Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; :nene::nene::nene: :nene: Liebe Margaretha, liebes kleines Lottchen, das darf doch nicht wahr sein. Das Leben kann so ungerecht sein, dass es...

  1. #281 Kolbenfresser, 26. Juli 2009
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    :nene::nene::nene: :nene:
    Liebe Margaretha, liebes kleines Lottchen,

    das darf doch nicht wahr sein. Das Leben kann so ungerecht sein, dass es einem so süßen Vogelmädchen so eine schlimme Krankheit beschert.

    Ich hoffe so, dass es bald wieder vorbei geht!

    Ich denke ganz fest an Euch und wünsche euch eine Gute und vor allem ruhige Nacht.

    Lieb Grüße,
    Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    0
    ich denk auch an euch! lottchen und du, ihr schafft das schon! :trost::trost:
     
  4. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Meine liebe MARGARETHA, liebe LOTTIMAUS,

    ach, weißt noch, dass ich gesagt habe, wahrscheinlich braucht Lotti jetzt 1mal pro Woche diese Zauberspritze und Du hast geantwortet- egal, dann fahren wir halt einmal die Woche los...

    Vielleicht kannst Du ja lernen, sie selbst zu pieken- hm ???

    Ich selbst war dieses WoEnde total im Teenagerstress- Emma-Dear kriegt weiterhin schlecht Luft- ich weiß es auch nicht, ach was soll's dann gehen wir halt 3mal die Woche hin, ich hab's halt leichter- es ist nur zwei Häuser weiter...

    Ich melde mich morgen abend bei Dir- haltet durch, kämpft weiter, Lotti ist doch noch soo jung !!!

    Ich schließe Euch in mein kindliches Gebet ein und in meine Gedanken

    Eure barbara, mit ihren Zusammenhaltern, all derer in Liebe gedenkend, die Lachen und Frohsinn in unser Leben brachten
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Liebe Margaretha und Lottchen,

    das WE ist bald rum und ich hoffe, dass es euch beiden irgendwie gut geht.

    Gerade wenn man kranke Papageien daheim hat, dann hofft man wohl mehr, dass die WE schnell rumgehen, um rechtzeitig zum TA fahren zu können.

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen und meine vier Kongos die Krallen.
     
  6. Bobby

    Bobby Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr beiden,

    ich lese die ganze Zeit schon still mit und schließe Euch in meine "Hilfe-Gebete" fest ein. Margaretha Du bist eine wahnsinns starke Frau - meine Hochachtung!
    Auch wenn Du das alles aus Liebe zu Lottchen machst ist es dennoch ein unheimlicher Kraftakt und ich weiß nur zu gut wie es ist, wenn man sein Tier leiden sieht und in dem Moment einfach nicht helfen kann - das kostet soviel Kraft und Durchhaltevermögen. Ich wünsche Euch weiterhin trotz aller Widrigkeiten alles Gute. Auch Lottchen gebührt meine Hochachtung.

    Liebe Grüße Marina
     
  7. #286 Margaretha Suck, 27. Juli 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Morgen,

    wir müssen leider wieder los, trotz aller guten Wünsche. Haben um 13.30 Uhr den Termin in Wahlstedt. Ich melde mich, wenn wir zurück sind.

    Bis später
    Lottchen und Margaretha
     
  8. #287 Flugbegleiter, 27. Juli 2009
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Alles Gute!
    Wir drücken hier alle Daumen und Krallen für euch:trost:.
     
  9. #288 supichilli08, 27. Juli 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Auch ich wünsche euch alles Gute, Daumen und Krallen sind gedrückt :trost:
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha
    Ich hoffe mit Lotti ist alles i.O:trost:
    Hier sind alle Krallen und Daumen und Hufe gedrückt

    Gruss Elke
     
  11. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marina schreibt genau das was ich denke :zustimm: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen
    Außer , das hier alles an Pfoten - Krallen und Daumen für Euch gedrückt bleiben
    Ich denke an Euch und hoffe für Euch :trost:

    Liebe Grüße Sonja
     
  12. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Margaretha,

    oh nicht schon wieder, das darf doch nicht wahr sein!!!!
    Ich hoffe Lotte ist schon wieder auf dem Weg der Besserung. Wir warten ganz gespannt auf deine Nachricht.

    Ich drücke dich ganz fest
    Liebe Grüße
    Carmen
     
  13. Schnissje

    Schnissje Guest

    Ich habe auch schon zigmal seit heute mittag hier reingeschaut!

    Hoofentlich gehts Euch Beiden gut!

    Melde Dich schnellstens bitte

    LG Petra
     
  14. #293 Margaretha Suck, 27. Juli 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Abend alle zusammen,

    wir haben es wieder einmal geschafft. Es hat sich genau wie letzte Woche abgespielt. Sie bekam Umiju und Zylexis gespritzt, es wurden noch einmal Blut abgenommen und Abstriche gemacht. Das Ergebnis kommt in ein paar Tagen.

    Lottchen läßt das alles so geduldig über sich ergehen, sie gibt keinen Laut von sich und man hat bald das Gefühl, als wüßte sie, dass ihr dort geholfen wird. Im Moment ist sie wieder ganz die alte Lotte. Kurz nach 18.00 Uhr hatte sie nochmals einen kleinen Schwächeanfall, das war wohl Müdigkeit nach dem ganzen Stress.

    Barbara riet mir, mit der Ärztin zu sprechen, ob man diese Spritzen nicht vorbeugend geben kann, damit die Anfälle erst gar nicht in dieser Dimension auftreten. Auf diesen Gedanken hätte ich ja auch schon kommen können aber....... Ich werde das selbstverständlich gleich morgen erledigen. Wenn das geht, würden uns viel Sorge und Leid erspart. Ich wollte eigentlich so viel gefragt haben aber wenn man dort sitzt ist es, als hätte ich ein Brett vor dem Kopf. Erst im Haus fällt einem wieder alles ein, was man nicht gemacht hat.

    Danke, danke, danke, für die ganzen lieben Wünsche und das Krallen- und Daumendrücken, es hat wieder einmal gewirkt!!!

    Nun wünsche ich allen eine gute Nacht
    Lottchen und Margaretha
     
  15. Schnissje

    Schnissje Guest

    Puuuuuuh,

    wie eine Irre sehe ich dass Du online bist und dann endlich die erlösende Nachricht!

    Dem Himmel sei Dank!!!!!!!!

    Lottchen, Lottchen Du machst da was mit uns Du Süsse :trost:

    Aber Hauptsache ist es geht Dir besser!!!

    Ganz liebe Grüsse an Euch beide
    Petra
     
  16. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Margaretha,
    ich stehe in solchen Situationen, die allerdings nicht annähernd so schlimm sind, oft neben mir und hab mir auch zu Hause schon Zettel mit Fragen geschrieben, die ich abarbeite damit ich nix vergesse.
    Daumen bleiben natürlich weiter gedrückt!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane
     
  17. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ach, Gott sei Dank!
    Lottchen und Margaretha, ich wünsche Euch eine gute Nacht und einen erholsamen Schlaf.
    Ich glaube ich war heute über 20 mal hier im Forum, um zu erfahren wie es Euch geht!
    Liebe Grüße
    Kati
     
  18. #297 Flugbegleiter, 28. Juli 2009
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Puh, zum Glück wieder Entwarnung, hoffentlich hält das jetzt mal etwas länger an:trost:.
    So viele Menschen nehmen Anteil an eurem Schicksal - es ist einfach überwältigend!
    Ja, das mit dem Fragen stellen beim TA kenne ich, ich gehe raus und zu Hause fällt mir ein, dass ich wieder was vergessen habe. Zettel schreiben, das habe ich mir auch vorgenommen für das nächste Mal:zwinker:.
    Bitte, liebes Schicksal, lass Lotte und Margaretha mal ein bisschen in Ruhe, sie haben es mehr als verdient!
     
  19. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Yippiiieeehhhhh :freude:
     
  20. #299 supichilli08, 28. Juli 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    puh, zum glück gute nachrichten :freude: ...
    schönen abend wünsch ich dir und lottchen noch :trost:
     
  21. #300 Margaretha Suck, 28. Juli 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Danke an Alle!!

    Heute ging es dem Düsenjäger super gut. Nur mit dem Fressen hapert es immer noch ein bißchen. Selbst das Schütteln war heute weniger. Wenn das so bliebe, wären wir die glücklichsten Wesen auf der Welt.

    Noch einen schönen Abend wünschen
    Lottchen und Margaretha
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...