dabei habe ich einen Teil der Gruppe gesplittet weil ich gleich in den ersten Tagen nach der Ankunft enorme Revieransprüche und Brutstimmung speziell bei allen Weiblichen Tieren festgestellt habe.
    Die Damen zangten sich um den besten Platz und jede von ihnen beanspruchte ein gewisses Revier für sich.
    Nun habe ich das eine fixe Pärchen Mausi und Clyde in einer seperaten Zimmervolier untergebracht und die Beiden balzen nun den ganzen Tag so vor sich hin,auch wird intensiv nach Brutmöglichkeiten ausschau gehalten.
    Ein kleinerer Holzkasten mit Einschlupfloch am Boden gestellt erregt natürlich besonderes Interesse und wird von beiden Tieren nun regelmäsig aufgesucht ,daran genagt und hineingekrabbelt,manchmal sitzen sogar beide drinnen und verteidigen ihr Revier nun wehemend gegen vermeindliche Eindringlinge!
    Auch die anderen Weibchen die zwar nicht verpaart sind,sind seit einiger Zeit mehr den je aktiver geworden was das erkunden von Höhlenähnlichen Brutstätten erinnert.
    Was sehr Interessant ist,da 2 der Damen letztes jahr 4 jährig geworden sind und nun Geschlechtsreif geworden sind.
    Dagegen wirken die mänlichen Grauen in meiner Gruppe wie Schlaftabletten und gehen den brutlustigen Damen eher aus dem Weg obwohl sie mit 5,7 und 10 Jahren schon Geschlechtsreif sein müßten.
    Wie sieht es den zur Zeit bei euch aus,könnt ihr auch vermerhrte Brutlustigkeit eurer Grauen feststellen und wenn ja wie eußert sich das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Sandra,

    hab meine auch seit Freitag getrennt.
    Marobe ist mit Coco im Wintergarten,
    Niki im Wohnzimmer und
    Kuki mit Moritz im Vogelzimmer.

    Marobe hat sich aufgeführt wie eine kleiner Drache.
    Jetzt sind sie viel im Nistkasten und ich hoffe, daß im Frühjahr wieder Ruhe einkehrt.

    Glaubst du oder hoffst du daß Mausi und Clyde ein Gelege haben werden ?
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Ursula!
    Eigentlich würde ich mich schon freuen wenn Mausi und Clyde endlich mal zum brüten kommen würden,den Mausi hat ja vor ca. 2 Jahren schon mal neun Eier gelegt wie sie noch unverpaart war.
    Natürlich ist nichts geschlüpft woher auch,das hat die Dame doch sehr depremiert gemacht und sie befindet sich eigentlich seither ständig in Brutstimmung.
    Nachdem ich nun ja Platz genug habe,würden die Kleinen selbstverständlich bei mir bleiben und von den Eltern aufgezogen werden.
    Allerdings traue ich es Clyde irgendwie nicht wirklich zu ,ich kann zwar Paarungsversuche der Beiden beobachten,allerding sieht das etwas anderes aus als ich es von Büchern,Erzählungen und Live bei kleineren Arten wie Wellis gesehen habe.
     
  5. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    unterschätz da Clyde mal nicht - wenn sogar Coco einen Treffer gelandet hat :D
     
  6. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Sandra,

    es ist normal, dass die Geier nach einem Umzug, neue Voliere und anderer Standort usw., plötzlich in Brutstimmung kommen!

    Das habe ich bereits mehrfach mitgemacht und auch von vielen anderen Haltern gehört!

    Die Brutstimmung bei den Grauen ist bei uns rum, Resultat 4 Kükis aus einem Gelege :) , obwohl wir nicht umgezogen sind!
     
  7. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Cora,

    hast du schon irgendwo mehr Bilder von deiner BANDE ?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Cora W.

    Cora W. Guest

  10. Utena

    Utena Guest

    Hallo Ursula und Cora!
    Na dan lass ich mich am besten Überraschen was die zwei den so produzieren werden.
    Da Mausi ja schon gelegt hat bei mir weis ich das sie es auf alle Fälle kann,doch der Clyde ,ich weis nicht recht ob er wirklich weis was er zu tun hat damit die Eier auch befruchtet sind,den im Moment steigt immer nur Mausi aufs Clyds Rücken und er duckt sich.
    Ich dachte eigentlich das dies Umgekehrt sein müßte/sollte.
    Aber naja,vielleicht geht es auch so wer weis schon!
     
Thema:

Brutstimmung!