doch probs mit der neuen volli :C

Diskutiere doch probs mit der neuen volli :C im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; tja, da hab ich mich zu früh gefreut mit der voliere. ich weis nicht genau was es ist aber sasu ist letzte nacht 2 mal von seiner stange gefallen...

  1. #1 Muck86w, 6. Mai 2004
    Muck86w

    Muck86w Guest

    tja, da hab ich mich zu früh gefreut mit der voliere. ich weis nicht genau was es ist aber sasu ist letzte nacht 2 mal von seiner stange gefallen und heute nacht hat er auf dem wasser pot gesessen und kaum geschlafen. und wie ich ihn dann in sein altes heim setzten wollte für die nacht wollte er nicht aus der volli raus. und jetzt will ich ihn wieder frei fliegen lassen aber er kommt nicht auf meine hand oin der voli und alleine traut er sich nicht raus.
    was mach ich denn nun? :( bin total überfragt, weis nich was dieses verhalten ziu bedeuten hat. ´gefällt ihm die voli jetzt doch und er will nich raus oder is das panik? mama steht grad in der voli und versuchts.

    ich bitte um schnelle antwort
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amazonenmuddi, 6. Mai 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo muck :0-
    ich denke erstmal in ruhe abwarten was dein geierchen noch so macht :jaaa: denn immerhin ist es schon eine umstellung für ihn und ist ja auch neu für ihn.
    aber das er 2 mal von der stange gefallen ist die nacht?! :?
    ich denke abwarten und ihn einfach ein bissel zeit geben.
    auf jeden fall nichts übers knie brechen. denn immerhin ist das ja was neues für ihn.

    gruß amazonenmuddi
     
  4. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi
    die ersten paar nächte vielleicht ein kinderlicht anmachen, damit er sich im dunkeln orientieren kann.
    wie sitzt er den jetzt auf seiner stange? ist er aufgeplustert? das wetter heute regt auch nicht umbedingt zum toben an aber nach einer ruhephase sollte er schon aus der voliere wieder rauskommen wen er sonst gerne fliegt.
     
  5. #4 Muck86w, 6. Mai 2004
    Muck86w

    Muck86w Guest

    mittlerweile is er doch raus gek0ommen.
    bzw musste ich rein ihn knuddeln und dann kam er auf meine schultern. licht habe ich ihm angemacht also eine kleine lampe also man konnte noich sehen.
    ich hoffe das er das heute nacht richtig gebacken bekommt...
     
  6. #5 crowlover, 6. Mai 2004
    crowlover

    crowlover Guest

    ja, denke auch ne lampe für die ersten nächte im neuen heim ist sinnvoll. ansonsten: hast du die stangen geändert? (durchmesser und art meine ich). vielleicht deswegen ungewohnt?!?!

    lg, crow
     
  7. #6 Muck86w, 6. Mai 2004
    Muck86w

    Muck86w Guest

    ne hab da extra sein ganzes zeug aus dem alten stall rein, sogar die spielsachen hab ich fast genauso aufgehängt wie im alten stall. jetzt weill er schon wieder nicht raus. das is bei ihm nicht normal, er liebt seinen freiflug und will sonst garnicht in den stall gehen. er beisst sogar wenn man ihn einsperren wollte. ich weis nich was ich machen soll, er verhält sich ganz komisch... ich bin richtig unglücklich :(
     
  8. #7 Barbara Susanne, 6. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    neue Voli

    Hallo,
    reg dich nicht auf, ich habe meine Jacky als die neue Voliere noch nicht einmal richtig fertig war reingesetzt und es war wie bei dir. Allerdings kenne ich meine Oberzicke schon eine Weile und ich habe es anders gedeutet....Madame wollte nicht mehr raus weil es ihr da drin so gut gefiel :)Erst nach drei DREI Tagen war der erste freiwillige Ausgang angesagt und die Voli wird auch verteidigt. Das hat sie mit dem Käfig oder Freisitz noch nie gemacht. Also nicht gleich verzweifeln, vielleicht findet dein Grauvogel das neue Zuhause auch einfach nur toll!
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Ihr sprecht alle von Voliern? Darf ich mal erfahren wie groß nach euren Ausagen Volieren sind? oder doch nicht einfach nur ein etwas größerer Käfig?
    Nur Neugirtshalber!
     
  10. #9 Barbara Susanne, 7. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Voli / Käfig

    Hallo Utena,
    hm also für mich ist ein Käfig alles was man noch tragen oder mit Rollen herumschieben kann. Eine Voli ist bei mir schon was größeres, wobei je größer desto besser gilt :S vielleicht teilen wir doch noch das Wohnzimmer ab :jaaa: . Unsere Voliere ist 3 x 1 x 2 (L,T,H) und im Moment unterteilt da wir, hoffentlich nur vorübergehend, einen Notara hier sitzen haben.
     
  11. #10 crowlover, 7. Mai 2004
    crowlover

    crowlover Guest

    ähhhmmm *hüstel*....

    nun gut...

    @barbara... darf man auch bilder sehen??? steht die voli in der wohnung? hört sich ja klasse an! *auchmalneugierigrüberlinst*
     
  12. #11 Barbara Susanne, 7. Mai 2004
    Barbara Susanne

    Barbara Susanne Guest

    Voli Bilder

    @crowlover

    Nein, leider keine Bilder weil keine Digicam vorhanden. Ja die Voli steht im Wohnzimmer und ist wie immer eigentlich zu klein. Nicht daß sie es wirklich ist aber du weißt ja: Alles für die Geiers :)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Muck86w

    Muck86w Guest

    also mittlerweile scheint es ihm besser zu gehen. heute nacht hat er anständig geschlafen, ich dafüpr garnicht ^^

    eine voliere ist meiner meinung nach gross genug um spielzeug und beschäftigungs möglichkeiten einzubauen, so das der graue wenn er mal drin ist beschäftigung hat. und er sollte zumindest ein kleines stück gfliegen können. und das kann sasu auch in meiner voliere. (HBT: 1,70x2,00x0,80)
     
  15. Lexi

    Lexi Guest

    Also, wir hatten nur einmal nächtliche Abstürze, weil sich eine fette STubenfliege bei uns einquartiert hatte, die auch nachts noch ihre Runden drehte. Da haben sich die Geier erschreckt.
    Das erklärt natürlich nicht das volle Verhalten deiner Kleinen, aber man soll ja alles in Betracht ziehen.
    Ich denke aber auch, dass die neue Volli sooo toll ist, dass man einfach nicht mehr raus will und zwischendurch fällt ihr dann wieder ein, dass sie ja eingentlich Angst haben müsste, weil ja alles so neu ist....
     
Thema:

doch probs mit der neuen volli :C

Die Seite wird geladen...

doch probs mit der neuen volli :C - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...