Der Frühling ist da - Äste und Blüten sind "in"

Diskutiere Der Frühling ist da - Äste und Blüten sind "in" im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Es blüht wieder alles - jetzt ist eine schöne Zeit, ungespritzte Äste anzubieten - die Blüten sind Delikatessen Heute gab es dann was von...

  1. #1 Wölkchen, 8. April 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Es blüht wieder alles - jetzt ist eine schöne Zeit, ungespritzte Äste anzubieten - die Blüten sind Delikatessen



    Heute gab es dann was von einem Apfelbaum und Pflaumenbaum

    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 8. April 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Wölkchen,
    die sehen aber alle noch sehr skeptisch aus!!!:~
    Vielleicht zeigst Du uns auch Bilder von "nachher", wenn sie sich drauf stürzten?:D

    Baden sie auch daran (also so ein bisschen nass machen)?
     
  4. #3 Manfred Debus, 8. April 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!Egal,aber super süße Fotos!Klasse!Lg.Manni!
     
  5. #4 Wölkchen, 9. April 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
  6. #5 Stephanie, 9. April 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Wölkchen,
    süß!

    Besonders aber der Blick von dem hinteren Nymphen, als der Lutino gekrault wird.
    Haube hoch und "hmmm??? Na, sag mal!":p
     
  7. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Meine Kanarien fliegen total auf Fosizien. Ich habe meinem Kanarienvogel auch mal ausversehen damit eine gewischt, sodass sie weg gehauen wurde flog nicht auf den Boden sondern nur so eben mal so runter gefegt. Sie kam aber so fort wieder und hat mir einen bösen Blick zu geworfen und angefangen zu fressen. Ich hatte fast einen Herzinfakt bekommen. Es ist nichts passiert.
    Zu satz informationen:
    Der Kot verfärbt sich nach dem Verzehr von deren Blüten braun rot. Auch knabern die aus dumheit erst die kleinen Stengel ab und dann fallen die Blüten ab und sie gucken denen blöd hinterher.
    Auch Schlehen sind beliebt. die haben nur ziemlichen dornen also müssen die Federlosen aufpassen, sonst lachen einen die Vögel einen aus :D.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Der Frühling ist da - Äste und Blüten sind "in"

Die Seite wird geladen...

Der Frühling ist da - Äste und Blüten sind "in" - Ähnliche Themen

  1. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  2. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  3. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...
  4. Rotes Häufchen

    Rotes Häufchen: Hallo zusammen, Ich habe gestern bei meinen Nymphen ein Häufchen entdeckt, das rötlich gefärbt war, aber ansonsten ganz normal aussieht. Beim...
  5. Hündin blutet ziemlich stark

    Hündin blutet ziemlich stark: unsere mittlerweile 11 Jahre allte Welchterrierhündin blutet diesmal ziemlich stark. Ist dann denn normal das Hündinnen plötzlich mehr bluten? Da...