Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. #2491 charly18blue, 30. August 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    ich kann Dir die großen Sorgen um unser Lottchen gut nachvollziehen :traurig:. Hoffentlich wird es bald wieder besser und unsere Kleine ist wieder das süße Plappermäulchen. Ach Mensch, das macht mich ganz fertig Deine Zeilen zu lesen. Ich drück Dich ganz lieb und für Lottchen ein ganz dickes Bussi und Daumendrücken für eine schnelle Genesung. :trost::trost:.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    auch ich hoffe, dass es der kleinen Unterhaltungskünstlerin ganz bald wieder besser geht und sie wieder gut frisst. Ich wünsche dir viel Kraft und positive Gedanken - man fühlt sich so hilflos, wenn man nur daneben stehen und nicht helfen kann. Aber wie wir Lottchen kennen, ist sie eine zähe Kämpferin und rappelt sich mit Hilfe deiner liebevollen Pflege sicher bald wieder hoch. :trost:
     
  4. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    jetzt hatte ich ein paar Tage nicht gelesen und mich wieder über das lustige Video gefreut und wollte schon schreiben "Da fällt mir nur Bandit dazu ein!".
    Aber gleich hinterher die schlechten Nachrichten .... das tut mir so leid. Ich hoffe ihr habt den Tiefpunkt überschritten und Lotte geht es bald wieder besser! Die kleine Kämpferin wird bestimmt bald wieder frech sein.

    Ganz liebe Knuddelgrüße
    Carmen
     
  5. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Maragaretha, Auch von hier: Ich druecke dir und Lotti die Daumen!!![​IMG]
     
  6. #2495 Flugbegleiter, 31. August 2010
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    wieder Sorgen um unser kleines Lottchen :traurig:...

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Süße bald wieder obenauf ist und uns wieder mit einem tollen Video überrascht.
    Lass dich ganz fest in den Arm nehmen :trost:.
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,

    wie geht es dem süßem Lottchen denn heute ?
    Bin in Gedanken bei euch und hoffe das Beste :trost:.
     
  8. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    auch ich mache mir Sorgen. Ich habe heute schon sehr oft an Lotte denken müssen. Kannst du uns etwas beruhigen??
    Liebe Grüße Uschi
     
  9. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    nun mache ich mir ernsthafte Sorgen! Geht es dir und Lotte nicht gut??? Bitte melde dich!
    Liebe Grüße Uschi
     
  10. charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margretha,

    geht mir genauso, mache mir richtig große Sorgen weil ich nichts von Euch höre!!!!! Bitte melde Dich!
     
  11. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    ich schliesse mich meine Vorrednern an. Auch hoffe jedesmal, wenn ich das Vogelforum öffne, eine Meldung von Dir zu haben.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...