Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    0
    Wie schön, Lottchen so zu sehen!
    Sie brachte mich mal wieder zum Schmunzeln. Weiter so!!!
    Danke für das Video, Margaretha!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    0
    Zu alt?? So ein Quatsch!!
    Für kleine Missgeschicke haben wir doch Gott sei Dank Susanne!
     
  4. #3633 charly18blue, 4. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.389
    Zustimmungen:
    0
    Ja finde ich auch, ich bin immer froh, wenns der Kleinen gut geht und das Schnäbelchen nicht still steht. :beifall: :freude:
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha

    nun haben wir mal nacheinander zwei Videos gesehen, welche aufzeigen, was Du mit ups und downs immer durchmachst.
    Danke für das Video. Ich freue mich riesig, dass es der kleinen Maus wieder gut geht.
    Gib ihr bitte ein Bussi.

    Ganz liebe Grüsse

    Eure Terry
     
  6. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    schön...einfach schön...

    freue mich wie "bolle " das es der kleinen maus wieder gut geht,

    DANKE Margaretha für deine unermüdliche Berichterstattungen und Videos

    lieben gruß
    gundi
     
  7. Jacko1983

    Jacko1983 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Frau Suck,
    Vielen Dank für ihre Antwort, gerne würde ich mich mit ihnen über das Geschehene unterhalten und ihre Fragen beantworten. Sie haben natürlich recht, das Ganze ist für mich nach wie vor unbegreiflich und setzt mir sehr zu. Gestern habe ich erst die Obduktionsergebnisse meiner Louise erhalten, Jacko's Blut und Abstrichergebnisse von seiner Untrsuchung, liegen immer noch nicht vor (3 Wochen nach seinem Tod).

    Da ich noch neu im Forum bin, kenne ich mich mit einigen Begriffen nicht aus. Was bedeutet PN?
    Bedeutet es, das ich mich mit ihnen unter Ausschluss der anderen Forumsmitgliedern unterhalten kann? Das wäre mir sehr recht.

    Ihr Video von Lotte's Anfall kann ich leider nicht öffnen. Ihr Link führt mich zwar zu myvideo, dort finde ich dann keinen weiteren Hinweis zu ihren Film.

    Ihnen noch einen schönen Abend
    Alles Liebe Karin Rosenkranz
     
  8. #3637 charly18blue, 4. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.389
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    PN heißt Private Nachricht und die findet man zum Selberschreiben, wenn man auf den Nicknamen über dem Avatar geht. Zum Nachschauen, ob man PNs hat, ganz oben rechts neben Profil findet man Benachrichtigungen, darunter ist der Posteingang für PNs.
     
  9. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,

    danke für das neue Video - wie schön, dass der kleine Kuckuck wieder so gut drauf ist! :zustimm: Zum Glück erholt sie sich ja meistens relativ schnell von diesen Anfällen und wenn sie dann wieder viel erzählt und frech ist, geht es ihr gut! :D
     
  10. #3639 Margaretha Suck, 6. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Badetag

    Hallo alle zusammen,

    heute ist so ein wunderschöner Tag, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Sonne scheint schon seit morgens, Lottchen hat gut gefressen, ist ein kleiner frecher Plagegeist und ein unermüdlicher Düsenjäger.

    Der schönste Moment des Tages war jedoch, als sie mir klarmachte, dass sie nach langer Zeit mal wieder duschen wollte. Das gibt mir die Gewißheit, dass das letzte Tief wieder überwunden ist. Sie ist eben ein einzigartiger Kämpfer.

    Und wie sie dieses Bad genossen hat habe ich versucht festzuhalten, konnte jedoch zwei Attacken gegen die Kamera nicht verhindern. Das Duschen war ihr so wichtig, dass sie selbst Noah und seinen Freund nicht beachtete, und das will bei Lotte was heißen.

    Ich hoffe, das Einsetzen des Videos klappt und ihr könnt euch auch ein wenig amüsieren.

    Viele liebe Grüsse von
    Lottchen und Margaretha

    [video]http://www.myvideo.de/watch/8397911[/video]
     
  11. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    liebe margaretha, süßes lottchen,

    das war ja wieder mal sowas von klasse. mit welcher beherztheit die maus da in die spüle hüpft und ihre dusche sichtlich genießt - toll !!!
    auch ist es schön zu lesen, dass es lottchen scheibar wieder einmal über einen berg geschafft hat. vielen dank für dieses schöne video und einen schönen abend wünschen euch
    tina mit lara und lulu
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...