Darf ich vorstellen...

Diskutiere Darf ich vorstellen... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ...das sind meine beiden grünen Kongopapageienzwerge Emma und Max. Max ist am 13. August geschlüpft, Emma am 14. Juli (genau wie ich :-) )...

  1. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...das sind meine beiden grünen Kongopapageienzwerge Emma und Max.
    Max ist am 13. August geschlüpft, Emma am 14. Juli (genau wie ich :-) )

    [video=youtube;QE1AeSPjb_A]http://www.youtube.com/watch?v=QE1AeSPjb_A[/video]

    Beide sind seit gestern früh bei mir.

    Total super die Beiden - ich bin hin und weg. :+popcorn:

    :dance:

    Den Anhang 20140109_174049 (1).jpg betrachten

    LG

    Claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 10. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Claudia,

    herzlichen Glückwunsch zu deinem wirklich zuckersüßen Familienzuwachs :).

    Nicht nur du, beim Anblick des Bildes und Videos bin auch ich hin und weg [​IMG].

    Dann mal viel Spaß mit Max und Emma und bitte immer fleißig von den beiden weiter berichten und uns auch weiterhin mit so schönen Bildern verwöhnen :zwinker:
     
  4. benny2

    benny2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch, ich finde die Voliere auch gut gelungen, Daumen hoch!
     
  5. #4 Tanygnathus, 11. Januar 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Claudia,

    Emma und Max sind ja wirklich 2 total süße :)
    Ich freu mich schon über weitere Berichte und Bilder.
     
  6. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank :) ja wir haben uns echt Mühe gegeben mit der Voliere, wobei ich mittlerweile glaube, das die Maschen vom Draht zu Eng sind für deren kleine dicke Zehen. Irgendwie sind sie etwas unbeholfen beim Klettern.
    Ja, es ist gerade etwas aufregend bei uns zu Hause - neue Situation, ich bin für sie neu, Sie für mich...
    Emma ist etwas zickig aber lieb. Max ist total verschmust und lieb, aber was mir aufgefallen ist, jedesmal wenn ich meine Hand in seine Richtung bewege, will er immer dran knabbern - also am Finger. Streckt die Zunge raus, leckt an meinem Finger und öffnet den Schnabel und will dran rumknabbern. Ich ziehe dann meinen Finger immer langsam weg, weil ich bisschen Angst habe, dass er doch mal zubeißt. Weiß jemand zufällig, was das bedeutet, bzw. was er mir damit sagen will?

    Desweiteren ist mir aufgefallen, dass Emmas Ring locker sitzt, also so, dass er etwas hin und herschlackern kann...Max´s Ring sieht ziemlich eng sitzend aus - also kaum Luft zwischen Ring und Beinchen...gut seine Beinchen sind auch etwas kräftiger. Wie würde er sich verhalten, falls der Ring zu eng sitzt und weh tut?

    LG

    Claudia
     
  7. #6 Thomas Geisel, 11. Januar 2014
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe den grossen Käfig für meine Mohren auch selbst gebaut und Maschenweite etc ist ähnlich. Das passt schon.
     
  8. #7 greenkongo, 11. Januar 2014
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
    Süüüüß, neue Grüne Kongos :freude:
    Max und Emma sind echt goldig, da wirst du auf jeden Fall noch viel Spaß mit den beiden haben.
     
  9. #8 Cyano - 1987, 11. Januar 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Claudia!
    Mit Deinen beiden Jungspunden hast Du anscheinend viel Glück!
    Max hofft wohl dass er etwas aus Deiner Hand zu füttern bekommt. Vllt war er das schon von Züchter gewohnt. Gib ihm einfach mal etwas Mandarine oder Apfel. Die Zunge von Vögeln ist ein sehr empfindliches Werkzeug und die Haut der Finger ist einfach angenehm. Spiele mit Daumen und Zeigefinger wie mit Ober- und Unterschnabel an seinem Schnabel.
    Jetzt, wo sie jung sind, lernen sie leicht, wie weit sie gehen können.
    Tanygnathus hat an der Oberseite des Unterforums wertvolle Tipps festgepint. Du kannst Dir ja nach und nach die Ratschläge durchlesen.

    Viel Spaß mit den neuen Familienangehörigen
    Cyano
     
  10. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Cyano,

    Danke für den Tipp. Ich gebe ihm oft was - ich habe das Gefühl er könnte futtern bis er platzt :D

    Ich werd mir die festgepinnten Tipps mal durchlesen, hab gestern Abend schon damit angefangen. Glück - na bis jetzt schon! Die Beiden sind extrem goldig - ganz grün miteinander sind sie noch nicht, aber ich hoffe das kommt noch. Sie ist ziemlich zickig zu ihm - er will kraulen und kuschenl, sie pickt ihn weg - wie im richtigen Leben :D
    Hab echt viel Spaß mit den Beiden...bissl tolpatischig sind sie...habe den ganzen Tag schon die Käfigklappe offen, checken wie man rauskommt haben se aber noch nicht.
    Hihi


    LG

    Claudia
     
  11. #10 Cyano - 1987, 11. Januar 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Es könnte sein, dass Du aufpassen musst, dass Emma nicht eifersüchtig wird.
    Aber vllt mag sie auch mehr Deinen Partner?
    Es gibt sehr oft reine Männer- oder Frauenvögel.
    Waren die beiden vom gleichen Züchter?
    Es kann auch sein, dass sie sich einfach im Käfig sicher fühlen und von dort einen guten Überblick haben,
    2 Tage sind zum eingewöhnen einfach noch sehr kurz.
     
  12. #11 Flattermann, 11. Januar 2014
    Flattermann

    Flattermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Claudia,
    Auch von uns einen herzlichen Glückwunsch zu Deinen beiden Grünen.
    Die beiden haben das gleiche Alter wie unser Krümel, ich muß nur ein Baby im Auge behalten welches super aktiv und neugierig ist. Du hast 2 junge Racker, also doppelte Neugier und Blödsinn machen :freude:
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit den beiden.

    Liebe Grüße
    Silke
     
  13. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar - ne ich versuche Beide komplett gleich zu behandeln. Mit Kraulen und allem drum und dran.

    Mein Freund ist gerade nicht da - der kommt in 3 Wochen erst wieder Heim.

    [video=youtube;v_aM17HblvU]http://www.youtube.com/watch?v=v_aM17HblvU[/video]
     
  14. #13 Tierfreak, 11. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    echt süß, wie die beiden mit dem Bällchen spielen und wie den Rest auf dem Volierendach austestet wird :).

    Noch ein kleiner Tipp von mir zur Voliere :zwinker:.

    Man kann es jetzt nicht ganz so genau sehen, aber es scheint so dass das Brett, wo der Futternapf aus Glas drauf steht, am Rand nicht erhöht eingefasst ist.
    Falls dem so ist, würde ich das Brett noch mit Latten zur den beiden offenen Seiten einrahmen, so dass die beiden den Napf nicht einfach vom Brett runterschieben können, was sonst sicher früher oder später passieren wird.
    Der Napf dürfte einen Absturz vermutlich kaum überleben und in Scherben brechen, woran sich die Süßen dann auch leicht verletzen könnten.

    Ich würde den Napf zusätzlich auch besser gegen eine Tonnapf austauschen, wie man sie auch für Kaninchen und Co. benutzt.
    Die stehen noch sicherer und sind auch schwerer und daher auch nicht so leicht zu verschieben und runterzuschmeißen.

    Alternativ könnte man z.B. auch solche Edelstahlnäpfe nehmen, die man direkt am Gitter überall nach belieben befestigen kann.
    Die sind garantiert bruchfest und auch super zu reinigen :zwinker:.
     
  15. #14 Cyano - 1987, 11. Januar 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Emma ist um 0:30 mit einer Demutsgeste zu Max gegangen als sie mitspielen wollte. Er hat daher auch nur mit dem Fuß die Abwehrbewegung gemachz und den Schnabel zu ihr gedreht ohne zu hacken.
    Wenn sie sehr forsch und fordernd gekommen wäre, dann hätte er wahrscheinlich geknurrt und stärker gedroht und sie vllt richtig fortgejagt. Als Emma "eingesehen" hat, dass Max sie nicht mitspielen lässt, hat Emma Dich "fragend" angesehen. Das wäre für Dich die Chance gewesen, sie mit einem Leckelie zu "trösten". Eine Belohnung wäre ganz gut gewesen. Auf diese Weise könnte sie lernen, dass nachgeben sich lohnt.
     
  16. #15 Moni Erithacus, 11. Januar 2014
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Claudia,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch,wunderschöne "Grünlinge" hast Du.
    Viel Spaß mit dem beiden sagen Robert-a und Louis
     

    Anhänge:

    • 012.jpg
      Dateigröße:
      39,8 KB
      Aufrufe:
      83
  17. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar - das ändere ich noch mit den Näpfen :)

    Sie hat nicht so viel Blödsinn im Kopf - er total! Er ist eine kleine Zerstörungsmaschine :) Knabbert alles an was er findet. Vorhin saß er auf meinem Schoß und hat mir 2 Löcher in die Jeans gebissen..habs aber jetzt raus - sobald er zum Lochbeißen ansetzt, fass ich ihn an die Flügel ganz leicht und sag nein - das funktioniert wohl, wie ich mitbekommen habe :) Jetzt sitzen sie weiter auf Ihrem Käfig und spielen :bier:
     
  18. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar - ich sehe, ich muss noch einiges der Papageiensprache lernen :)

    @Moni - Danke :) Deine sind auch klasse

    LG

    Claudia
     
  19. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ach und was ich vergessen hab - sind beides Teilhandaufzuchten und von verschiedenen Züchtern.
    Max ist von August - Emma von Juli 2013.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    " Herzlich Willommen ..Emma und Max!"

    ..und natürlich auch du..Claudia!

    Ich wünsche euch ganz viel Freude miteinander!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  22. kamikaze7

    kamikaze7 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke danke :)

    Freude haben wir auf jeden Fall miteinander! Die Beiden sind so tolle Tiere - und haben einen tollen Charakter :)
     
Thema:

Darf ich vorstellen...

Die Seite wird geladen...

Darf ich vorstellen... - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  5. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...