Charlie und Linus - 6 und 7 Wochen alt- schon bereit?

Diskutiere Charlie und Linus - 6 und 7 Wochen alt- schon bereit? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute hab ich meine jungen schönen Wellis abgeholt. Am liebsten würd ich gleich mit dem Clickern anfangen, aber ich glaube sie müssen sich erst an...

  1. ninaw

    ninaw Guest

    Heute hab ich meine jungen schönen Wellis abgeholt. Am liebsten würd ich gleich mit dem Clickern anfangen, aber ich glaube sie müssen sich erst an alles gewöhnen, oder?
    Was versteht ihr eigentlich unter zahm? Ich war beim Züchter und er hat die Vögel aus dem Käfig geholt mir auf die Hand gesetzt und er ist sitzen geblieben. Ist das zahm? Ich meine mit dem clickern will ich ja erreichen, dass er von alleine auf meine Hand kommt.
    Ich stell euch ersteinmal meine Piepmatze...die bis jetzt keinen Piep gemacht haben ;) vor.

    [​IMG]
    Der grüne Welli ist die Henne Charlie und der blaue Hahn ist der Linus.
    Der Linus ist 6 Wochen alt und hat ganz schön gezwickt als ich ihn geholt hab und Charlie war ganz ruhig und lieb.
     
  2. #2 Ann Castro, 07.11.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Beim Clickern bedrängst Du die TIere nie. Sie machen freiwillig mit, wegen der Belohnung und weil es ihnen Spass macht. Du kannst im Grunde genommen sofort damit anfangen. Sei aber btite sehr sensibel und geduldig, denn DU möchtest sie ja nicht aus Versehen erschrecken, oder?

    Wie zahm ist zahm? Da hat jeder andere Vorstellugen. Manche möchten ihre Vögel so zahm,d ass sie ihnen aus der Hand fressen, andere möchten, dass das Tier sich in ihrer Hand auf den Rücken legt. Was Du ihnen beibringst hängt nur von Dir ab, der Zeit, die Du investierst und der Geduld und Liebe mit der Du vorgehst.

    LG,

    Ann.
     
  3. ninaw

    ninaw Guest

    Ja gut. Die fressen noch net mal aus dem Napf, da ist es glaub fürs training zu früh.
    Gut...dann hab ich eigentlich schon zutrauliche Vögel :)
    Aber so bald es losgeht, wir das hier aufgeschrieben.
     
  4. ninaw

    ninaw Guest

    Kleiner Zwischenstand.
    Ich muss vor dem konditionieren noch mit Belohnung anfangen, denn bevor man clickert, muss man sie ja au irgendwie belohnen können. Die Charlie kann ich zb gar net belohnen, da sie weder aus dem napf was frisst, wenn sie soll, noch aus meiner hand.
    Den Linus konnte ich aus meiner Hand schon füttern und hab, bevor er fressen wollte geclickert, wobei ich net glaube, dass er es kapiert hat *lol*
    Ich fange gaaaanz gaaaanz klein an.
     
  5. #5 Ann Castro, 21.11.2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Vielleicht arbeitest Du auch nicht richtig mit dem Superleckerli. Bekommen sie das nur noch beim Training und sonst nie?

    LG,

    Ann.
     
  6. ninaw

    ninaw Guest

    nein, weil ich ihnen erst beibringen möchte, dass es leckerli gibt.
    ich dachte das schadet nicht. aber ich bleib dran und gebe es in zukunft NUR mit clicker :)
     
  7. ninaw

    ninaw Guest

    Das Clickern mit vollem Erfolg

    Meine Wellis hab ich jetzt schon über 2 Monate und es hat sich viel getan, was das Clickertraining angeht.
    Meine Schwierigkeiten am Anfang:

    _sie haben sich für Kolbenhirse nicht interessiert
    _sie hatten Angst vor dem TS
    _sie hatten sich erschrocken, sobald es Click gemacht hat

    Linus (mein Hahn) hat immer den Anfang gemacht.
    Als erstes hat er die Kolbehirst als Leckerli akzeptiert, also konnte ich ihn erfolgreich konditionieren.

    Als er immer noch so Angst vor dem TS hatte, sobald ich in seine Nähne damit kam, hab ich einfach die Hirse an die Spitze von TS gebeppt. (TS befeuchten und dann bleibt die Hirse haften).
    Hat nach einiger Zeit funktioniert.

    Der zweite Fortschritt
    , war dass er ersteinmal auf 10cm dem TS sich näherte,
    dann auf 20 cm und dann auf 80 cm.

    Der dritte Fotschritt: er hat meine Hand als Hindernis akzeptiert und ist einfach drübergelaufen um ein sein TS zu kommen.

    Der vierte Forschritt: er ist dem TS auch auf ungeraden Strecken gefolgt.

    Der fünfte Fortschritt:
    er ist vom Käfigrand auf meine Hand gehopft (Entfernung, etwa 10-20 cm)

    Und der größte Fotschritt: Es ist so lustig zuzuschauen, wie freudig er dem TS folgt. Es macht ihm soviel Spaß und wenn er warmgelaufen ist, dann springt er auch immer wieder auf die Hand, in dessen Nähe sich ein TS gefindet.

    Mein TS ist übringens n kleines Aststückchen.
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Super Fortschritte! Allerdings, mit dem TS hätte ich so meine Probleme, da meine Wellis unheimlich gerne Zweige zerschreddern und wenn das auch noch der TS wäre, würde sie das sicher verwirren. Verstehst du was ich meine? In einer Art werden sie belohnt, wenn sie in einen Ast kneifen, sie sollen den TS nicht kaputt machen, auf der anderen Seite zerfressen sie Äste und werden nicht belohnt.
     
Thema:

Charlie und Linus - 6 und 7 Wochen alt- schon bereit?

Die Seite wird geladen...

Charlie und Linus - 6 und 7 Wochen alt- schon bereit? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh)

    Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh): Hallo alle zusammen,:0-:0- wir haben seid zwei Tagen einen Graupapagei den haben wir von einer bekannten übernommen.:zwinker: Er ist 24 Jahre...
  2. Charlie beißt ab und zu sehr doll zu

    Charlie beißt ab und zu sehr doll zu: Hallo und hier meine nächste frage, mein charlie frisst mittlerweile schön aus der Hand aber ab und zu wenn ich ihm Hindernisse einbaue....wie zum...
  3. meine beiden Susi (grün) und Charlie (gelb)

    meine beiden Susi (grün) und Charlie (gelb): :+party:[ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]:beifall:
  4. Prachtrosella: Brauche Hilfe und Infos für Charlie, der mich nun teilw. attakiert.

    Prachtrosella: Brauche Hilfe und Infos für Charlie, der mich nun teilw. attakiert.: Hallo, wie in meinem Profil geschrieben habe ich einen ca. 17J. alten Prachtrosella übernommen. Er gehörte einem Nachbar welcher leider...
  5. Jack und Charlie

    Jack und Charlie: Sooo... Sie haben zwar noch keinen Freiflug, aber ein paar nette Bilder konnt ich trotzdem schießen.In den nächsten Wochen will ich hier noch...