Clickern mit scheuen Wellis

Diskutiere Clickern mit scheuen Wellis im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; das ist eine gute idee. darauf hätt ich mal früher kommen sollen. werde ich nach dem auszug der beiden gäste machen. bis die beiden kommen mache...

  1. Y-21

    Y-21 Guest

    das ist eine gute idee. darauf hätt ich mal früher kommen sollen.
    werde ich nach dem auszug der beiden gäste machen. bis die beiden kommen mache ich weiter wie bislang, und dann werde ich mal testen in wie weit die beiden das dann kapieren. dann plädiere ich wieder auf den "abguck-faktor" das die anderen sehen was ich mit den beiden machen kann. und das meine hand nicht beissen kann. und auch kein welli-verschling-ungeheuer ist. =)

    mfg

    andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Ja, meistens ziehen die scheuen Vögel nach, wenn die furchlosen Gesellen aus der Hand fressen. Ist bei meinen auch so, da will der eine an die Belohnung, die für den anderen bestimmt ist.;)
     
  4. Y-21

    Y-21 Guest

    huhu.

    so, nun ist es soweit, und ich habe kurzzeitig 7 wellis bei mir. 2 sind leider nur zu besuch, aber am liebsten würde ich die tür nicht aufmachen, wenn die besitzerin kommt um sie wieder abzuholen. beide vögel sind zahm, der einer mehr als der andere. eben sind sie schon auf meiner freundin im bett gelandet, und eine meiner scheuen ist gleich hinterher geflogen, kurz gelandet, dann aber doch bemerkt in welcher "gefahr" sie sich doch befindet. naja, auf jeden fall macht sie schon fortschritte. mal sehen wie es noch wird. seit gestern abend hab ich sie, und mittwoch mittag werden sie erst bzw schon wieder abgeholt. kann man mal sehen was so zwei vorbilder anrichten können. =)

    mfg

    andy

    ps. dadurch ist das clickern wohl doch erstmal aufs eis gelegt. nach der urlaubszeit der beiden gehts wieder weiter..
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Vielleicht geben die beiden Wellis deiner Bande den Anreiz nicht mehr so große Angst vor Menschen zu haben. Du kannst ihnen ja auch einfach mal Hirse oder anderes aus der Hand geben, da gehen dann sicherlich alle dran.
     
  6. Y-21

    Y-21 Guest

    huhu.

    naja, also eine von meinen scheuen landet mir jetzt auch auf der hand, aber nur wenn einer der gäste da ist. sie knabbert mir dann auf der hand rum, und auch im gesicht, wenn ich es hinhalte oder am ohr. ^^ ist auch nicht mehr ganz so panisch. die andere von den die mit geclickert hat sitzt nur noch in der voli. irgendwie ist das wohl zu viel für sie. naja, übermorgen mittag sind die beiden leider wieder weg. überlege noch ob ich die tür dann auf mache. ^^ nee, sie kriegt die schon wieder.
    naja aber wenistens schonmal etwas erreicht. soweit erstmal,

    mfg

    andy
     
  7. Y-21

    Y-21 Guest

    hallo, ich mal wieder.

    heute ist es leider wieder soweit, der urlaub meiner gäste ist vorbei, und sie werden in eineinhalb stunden wieder abgeholt. viel geändert hat sich noch nicht, also befürchte ich das sich dann wieder alles wie immer verhalten wird. meine bibi wird wieder scheu, und die freude hier im zimmer ist wieder gedämmt. schade eigentlich, mit den allen war es schon sehr witztig, man hat kaum fernsehen können. war immer was los. naja, mal gucken.
    dann wird das clickern erstmal wieder weitergehen, die beiden urlauber haben das nicht so recht angenommen, und ich hab mich auch vorrangig daran gehalten, die anderen neugierig zu machen. hat ja einigermaßen geklappt.
    gut, dann erstmal bis morgen oder so..

    mfg

    andy
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Clickern mit scheuen Wellis