Das Verhalten bei Brutzeit, wer kann helfen ?

Diskutiere Das Verhalten bei Brutzeit, wer kann helfen ? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; ja, jetzt heißt es nur warten... Morgens ist sie meistens draußen da kann ich schauen ob sich was getan hat, zwar immer noch mit verlängerung...

  1. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    ja, jetzt heißt es nur warten...

    Morgens ist sie meistens draußen da kann ich schauen ob sich was getan hat, zwar immer noch mit verlängerung und Kamera, aber immerhin etwas. Zum fressen war sie Heute draußen, ist dann aber wieder direkt verschwunden. Habe auch gesehen das sie ein wenig kahl wird am Köpfchen. Aber auch da habe ic hschon die Info bekmmen das, das wahrscheinlich Cookie mit seiner großzügigen Liebe ist :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    während der brutzeit sehen sie oft ein wenig "kaputt" aus, das gefieder sieht dann leicht etwas zerzaust aus.
    übermäßige liebsbeweise, kraulereien etc. können auch schon mal kahlköpfigkeit hervorrufen (aber auch disharmonie oder aber das scheuern an gegenständen, z.b. nestzugang etc)
    meist ist es aber mit der nächsten mauser nicht mehr sichtbar

    die henne verlässt das nest eigentlich nur kurz zum "erleichtern" und wenn es gut läuft, füttert der hahn die henne im nest (in der höhle, im nistkasten)

    ja, jetzt heißt es 3 wochen abwarten, eine lange zeit!
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Muß hierzu nichts mehr schreiben, mein Mitarbeiter :D hat ja schon alles dazu geschrieben. Allerdings sieht mir das "Nest" schon so aus, als ob es schon etwas länger vorbereitet wäre. Wenn Du sie wirklich brüten lassen willst braucht sie natürlich viel Ruhe. Dann kannst du jetzt mal anfangen zu zählen. 21 mal werde ich noch wach, dann ist Sperlingstag.
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    dein mitarbeiter hat das nest auch schon als "älter" bezeichnet :D :D :D

    vielleicht haben wir dann ja wirklich bald unter dem schrank einige "kleine scheißerle" sitzen

    namen, wie bei den indianern üblich, gäbe es dann ja genug: "der unter dem schrank aufwuchs" oder aber "rutscher unter dem schrank"

    stop, zurück zum thema
     
  6. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    :D

    Das mit den Namen muss ich mir aber noch mal streng überlegen ;)

    Die Ruhe hat sie, das ist kein Problem. Morgens ist sie immer für ein paar Minuten draußen, um dann dierekt wieder zu verschwinden.

    Habe mal gelugt vorhin, es ist immer noch ein Ei.

    Gelegt hat sie das Ei in der Nacht zu Donnerstag (schätze ich mal grob) weil am Donnerstag Morgen habe ic hgeschaut und habe eins gesehen...das war davor noch nicht da, oder ich habe es übersehen. Also wäre der Schlüpftermin am 16 August ?
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    in der regel wird jeden 2.tag ein ei gelegt und es werden wohl 4 eier werden (3-6), ab dem 2. oder dem 3.ei, je nach henne, wird dann fest gebrütet, seltener ab dem 1.ei

    sie sitzt zwar of daneben oder sogar daruf, nur wird eben nicht gebrütet. ab 16. august kann man mal nachschuen, wird vermutlich dann aber noch 1-4 tage länger dauern, wenn sie denn so lange durchhält
     
  8. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    So, Heute Nachmittag wurde das zweite Ei gelegt...
    Mein Freund schaut immer wenn sie grade mal draußen ist nach dem Rechten, er ist länger und kommt dann mit seiner Kamere bis kurz vor rein.
    Fotos kann ich versuchen mal in Ruhe zu machen, weil die Kamera von meinem Freund hat keinen Stecker für meinen PC (leider).


    :0-
     
  9. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    das dritte EI ist da.... alles soweit in Ordnung denke ich...
     
  10. #29 ginacaecilia, 30. Juli 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    das ist ja ein kleiner krimi, ich lese immer fein mit. irgendwie ist ja völlig urig, nalah auf dem teppich unter dem schrank...:D alles gute :prima:
     
  11. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    na, dann sollte ja das vierte auch schon da sein!
    dann braucht man ja nur noch warten und hoffen!
     
  12. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    wie ist das denn eigentlich mit der ausnahmegenehmigung bei so etwas? müsste man die jetzt schon beantragen oder erst wenn wirklich die jungen da sind? und was ist wenn man keine bekommt? kann man denn überhaupt "keine bekommen" wenn schon junge da sind?

    fragen über fragen :D
     
  13. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    ich kann mir vorstellen, dass man eine ungeplante Brütung zeitig beim ATA anmelden sollte, um "guten Willen" zu zeigen.
    Denn schließlich ist man als Halter in gewissem Masse auf Wohlwollen angewiesen :D
     
  14. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    ja genau, so habe ich es auch gemacht.

    Im Moment habe ich keine Gelegenheit nachzuschauen ob das vierte das ist. sie hockt den ganzen Tag schon, ic hdenke das Heute das vierte kommen müßte....das weiß ich dann Heute Abend wenn mein Freund da ist, der hat die längeren Arme ;)
     
  15. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    Mache mir Gedanken, es sind immer noch drei Eier.... nicht das sie in Legenot ist ???
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Ich habe auch ein Weibchen das immer nur drei Eier legt. Manche legen eben mehr und andere weniger Eier. Solange der Vogel sich fir fühlt ist alles in Ordnung.

    Gruß
     
  17. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja, wie hans schon geschrieben hat, sorgen muss man sich nicht machen

    ....und zur ausnahmegenehmigung, ja, diese sollte man mit ehrlichen worten schon jetzt versuchen zu bekommen

    ...und zur anderen frage, ja, es muss keine ausnahmegenehmigung geben, da ist man auf das "wohlwollen" der behörde angewiesen. es kann auch passieren, dass die jungtiere beschlagnahmt werden und du ein ordnungsgeld zu bezahlen hast. aber erstmal optimistisch an die sache rangehen, oft klappt es ja (ich behaupte sogar meistens!!) (außer du würdest bei mir wohnen, denn mein ata ist da recht hart!)
     
  18. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    so, das vierte Ei liegt jetzt auch....
     
  19. anja_83

    anja_83 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50259 Pulheim / Brauweiler
    huhu, vorgestern als meine Freund unter den Schrank geschaut hat lag ein Ei draußen, das hat sie sich abe rwieder reingeholt, momentan wissen wir nicht wie viele es jetzt schon sind, aber bald daürfte wenn die Eier befruchtet sind ja mal was passieren :?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo anja,
    ich denke, 'ne gute woche wirst du noch warten müssen.
    bin ja gespannt .....
     
  22. #40 ginacaecilia, 8. August 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    *krimi pur * ich bin auch sehr gespannt, was das gibt -
    ( na vögelchen natürlich ) :D
     
Thema:

Das Verhalten bei Brutzeit, wer kann helfen ?

Die Seite wird geladen...

Das Verhalten bei Brutzeit, wer kann helfen ? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...