Das Schicksal eines Fruchtzwerges......

Diskutiere Das Schicksal eines Fruchtzwerges...... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ja auf die Erntezeit warte ich auch schon sehnsüchtig. Aber letzten Sommer hätte ich ja im Traum noch nicht daran gedacht daß wir jetzt schon 2...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ja auf die Erntezeit warte ich auch schon sehnsüchtig. Aber letzten Sommer hätte ich ja im Traum noch nicht daran gedacht daß wir jetzt schon 2 Graue haben werden. Konnte mich also dementsprechend nicht darauf vorbereiten. Wenn es dann wieder welche gibt stellt sich mir nur die Frage wohin damit? Mein Tiefkühlfach ist ja sooo klein. :k

    @Pelikanchen: klar gönnt man sich auch mal was und meine Geier kriegen auch ab und zu mal Leckerlies (abgesehen von den Leckerlies im Training) aber ich würde ihnen nichts geben was unter Umständen gesundheitsgefährdend sein kann. Deshalb gibt es nichts mit Salz, Zucker oder Schokolade und Co. So leid es mir auch tut. Aber eine schöne süße Litschie oder Mango ist doch auch was tolles für die Kleinen Leckermäulchen. Oder ganz selten mal ein kleines Stückchen Käse, da sind die so scharf drauf, da geben sie nicht von ab und füttern danach ist auch nicht drin. :D Da wird sich ganz lang und dünn gemacht daß der andere ja nicht rankommt. *schlapplach*

    Lg Heike.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Drakulinchen, 7. März 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Bilder :)

    Also die Fruchtzwerg-Bilder sind ja nett - aber das Trinktütenbild ist ja der Brüller sieht ja wirklich aus, als würde der Graue am Strohhalm nuckeln :)

    Wir haben zur Maiszeit den geaamten Gefrierschrank damit vollgemacht :) Dieses Jahr (nach Umzug) werden wir uns allerdings eine Gefriertruhe anschaffen, damit wir noch mehr Mais einfrieren können. Im neuen Haus möchte ich dann auch Mais anpflanzen - muß mich da blos noch schlaumachen, wie man den aussäht, wann und wie man da gießen muß, damit man schöne Kolben bekommt.

    Susa ist auch ein Leckermäulchen - unser Gastbeo bekommt jeden Tag frische zerdrückte Banane mit Magerquark vermischt und Haferflocken dazu. Susa ist ganz wild auf das "Beofutter" :)

    Liebe Grüße an Eure Leckermäulchen,

    Nina
     
  4. fisch

    fisch Guest

    sind ja wieder mal klasse Bilder - besonders das Trinkbild mit Strohhalm:D
    Da muss ich meinem Jüngsten wohl auch mal ab und zu die Fruchtzwerge wegnehmen...;)
     
  5. Evelin

    Evelin Guest

    Echt süsse Bilder........ :)
    Frei nach dem Motto: "Man gönnt sich ja sonst nichts" ;) :p :0-
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Also im allgemeinen werden meine Grauen schon auch gesund Ernährt, das dürft ihr mir glauben:D
    Aber wießt ihr was wirklich eine Todsünde ist?
    Vor 2 Jahren (glaub ich wars) haben 5 von meinen Grauen fast eine ganze Pizza verputzt ,weil ich sie in der Küche stehen lies und telefonieren mußte und nicht drauf geachtet habe8o
    Aber sie hat ihnen geschmeckt!
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Andere Leute halten sich extra Schweine, damit die Reste verwertet werden und Sandra hält sich Graue dafür (kopfschüttel);) :D
     
  8. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Sven,

    darum halten wir doch fulgschweine :D :D
     
  9. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ja genau Flugschweine. Die haben wir auch. Die sind von oben bis unten mit beschmeirt wenn es Mais gibt. Tsk. Ich habe ein Bild von einer Freundin geschenkt bekommen wo ein Kakadu drauf ist, der im Garten auf einem Grill sitzt (neine der Vogel sollte nicht gegrillt werden, der Grill war schon aus). Naja jedenfalls hat der Pieper eine ganze Bratwurst alleine aufgefressen. Monster!!!

    Lg Heike.
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Heike,

    uns schmeckt doch auch alles besser was verboten ist , warum soll es bei den lieben viechern anders sein :D
     
  11. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ......

    Da fällt mir keine gute Antwort zu ein.
    Aber trotzdem bin ich bei den Geiern hart, auch wenn ich manchmal sündige. Ich fall ja deshalb nicht gleich von der Stange. :D

    Lg Heike.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Rappy

    Rappy Guest

    Beweisfotos - shame on me :D :D
     
  14. #32 Karinetti, 9. März 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Witzige Fotos!:D
     
Thema:

Das Schicksal eines Fruchtzwerges......

Die Seite wird geladen...

Das Schicksal eines Fruchtzwerges...... - Ähnliche Themen

  1. Schicksal der abgegebenen Jungvögel

    Schicksal der abgegebenen Jungvögel: … beschäftigt mich sehr, seit ich ein bißchen in die „Vogelwelt“ gekommen bin; Jürgen Nicolai schrieb in den 60er-Jahren („Käfig- und...
  2. Erst Pech - dann Glück. Oder anders. Manchmal spielt Schicksal eine Rolle.

    Erst Pech - dann Glück. Oder anders. Manchmal spielt Schicksal eine Rolle.: Die einzige Pyrrhuraart die ich halte sind Steinsittiche. Pyrrhura rupicola rupicola. Vor ca. drei Jahren bekam ich ein Paar. Beide waren schon...