Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. Hugo M

    Hugo M Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Margaretha,

    mag sein, dass es am Harrison liegt, aber ich denke viel mehr an der vielen Liebe, die die Lotte von Dir bekommt!
    Euch Beiden schöne Ostertage, doch leider wird es ja bei Euch oben etwas verregnet sein ...

    Liebe Grüße und PS, ich finde der Lotte ihren Balkon echt super!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karola,
    hast den Wetterbericht gehört. Bei uns wird's nicht viel besser! Nichts mit Garten und Arbeit. Unserer Lotte macht das sicherlich nichts,
    denn sie ist auch im Winter und bei schlechtem Wetter auf dem Balkon. Da ist sie doch hart im Nehmen, außer ihren "kalten Füßchen"
    Wünsche allen hier im Lotti-Fan-Club wunderschöne Feiertage, mit oder ohne Regen und Eiersuchen kann man ja auch drinnen!!!

    ♥♥♥ xxx von Solveig
     
  4. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ich durfte heute am Telefon mithören... Lotti pfeift, trällert, flötet und quasselt in einer Tour - das ganze Repertoire rauf und runter. Das hörte sich nach "richtig gut drauf" an. :freude:

    Liebe Margaretha,

    ich wünsche dir und ihr, dass es nun lange, lange so bleibt! :zustimm:

    Und was das Wetter angeht - wir haben hier (trotz schlechter Voraussage) seit heute Morgen blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein. Das macht Laune und lockt nach draußen. :)
     
  5. Hugo M

    Hugo M Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Solveig,

    gut das auch schlechtes Wetter ist ... Hugo war heute in seinen Zimmer sehr fleisig, scheinbar wollte er statt Fussbodenbelag lieber Einstreu ... Wahnsinn, der gesamte Fussboden voller Holzspäne, und das innerhalb von 3 Stunden ... d.h. für mich ist sägen, bohren und basteln angesagt, damit wieder genügend Holz im Zimmer hängt...

    An Margaretha, Lotte und alle, die mit den beiden Bangen und sich über jeden frohen Bericht der zwei freuen

    liebe Ostergrüße und viele schöne Stunden!!!!
     
  6. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    hahaha, Karola bekommt jetzt so eine Ahnung davon, was es heißt der Sklave seines Grauen zu sein. gell Margaretha? Aber sie hat noch einiges zu lernen! Alles was er sieht ist seins! Sein Sklave sollte immer in Sichtweite sein. Deine Sichtweise von Ordnung und
    Gestaltung des Lebensbereichs ist eine komplett andere, als die von deinem Grauen und er wird alles daran setzten, wieder "Ordung" zu schaffen. Holz ist generell da um ihn zu erfreuen. Egal ob Holz von Türen, Fenstern oder Möbeln. Telefonieren wird auch mit Unmut registriert, wenn's dann in seinem Aufmerksamkeitsverständnis zu lange dauert, wird dem schmerzhaft nachgeholfen (wozu hat er denn sonst so einen schönen Schnabel) Ja und es kommt niemals Langeweile auf, dazu hat man ja dann eine Bohrmaschine, Säge und nicht zuletzt die Beschaffung jeder Menge Holz, die dann aber nach kürzester Zeit wieder entsorgt, weil geschreddert, werden muss. Ja Karola, halte dich an Margaretha, sie kann ein Lied davon singen, denn sie ist mit voller Leidenschaft und großer Liebe die Sklavin von Lotti.:zwinker::zwinker:

    Liebe Grüße
    Solveig
     
  7. Pippilotta

    Pippilotta Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ich möcht mich den Ostergrüßen für Lotti und Margaretha hier anschließen,

    "frohe Ostern" euch beiden...:) bei uns ist das Wetter auch sauber nix, es regnet seit gestern und es ist wieder sehr kalt geworden...
     
  8. #3837 Margaretha Suck, 6. April 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen alle zusammen,

    auch wenn es nicht gerade warm ist, so scheint bei uns die Sonne wunderschön. Es ist jetzt 8.45 Uhr und Lottchen sitzt schon auf dem Balkon. Frech war sie auch schon.

    Ich hab einen schönen Spruch im Internet gefunden den ich passend für unsere Grauen finde, auf jeden Fall für Lotti.

    Wenn es mir gefällt, ist es MEINS!
    Wenn ich es erreichen kann, ist es MEINS!
    Wenn ich es im Schnabel halte, ist es MEINS!
    Wenn ich es erst kürzlich hatte, ist es MEINS!
    Wenn ich es dir wegnehmen kann, ist es MEINS!
    Wenn es MEINS ist, kann es niemals DEINS sein!
    Wenn ich es zuerst gesehen habe, dann ist es MEINS!
    Wenn ich es zernagt habe, sind alle Stückchen MEINS!
    Wenn es aussieht als wäre es MEINS, dann ist es MEINS!
    Wenn du etwas hast und legst es hin, dann ist es automatisch MEINS!
    Wenn es DEINS ist und du denkst es ist gut, dann gib es sofort her, denn es ist MEINS!

    Liebe Karola, wie findest du den?

    Nach langer Zeit und weil jetzt Ostern ist, muss endlich wieder einmal ein grosses Bad genommen werden. Das geschah gestern Nachmittag. Ich konnte nicht umhin, wieder einmal die Kamera zu holen. Schaut es euch an, Ostern kann kommen!

    Nun wünschen wir allen Modis und Usern ganz schöne und friedliche Ostertage und sagen ALLEN danke.

    Viele Grüsse von
    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube_share;x1d1sxtYI5Q]http://youtu.be/x1d1sxtYI5Q[/video]
     
  9. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Margaretha, liebes Lottchen

    Danke für den guten Tagesstart, den Ihr mir geschenkt habe.
    Das Gedicht ist wirklich der Hammer, als sei es auf Lottchens Leib geschrieben.
    Es ist schön anzusehen, wie Lottchen das Duschen geniesst und die Sonne durchs Fenster scheint. Erstaunlich, dass sie Dich so ruhig filmen liess.
    Von ganzem Herzen wünsche ich Euch friedvolle Ostertage.

    Bussi für Mäuschen

    Eure Terry
     
  10. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    da hat sich ja jemand prächtig amüsiert unter der Brause! :)

    Ich wünsche dir und Lotti einen geruhsamen Feiertag heute mit weiterhin viel Sonnenschein. :0-
    Bei uns ist auch strahlend blauer Himmel, aber recht kalt - ich musste heute Morgen Autoscheiben kratzen.

    Ganz liebe Grüße an dich und die "kleine Dicke" :zwinker:
    von Dorit, Geierlein und Fußvolk :0-
     
  11. #3840 Le Perruche, 6. April 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, ganz so egoistisch sind unsere Pieper doch nicht.

    Manche wissen:
    Wenn es zu nichts mehr zu gebrauchen ist, ist es DEINS

    In diesem Sinne schöne Ostertage
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...