Darf ich vorstellen - Sunny und Spocky

Diskutiere Darf ich vorstellen - Sunny und Spocky im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wie schon geschrieben sind bei mir am Mittwoch 2 Bourkes eingezogen. :jaaa: Hier nun die ersten Fotos der beiden: Weitere Fotos...

  1. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo,

    wie schon geschrieben sind bei mir am Mittwoch 2 Bourkes eingezogen. :jaaa: Hier nun die ersten Fotos der beiden:

    Weitere Fotos folgen bei nächster Gelegenheit. :D

    Zuerst Sunny und dann Spocky. :0-
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo,

    Glückwunsch zu den Sunny und Spocky, die sind ja wirklich total niedlich.

    Sag mal, sind das in dem Käfig diese handelsüblichen Holzstangen oder sieht das auf den Fotos nur so aus? Wenn ja, dann tausche diese doch bitte schnell gegen Naturäste aus, die sind für die Füßchen unserer Piepser wirklich viiiiel besser und bieten außerdem noch eine gute Nagemöglichkeit.

    Liebe Grüße

    Michaela, 7 Wellis und 4 Schönsittiche
     
  4. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Michaela,

    danke, die beiden sind absolut niedlich und auch schon ein wenig zutraulich.

    Wegen den Sitzstangen, das kommt durch das Licht, es handelt sich um Weidenäste. Meine Geier bekommen nur Naturäste, meistens Weide, Haselnuß, Birke oder Apfelbaum.

    Auch bei dem Käfig handelt es sich nur um eine Übergangslösung (Quarantänekäfig). Ich möchte nur erst sehen, ob die Bourkes mit unseren Wellis klar kommen und dann gibts für sie eine eigene Voliere.
     
  5. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    @Michaela

    Hallo Michaela,

    also Rainer muss wohl falsch geguckt haben, auf den Fotos ist eindeutig zu sehen, das es Naturäste sind.

    LG
    Birgit
     
  6. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hi Rainer!

    Auch von mir Glückwunsch zum Zugang!!! Die sind echt niedlich :)
    Wie alt sind die beiden jetzt? Falls die noch kein Grünfutter kennen, dann vorsichtig mit. Mein Cicero hat ganz schönen Durchfall bekommen nach dem ersten mal, ist aber von sich wieder weggegangen. Jetzt ist nix grünes vor ihm sicher :p
     
  7. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Eva,

    also zumindest Karotten, Äpfel und Salat kennen Sie bereits vom Züchter, aber bei mir wird nichts angerüht. :nene:

    Allerdings sind meine Wellis im Moment auch sehr wählerisch, weder Apfel, Nektarine, Paprika noch Gurke wird gegessen und wenn dann nur ganz, ganz wenig und das obwohl sie sonst drum gekloppt haben. Das einzige was derzeit geht ist Tomate. :nene:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Darf ich vorstellen - Sunny und Spocky